Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Installation von Windows XP wird nicht gestartet

Mitglied: sebastianheld

Nach dem Bootvorgang der CD blinkt der Cursor links oben und der PC hängt.

Hallo alle zusammen.
Habe ein ähnliches Problem wie im Beitrag "Installation von W2k Pro scheitert" beschrieben.
Habe von einem Bekannten einen PC bekommen um diesen für ihn zu installieren.
Nach dem booten von der Windows XP CD sollte ja normalerweise das Menü von Windows kommen, bei dem ich gefragt werde ob ich nun mit der Installation beginnen möchte, abbrechen möchte ...
Kurz davor wird der Bildschirm normalerweise kurz schwarz (nach dem laden der Windows Standardtreiber).
Genau an dieser Stelle hängt sich das System auf. Der Cursor linkt zwar in der linken oberen Ecke, aber der PC reagiert nicht mehr.
Habe schon eine andere AGP Grafikkarte eingebaut (da ich dieses Problem eigentlich nur von alten ATI Grafikkarten her kenne), hilft aber auch nicht. Alle PCI Steckkarten (Sound, LAN) hatte ich auch schon einmal ausgebaut.
Selbst das DDR-Modul hab ich schon ausgetauscht, habe aber immer wieder das gleiche Problem. Tritt übrigens auch mit einen Windows XP Home oder Windows 2000 CD auf.
BIOS des QDI Mainboards (ich weiß, mag diesen Hersteller ja auch nicht...) ist aktuell, es sind nur eine Festplatte (onboard IDE Controller) und ein CDROM eingebaut; CDROM wurde auch schon testhalber getauscht.
Hatte die Installation auch schon mal ohne ACPI Unterstützung (F5 bei der Installation) gestartet und dieses Feature im BIOS deaktiviert.
Hat irgendjemand noch eine Idee, an was das liegen kann? Ich bin grad total am verzweifelt.....
Danke schonmal im voraus !

Content-Key: 2788

Url: https://administrator.de/contentid/2788

Ausgedruckt am: 24.10.2021 um 05:10 Uhr

Mitglied: Teddyhamster2000
Teddyhamster2000 24.09.2004 um 20:26:51 Uhr
Goto Top
Hallo!

Du könntest es mal mit einer älteren Bios Version versuchen, falls das neueste wirklich drauf ist...

HDD mal in einem anderen Rechner koplett (unter DOS) formatieren!

Konntest du über das getauschte CD-LW auf einem anderen Rechner das WXP installieren?

CD vielleicht im eimer??

Gleiches Problem bei Installation eines anderen OS?

Welches war denn vorher installiert? Ist das son "Aldi-Rechner"(o.ä.)??

Sollte das alle snicht helfen, ist denk mal das board im eimer, hatte ich auch schonmal...
Mitglied: sebastianheld
sebastianheld 24.09.2004 um 21:05:24 Uhr
Goto Top
Hi
das mit dem BIOS ist so ne Sache, laut Hersteller gibt es für dieses QDI Mainboard nur diese eine BIOS-Version.
Hatte die HDD in einem anderen Rechner, hab dort die Platte "platt"" gemacht und konnte die Windows XP Inst. da starten. Wenn ich die Platte dann wieder in den anderen Rechner stecke wird die Installation aber nicht fortgesetzt sonder quittiert mit einem BlueScreen (da jedoch ohne genaueren Infos, also keine DLL angaben oder so...).
Habe von allen OS mehrere Original-CD'S (Microsoft Partner), wollen alle nicht, denke also nicht, dass es an der CD liegt. Das Laufwerk hab ich grad in nem anderen eingebaut, geht.
Das Problem tritt bei der Installation von Windows XP (alle Versionen) sowie Windows 2000 (alle Versionen) auf. Windows 98 startet komischerweise.
Laut dem eBay Anbieter, von dem der PC gekauft wurde war vorher in einem Internetcafe WinXP drauf. Ist scheinbar ein selbstgebauter PC.
Die Idee mit dem Board hatte ich auch schon, aber ich hoffe noch auf ein anderes Problem ;-) face-wink

Danke für die Info, vielleicht noch eine andere Idee ???
Mitglied: sebastianheld
sebastianheld 24.09.2004 um 21:51:30 Uhr
Goto Top
ZUSATZINFO: Win98 lässt sich auch nicht installieren, hängt bei 1% ... nerv

Windows 98
startet komischerweise.

