hamspirit
Goto Top

IOS Outlook App - Notizen, Aufgaben usw

Hallo zusammen,

die Postfächer der User liegen in Exchange Online.
Die Smartphones sollen mit der Outlook App ausgestattet werden.
Sie ist zwar einfach einzurichten, gefällt den Usern aber nur bedingt.

Notizen und Aufgaben werden in der App gar nicht unterstützt.
Lassen sich diese auf eine andere Weise in iOS abbilden?
Die Kontakte kann man in Outlook exportieren, damit sie dann auch in der normalen Kontakte-App verfügbar sind.
Geht das auch für Kalender und Notizen? Was macht man mit den Aufgaben?

Oder bleibt hier nur der Weg über das manuelle hinzufügen eines Exchange Online Kontos?

Danke für alle Hinweise!

Grüße
Tony

Content-Key: 523732

Url: https://administrator.de/contentid/523732

Printed on: May 18, 2024 at 15:05 o'clock

Member: Dani
Solution Dani Dec 10, 2019 at 12:52:19 (UTC)
Goto Top
Moin,
nutze doch einfach die integriete Mail App von Apple. Damit ist alles was der Nutzer braucht, abgedeckt.


Gruß,
Dani
Member: AMD9558
Solution AMD9558 Dec 10, 2019 at 13:11:22 (UTC)
Goto Top
Hi,

ich nutze für Aufgaben und Notizen die OneNote App. Meine Mails rufe ich mit der integrierten Mails App ab und den Kalender habe ich auch in die integrierte Kalender App eingebunden.

VG
Member: Deepsys
Deepsys Dec 10, 2019 at 18:10:54 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @AMD9558:
ich nutze für Aufgaben und Notizen die OneNote App,
naja die hat aber den großen Nachteil, das nur OneNote in der Cloud und nicht per Verzeichnis auf internen Server geht.

Kannst du nicht einfach per ActiveSync (Microsoft Exchange oder outlook.com) das einbinden?
- Mails in Apple Mail
- Kontakte in Kontakte
- Notizen in Notizen (beim Exchange gehen aber nur Text-Notizen ...)
- Aufgaben in Erinnerungen (auch hier vorsicht, nicht zuviel formatieren, das verschießt iOS)


Viele Grüße,
Deepsys
Member: goscho
goscho Dec 11, 2019 at 08:25:14 (UTC)
Goto Top
Moin,

meine Erfahrungen mit ios und Aufgaben/Notizen vom Exchange sind sehr begrenzt.
Selbst nutze ich Android und dort gibt es Task&Notes, welches mit Exchange-Konten arbeitet.

Die Outlook-App von MS ist eine Katastrophe für alle, die Outlook kennen und schätzen.
Nutze einfach die Apple-Varianten von Mail, Kalender und Kontakten.

Bei Aufgaben und Notizen gibt es aber AFAIK keine Chance die ios-Varianten mit einem Exchange zu verbinden.

Hier ist ein Beitrag, wie du das mit ios und Apps anderer Hersteller erledigen könntest:
So arbeitet Ihr Smartphone mit Exchange zusammen

Wenn es um einen Inhouse Exchange-Server ginge, könnte ich noch OLX Mobile Web Access von gangl.de vorschlagen. Geht aber nicht mit Online-Varianten, da eine Installation auf dem Exchange-Server nötig ist.