elcativoger
Goto Top

IP-Telefonate brechen ab - Unicast hohe Last

Moin.

Wir führen derzeit Ringcentral von Vodafone ein und haben bei einigen Usern mit Verbindungsabbrüchen zu kämpfen.
Die Vodafone-Techniker konnten bislang auch nach Auswertung der Logs nicht helfen.
Aufgefallen ist uns, dass beim Verbindugsabbruch kurzzeitig die Anzahl der unicast-Pakete am betroffenen PC ansteigt.
Bist zu 1000 Pakete pro Sekunde.
Leider hab ich noch keine Info zu den IPs.
Ringcentral gibt eine Meldung "schwaches Signal".. alle über CAT 7 angebungen mit 1 GBit/s connect.
Alle Betroffenen PCs an verschiedenen Switches.
Wir installieren gerade Wireshark, um mehr über die Pakete erauszufinden.

Habt ihr sonst noch Ideen, wo wir suchen könnten?
Oder habt ihr ähnliches bereits selbst erlebt?

Bin für jeden Hinweis dankbar.
Gruß
ElCativo

Content-Key: 8137316153

Url: https://administrator.de/contentid/8137316153

Printed on: July 21, 2024 at 01:07 o'clock

Member: ni.sch
ni.sch Aug 15, 2023 updated at 15:56:23 (UTC)
Goto Top
Sicher dass es Unicast ist?
Ich hatte es tatsächlich zuhause mal, dass ein "dummer" Switch der IGMPv3 nicht sauber umsetzte, irgendwann anfing mein MagentaTV durchs ganze Netz zu prügeln, von einem Tag auf den anderen. Gemerkt hatte ich das nur durch extrem langsame Internetverbindungen von meinem Rechner und durch eine extreme Paketflut. Zugriffe aufs NAS liefen aber sauber. Erst Wireshark zeigte dann die Paketflut von MagentaTV. Warum der Switch das erst nach einem Jahr Betrieb tat ist mir ein Rätsel. Ein neuer managebarer Switch setzte dem ein Ende.

Will sagen: könnt ihr an euren Switchen vllt was konfigurieren?
Member: ElCativoGER
ElCativoGER Aug 16, 2023 at 08:56:36 (UTC)
Goto Top
Zitat von @ni.sch:

Sicher dass es Unicast ist?
Ich hatte es tatsächlich zuhause mal, dass ein "dummer" Switch der IGMPv3 nicht sauber umsetzte, irgendwann anfing mein MagentaTV durchs ganze Netz zu prügeln, von einem Tag auf den anderen. Gemerkt hatte ich das nur durch extrem langsame Internetverbindungen von meinem Rechner und durch eine extreme Paketflut. Zugriffe aufs NAS liefen aber sauber. Erst Wireshark zeigte dann die Paketflut von MagentaTV. Warum der Switch das erst nach einem Jahr Betrieb tat ist mir ein Rätsel. Ein neuer managebarer Switch setzte dem ein Ende.

Will sagen: könnt ihr an euren Switchen vllt was konfigurieren?

Das ist garnicht so eine schlechte Idee.
Frage ist nur.. was sollen wir konfigurieren?
Vorschläge gern zu mir. face-smile
Und, ja das Dashboard zeigt definitiv Unicast UND non-Unicast (aber viel mehr Unicast)-Pakete an.
ein sehr starker Peak. Jedoch nur für ein oder 2 Sekunden.
In dem Moment bricht das "Gespräch" ab.