hitazcl
Goto Top

Joomla Umzug von WXP auf Debian Webserver

Nach dem Umzug meiner Joomla 1.5.6 Website von meinem Windows XP XAMPP Client auf eine virtuelle Debian Linux 4.0.3 Etch Maschine bleibt der Frontpage Content aus.

Ich habe eine Joomla 1.5.6 Website für ein Intranet aufgezogen. Diese ist noch nicht produktiv, also nicht dringend.

Nun habe ich mir überlegt, aufgrund von Testzwecken seitens der Performance, diese Joomla Page auf einen Debian Linux Server zu kopieren.
Auf diesem Debian System wurde nun händisch und nicht als Packet, XAMPP installiert.
Nach dem Übertragen der Datenbank und der eigentlichen Website, werden die Administration und andere (nicht-joomla) Seiten dargestellt - das Frontend der Joomla Site aber nicht!
Auf meinem bisherigen (WXP) Server wird alles problemlos angezeigt und es lässt sich hervorragend mit der Page arbeiten.

Hat jemand eine Idee, welches Problem bei mir vorliegen könnte?!

PS: inzwischen ist auf Joomfish 2.0 rc 1 installiert

Content-Key: 97174

Url: https://administrator.de/contentid/97174

Printed on: December 4, 2022 at 06:12 o'clock

Mitglied: 25510
25510 Sep 17, 2008 at 12:09:21 (UTC)
Goto Top
Hi,

was sagt denn das Handbuch von Joomla zum Thema "Backup und Restore"?

mfg, Tz
Member: hitazcl
hitazcl Sep 17, 2008 at 13:11:31 (UTC)
Goto Top
Ich habe kein Backup durchgeführt.
Die Datenbanken und Daten sind 1:1 übertragen!
Member: Crusher79
Crusher79 Oct 03, 2008 at 22:16:19 (UTC)
Goto Top
Hi,

was hast du denn noch alles angepasst? Hab lange nix mehr mit Joomla gemacht. Aber normal musst doch auch die Pfade anpassen. Erst recht, wenn die unter XP nicht relativ sein sollten, sondern Laufwerksbuchstaben etc. haben. Normal steht das in der config File von Joomla drin. Glaube damit waren auch schon alle globalen Parameter gesetzt und das Sys sollte laufen. Ansonsten kannst auch mal die Dateinberechtigungen anpassen. Also mit chmod für Verzeichnisse und Unterordner. Bzw. mit chown alle Dateien und Ordner der gruppe www-data zufügen. Das ist die Standard Gruppe. Aber Admin Bereich etc. wird ja angezeigt. Scheint als fehlte nur ein kleiner Teil!

Mit nen Backup ist es nicht getan. Du migriest ja quasi das CMS auf eine neue Plattform. Linux ist etwa anders als Windows, etc.

Schau doch einfach mal in den Howto's oder im Joomla Forum nach einen entsprechenden Thread.

Wieso denn eh xampp auf Debian? Ok, ist rundum sorglos - weiss schon. Hättest aber auch einfach mittels apt-get apache, PHP und sql installieren können.

http://www.howtoforge.com/perfect_setup_debian_etch


Für später mal ;) Alles sehr gut erklärt und hast so ein lauffähgies Sys! Gut etwas Offtopic, da mit deinen Prob nicht viel zu tuen.