KTI KGD-802-B 8 Port - mehrere VLANs (13) einrichten

Mitglied: techSmile

techSmile (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2021 um 17:46 Uhr, 347 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

leider haben wir derzeit ein Problem und wissen uns mit dem KTI-Webinterface nicht so recht zu helfen.

Folgende Konfiguration ist gewollt:

VLANs 1,99,100,102,103,110,112,120,121,122,123,130 sollen auf Port 5 am KTI-Switch getagged an einen HP Aruba weitergegeben werden.
Da über das Webinterface aber nur Portbased konfiguriert werden kann, kann ich maximal 8 VLANs auf einem Port hinzufügen.

Leider finde ich über das Webinterface keinerlei Einstellungsmöglichkeiten, mehr als 8 VLANs über einen Port rauszuschieben.

Gibt es eine gute Anleitung, wie man KTI Switche korrekt konfiguriert? Bin was das angeht ein ziemlicher Anfänger.


Vielen Dank
Mitglied: brammer
14.04.2021 um 19:31 Uhr
Hallo,

Laut Manual Seite 36, letzter Satz, kann der switch gar nicht mehr als 8 VLAN's.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: techSmile
14.04.2021, aktualisiert um 21:32 Uhr
Hallo Brammer,

vielen Dank für die Antwort.
Ist es denn möglich, die VLANs am KTI sozusagen durchzuschleifen, dass dieser nicht dropt?

Kurze Ausgangslage:

WDM-Switch mit VLANs auf Uplink->KTI1 per SFP -> KTI2 per SFP -> HP Aruba

Ziel soll sein, die VLANs vom WDM auf den Aruba Ports zu taggen/untaggen. Dort sind mehrere Access Points, Clients und Dectsender angeschlossen.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
15.04.2021 um 10:47 Uhr
Hallo,

der Satz im Manual lautet

VLAN range supported: 1 ~ 4095 (eight VLANs at the same time)

Wie er damit mehr als 8 VLAN durchschleussen soll ...

http://www.ktinet.com.tw/data/product/KGD-802-B_Installation_Guide_1303 ...

Was versteckt sich den hinter dem "WDM-Switch mit VLAN's" ?

Und wieso der Einsatz dieser KTI Industrieswitche?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: techSmile
15.04.2021 um 11:45 Uhr
Hallo Brammer,

hinter dem WDM-Switch steckt unsere interne IT mit mehreren HP-Arubas für die Stockwerke und zwei Core-Switchen (an diese sind die vmware-Hosts angebunden). Dort sind auch die oben genannten VLANs hinterlegt.

Die KTIs werden verwendet, da wir mehrere Außenstandorte haben, welche direkt per Glasfaser angebunden sind.
Da das aber leider kleine Stromverteilerkästen sind, passen dort keine größeren Switche inkl. PoE als die zur Hutschienenmontage.

Ich dachte mir, dass es doch eventuell möglich sein sollte die VLANs auf den KTIs gar nicht zu erwähnen, sondern diese einfach vom KTI durchzuschleifen. So zusagen die VLAN-Tags nicht zu droppen, sondern einfach an den nächsten Switch zu übergeben (auch wenn es mehr als 8 sind).

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
15.04.2021 um 12:42 Uhr
Hallo,

das heißt die Switche werden einfach nur als "Medienkonverter" missbraucht?

Dann sollte es gehen wenn du die KTI Switche komplett ohne Config betreibst.

brammer
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Unterschiedliche IP-Adressbereiche im Netzwerk
achkleinVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo, ich stehe vor einem Problem mit der WLAN-Verbindung zum Router (Fritzbox Cable 6490). Das verbundene Notebook hat die Adresse 192.168.0.164, Gateway ist 192.168.0.149: ...

Off Topic
Microsoft und der (leidige) Datenschutz
Franz-Josef-IIVor 1 TagAllgemeinOff Topic18 Kommentare

Hello Ich möchte vorausschicken, daß ich rein prinzipiell nichts gegen Microsoft habe, eher gegen die US-amerikanische Politik 😊 Microsoft bietet die Datenverarbeitung in der ...

Off Topic
32 bit Problem
brammerVor 1 TagAllgemeinOff Topic9 Kommentare

Hallo, also das ist mal ein Problem das ich auch haben möchte eine Aktie ist mehr Wert als das die Börsensoftware darstellen kann. brammer

Hardware
Thin- oder Zero-Client für RDP und Dual-Monitor im LAN gesucht
FestplattenaufzieherVor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Hallo, Kurzfassung meiner Frage: Ich suche Thin/Zero-Clients (4 Stück) mit Dual-Monitor-Unterstützung für den RDP-Zugriff auf PCs in einem LAN - idealerweise lautlos und relativ ...

Windows 10
Windows 10 2021-04 end of life?
gelöst Paedi12Vor 1 TagFrageWindows 103 Kommentare

Hi Leute! Ich bin gerade auf der Suche, wie lange die Windows Version 2021-04 unterstützt wird. Kann aber nichts finden. Hat jemand eine Ahnung, ...

Windows Server
Lizenzen für Virtualisierungshost
TakworianVor 10 StundenFrageWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich werde demnächst einen HA-Cluster aus 3 x HP DL580 in Betrieb nehmen. Der Cluster wird unter Proxmox betrieben und es sollen diverse ...

Switche und Hubs
Netgear Switch Problem bei VLAN Konfiguration
gelöst meltersVor 1 TagFrageSwitche und Hubs15 Kommentare

Hallo, ich habe einen Netgear XS716T Switch zum Testen in Betrieb genommen, komme aber mit der VLAN Konfiguration nicht so ganz klar. Bislang habe ...

Router & Routing
Suche Tipps für Selfmade-Load-Balancing-Router auf HP MicroServer Gen10+
gelöst MagicChris86Vor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen HP MicroServer Gen10+ Performance übrig, der bei einer Kundin rausgeflogen ist, weil sie mehr Power brauchte für Desktopvirtualisierung für ...