alchemy
Goto Top

Junk Mail Ordner im Outlook 2007 und 2010 mit Exchange 2010

Hallo an alle.

Trotz Googel benötige ich mal eue Hilfe.

Ich habe bei mehreren Kunden mit SBS2011 das Problem, das immer mal wieder Mails im Junk Ordner im Outlook landen.

Ich hab schon einiges versucht dies auszuschalten, Client wie Serverseitig und möchte am Anfang absichtilich nicht drauf eingehen,

Hat jemand für mich einmal eine Übersicht, wo überall ich nachsehen muss um die SPAM funktion im Echange (und wenn es garnicht geht evtl am Client) komplett ausschalten kann? Ich möchte gern die Funktion vom TrendMicro Worry Free nutzen. Diese sitzt aber auf den Clients und hat seinen eigenen SPAM Ordner. Mails im Junk kommen am Filter vom Trend aber garnicht vorbei und liegen gleich im Outlookeigenen Junk Ordner. Somit kann ich fehlgeleitete mails nicht auf eine Whitelist setzen.

Ziel ist es, das keine Mails mehr in den Default Junk Ordner fallen, damit Trend die Funktion komplett und allein übernehmen kann.

Danke an alle, die Ideen bringen oder mir evtl einen ganz anderen Weg aufzeigen.

Marcel

Content-Key: 184704

Url: https://administrator.de/contentid/184704

Printed on: July 24, 2024 at 05:07 o'clock

Member: GuentherH
GuentherH May 09, 2012 at 11:45:44 (UTC)
Goto Top
Hi.

Diese sitzt aber auf den Clients und hat seinen eigenen SPAM Ordner

Aber der ist ja nur für POP3 Konten gedacht, und nicht für Exchange, oder irre ich mich da. Für Exchange gibt es ja die Advanced Version.

Wenn tatsächlich die Advanced Version eingesetzt wird, dann gehen die Mails die im Junk-E-Mail Filter landen am Trend Micro vorbei, und werden vom Exchange selbst oder von Outlook gefiltert.

LG Günther
Member: NetWolf
NetWolf May 09, 2012 at 12:56:00 (UTC)
Goto Top
Moin Moin,

im Outlook kannst du die Filterfunktion ja ausschalten. Outlook 2007 -> Extras -> Optionen -> [Einstellungen] -> Taste [Junk-E-Mail..]
Auch solltest du die White- und Blacklist von Outlook leeren.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Member: Alchemy
Alchemy May 10, 2012 at 21:13:02 (UTC)
Goto Top
Hallo,

also im TrendMicro hab ich Serverseitig den SPAM Filter ausgeschaltet
im Outlook hab ich auch alle erdenklichen Einstellungen getroffen das keine Mails gefiltert werden.
Im Exchange selber hab ich unter Org Konfig -> Hub Transport -> Antispam auch alles aus geschaltet
Im POPcon sind auch alle betreffenden Funktionen deaktiviert

Wo ist die Stelle an der ich noch nicht nachgesehen hab?!?

Der Charm vom lokal im Outlook gepflegten SPAM Filter ist, das jeder User selbst die White/ Blacklist pflegen kann.
Member: GuentherH
GuentherH May 11, 2012 at 06:52:18 (UTC)
Goto Top
Hallo.

also im TrendMicro hab ich Serverseitig den SPAM Filter ausgeschaltet

Welche Version von Trend Micro wird jetzt tatsächlich eingesetzt?

LG Günther
Member: Alchemy
Alchemy May 11, 2012 at 06:55:55 (UTC)
Goto Top
Hallo,

die WFBS Advanced 7.0.

MfG
Member: GuentherH
GuentherH May 11, 2012 at 10:55:45 (UTC)
Goto Top
Hi.

die WFBS Advanced 7.0.

Ok, dann ist aber derzeit nur der Outlook SPAM Filter im Einsatz, denn:

- Trend Micro überprüft am Server nur den Verkehr zwischen Internet und MTA
- und am Client nur dann wenn ein POP3 Postfach existiert -> siehe Handbuch -> "By default, Mail Scan can only scan new messages sent through port 110 in the Inbox
and Junk Mail folders. It does not support secure POP3 (SSL-POP3), which is used by Exchange Server 2007 by default."

Lade dir einmal das Handbuch herunter, und lese dir den betreffenden Teil durch.

LG Günther
Member: Alchemy
Alchemy May 11, 2012 at 14:11:34 (UTC)
Goto Top
Hallo,

also ich hab das mal überprüft und getestet mit Testmails.

Die Mails die im TM SPAM Ordner landen, kommen auch vom Exchange. DH das der TM Antispam Client auch die Exchange Mails filtert und das wiederum heist, das die SPAM Liste wie gewünscht am Client gepflegt werden kann. Trend ist somit komplett raus aus der Nummer.

Nun bin ich aber immer noch kein Stück weiter, wo ich die verdammte eingebaute Antispam Mechanik ausschalten kann face-sad
Member: GuentherH
GuentherH May 11, 2012 at 14:25:25 (UTC)
Goto Top
Hi.

wo ich die verdammte eingebaute Antispam Mechanik ausschalten kann

Habe ich dir doch geschrieben. Outlook selbst ist dafür zuständig. Wenn Outlook im Cache Modus betrieben wird, dann greift der SPAM Filter Meachanismus von Outlook selbst.

LG Günther
Member: Alchemy
Alchemy May 11, 2012 at 15:14:09 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Outlook ist nicht im Cache Modus und der SPAM Filter steht zusätzlich auf Nix blockieren außer Blacklist.