Initiale DFS-R Replikation

Mitglied: bali2006

bali2006 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2012 um 11:10 Uhr, 4057 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute, meine Ausgangssituation sieht wie folgt aus:
Ich habe zwei Windows Server 2008 R2 Cluster and zwei Standorten in Europa. Die Netzwerke der beiden Standorte sind mittels VPN Branch Office Tunnel verbunden. Für jedes Netz ist jeweils eine eigene Site in der AD konfiguriert. Die AD Replikation funktioniert zuverlässig. Die Leitungskapazitäten der beiden Sites betragen an einem Standort 2,5Mbit/s SDSL mit fixer IP und am zweiten Standort DSL 16.000 mit 1Mbit/s Upstream.

Nun zu meiner Frage:
Ich habe im April 2011 einen Initialdatenbestand von Site A nach Site B gebracht, mit dem Hintergrundgedanken die Daten per DFS-R zu replizieren.
Nun (einige Monate später) möchte ich die Replikation zwischen den beiden Clustersystemen aktivieren, wozu ja eine initiale Replikation startet.
Die Daten, die sich nun am Standort B befinden sind absolut veraltet, bzw. alte Daten sind gleich geblieben und neue sind hinzugekommen.
Wie verhält sich der Replikationsmechanismus nun? Wer ist der Master, oder gibt es einen Master? Ich möchte ja nicht, dass die Daten von Site A durch ältere
überschrieben oder gar gelöscht werden?

Muss ich hier irgendwelche Vorüberlegungen bzw. Vorbereitungen treffen? Was gibt es hier zu beachten?

Ich bin sehr an Euren Meinungen, Erfahrungen und Tipps interessiert.

Vielen Dank vorab.

Gruss
bali2006
Mitglied: lenny4me
10.01.2012 um 12:40 Uhr
Hallo,

wenn du die Replikation einrichtest, wird einmal gefragt wer den "richtigen" Datenbestand hat. Dieser wird dann auf den anderen Repliziert.
Sobald dies geschehen ist, sind beide gleichberechtigt. Das heist A kopiert nach B und B nach A. Bei Konflikten gewinnt die neuste Version der Datei.

Grüße Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: bali2006
10.01.2012 um 12:43 Uhr
Hallo Lenny,

vielen Dank für Deine Antwort. Wie sieht es denn aus, wenn eine Datei auf B (ältere Datenkopie von A) vorhanden ist und auf A nicht mehr? Wird die Datei Dann
nach A repliziert oder wird sie auf B gelöscht?

Gruss
bali2006
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
10.01.2012 um 13:14 Uhr
Hallo,

soweit ich das weis ist die erste Replikation bindend. Also Stand A wird nach B gespiegelt. Alles Was B hatte und A nicht ist nacher auch auf B weg. Zumindest nach meiner bescheidenen Meinung. Aber eventuell lässt sich da auch was im Replikationsassistenten drehen (das weis ich aber schlicht nicht mehr)


Grüße Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: bali2006
10.01.2012 um 15:24 Uhr
Super, darin sind im Prinzip alle meine Fragen geklärt.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Kein Internet nach Windows 2019 Server Installation
gelöst ZygmundVor 1 TagFrageInternet25 Kommentare

Computer : HP ProLiant DL580 Gen7 , 4x CPU , 16 GB ECC Ram, 1 TB SAS Installation von - Windows 8 Server - ...

Windows 10
Vom Homeoffice auf lokale Dateien zugreifen
SayllesVor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, meine Frau ist im Homeoffice, ihr Arbeitgeber stellt ihr einen Access der unter Server 2016 lauft zur Verfügung. Dieser Remote zugriff funktioniert ...

Windows Server
GPO verschieben von Benutzern
gelöst AnGi1964Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe als Neuling hier gleich 2 Fragen und hoffe, das mir geholfen werden kann. 1. Ich habe bei einem ...

Outlook & Mail
Outlook 2019 stürzt bei Erhalt von Besprechungsanfrage ab
gelöst PhiltaerVor 1 TagFrageOutlook & Mail17 Kommentare

Hallo, ich habe ein ganz merkwürdiges Problem. Outlook 2019 stürzt beim Erhalt von Emails die Besprechungsanfragen enthält ab. Das Programm friert ein mit "Reagiert ...

Firewall
Kennt jemand Forcepoint Firewalls oder setzt diese sogar ein?
ZeroTrustVor 1 TagFrageFirewall2 Kommentare

Ich wäre interessiert an User Meinungen über diese Firewall Lösungen. Kenne ich absolut nicht und habe auch noch nie davon gehört, geschweige jemals damit ...

Router & Routing
Router Firewall gesucht
HamBamVor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo zusammen, ich schaue mich für die Firma aktuell nach neuen Routern für unsere Außenstellen um. Aktuell haben wir da diese silbernen, bei Administratoren ...

Windows Server
Server 2019 - VM (DC) hängt sporadisch
zer0g2224Vor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, ich habe mal wieder eine Frage zu einem Problem: Eine VM (DC) bleibt im Betrieb sporadisch "hängen". Das äußert ...

Server-Hardware
MacOS Netzwerk für Kreativagentur
phil2goldVor 1 TagFrageServer-Hardware7 Kommentare

Grüße euch! Ich habe eine Kreativagentur, die überwiegend Social Media Content und Werbefilme produziert. In unserem neuen Büro möchte ich ein Netzwerk einrichten, in ...