Mitglied: koziol
koziol 25.09.2004 um 08:09:34 Uhr
Goto Top
hallo,

hast du schon mal den arbeitsspeicher gecheckt?

cu werner
Mitglied: sebastianheld
sebastianheld 25.09.2004 um 10:08:00 Uhr
Goto Top
Ja, hab immer ein paar Ersatzteile da.
Hatte ein neues 256er DDR-RAM Modul eingebaut, half leider auch nichts.
Mitglied: Teddyhamster2000
Teddyhamster2000 25.09.2004 um 14:40:28 Uhr
Goto Top
Hmm, sorry, keine Idee mehr... wird dann denk mal das board im a... sein ;o)
Mitglied: JanKorte
JanKorte 26.09.2004 um 03:29:03 Uhr
Goto Top
gehe ich auch von aus
Mitglied: sebastianheld
sebastianheld 26.09.2004 um 13:18:19 Uhr
Goto Top
OK, trotzdem danke für eure Ideen...
Heiß diskutierte Beiträge
question
Gefahren durch Nutzung von EOL Smartphones (end of life support)nachgefragtVor 1 TagFrageSicherheit21 Kommentare

Hallo Administratoren, weil Freitag ist erlaube ich mir die Frage (brainstorming): Welche Gefahren hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz seht ihr bei der Nutzung von (eol) Smartphones, ...

question
Netzwerkplan u. Kabelbelegung zeichnen? gelöst McLionVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche irgendein Tool (am besten Open Source) um Netzwerkpläne zu zeichnen. Diese gibt es zwar wie Sand am Meer, aber mir geht's ...

question
Nebenstellenkreis von 2stellig auf 3stellig - was geschieht mit den bisherigen Rufnummerndeparture69Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte13 Kommentare

Hallo. Bei uns besteht für 2022 die Anforderung, deutlich mehr Bürotelefone in Einsatz zu bringen. Die Anzahl der Nebenstellen ist vertragsseitig derzeit aber auf 100 ...

question
ASUS H110M-A - TPM-Funktion im BIOS? gelöst SarekHLVor 20 StundenFrageCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand sicher, ob das ASUS H110M-A/M.2 eine TPM-Funktion/Emulation im BIOS hat? Hier ist das Board ganz unten als Win11-kompatibel aufgeführt, aber während ...

question
Sfp 100Mbit Switch gesuchtjonasgrafeVor 21 StundenFrageSwitche und Hubs16 Kommentare

Hi zusammen, Bei uns der Firma ist heute Nacht ein Einsteckmodul (Lwl SC) von einem Siemens Scalance Switch gestorben. Über diese Module besteht eine Verbindung ...

question
HP Printerport schneller als TCPIP PrinterportAnulu1Vor 1 TagFrageDrucker und Scanner8 Kommentare

Hallo, ich habe einen Drucker über einen Printserver mit dem HP Printerprort installiert. Der Drucker ist über einen 100 mbit Lan Anschluß verbunden. Wenn ich ...

question
PfSense nach Änderung von "Block private networks and loopback addresses" nicht mehr erreichbarvafk18Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Ich habe an meiner pfSense am entfernten Standort in den WAN-Einstellungen den Haken bei "Block private networks and loopback addresses" gelöscht. Nach dem Bestätigen war ...

question
Von Outlook gesendete Nachricht kann vom Empfänger nicht angezeigt werdenfrosch2Vor 1 TagFrageOutlook & Mail11 Kommentare

Hallo, ich brauche eure Hilfe zur Selbsthilfe. Im moment sehe ich den Wald vor läuter Bäumen nicht. Problem: Ein Mitarbeiter von uns sendet mails mit ...