Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Lan Disk und FTP

Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage die mich fast zur Verzweiflung bringt, da ich auf folgendes Thema einfach noch neu bin.

Ich habe mir ein externes Festplattengehäuse zugelegt, dieses besitzt eine integrierte Netzwerkkarte. Diese Festplatte ist wiederum an einen Router angeschlossen. Da die Beschreibung nur aus einen kleinen Heft besteht was dieser integrierte „Server“ kann aber nicht wie, hilft mir das auch nicht weiter.

Man kann einen SMB - / und einen FTP – Server konfigurieren.

Das interessante für mich ist dieser FTP – Server. Den ich nach meinen Kenntnissen nutzen kann um jederzeit aus dem Internet auf meine Daten zugreifen zu können. In Windows ist das kein Problem, da bin ich ja mehr oder weniger im gleichen Netzwerk und kann die Platte auch öffnen (z.B.: ´FTP: // Netzwerk- HDD / Freigabe-Ordner´).

86343077e3e30aeb56613786bf41742a-1

Nur wie kann ich diese aus dem Internet ansteuern und ist dies überhaupt möglich? Da ja noch der Router davor ist sehe ich da nicht so richtig durch welches Gerät ich da eigentlich als Adresse eingeben soll und wie.

Fällt da vielleicht jemanden von Euch was ein?

Vielen Dank schon mal…………….

Content-Key: 67536

Url: https://administrator.de/contentid/67536

Ausgedruckt am: 28.09.2021 um 06:09 Uhr

Mitglied: cykes
cykes 31.08.2007 um 06:23:00 Uhr
Goto Top
Hi,

also zunächst mal zu Deinem Screenshot. Du solltest bei Port (neben FTP Status)
am besten Port 21 eintragen, das ist der Port auf dem der FTP Server lauscht.
Dann unten entsprechend noch Benutzer eintragen, da der Anonymous Zugang ja
ausgeschaltet ist.

Das ist eigentlich schon alles an Konfiguration auf seiten der LAN Festplatte.

Nun zum Router. Dort musst Du eine Portweiterleitung (Portforwarding) einrichten.
Und zwar Port 20 und 21 auf die (interne) IP der LAN Festplatte.

Dann sollte der Zugriff von aussen schon klappen.

Um das ganze einfacher zu machen, würde ich mir noch einen DynDNS Account holen, damit Du
aus dem Internet nicht immer die aktuelle IP wissen musst (ausser Du hast einen Provider bzw.
DSL Zugang mit fester IP).
Dann kannst Du den FTP Server über einer DynDNS Adresse (beispielsweise
meinFTPserver.dyndns.org) ansprechen.

Warnung Ich würde mir das ganze schwer überlegen, den FTP Server der Platte
so ins Netz zustellen wird unweigerlich Hackversuche anziehen, sollte der FTP Server
in der Firmware der LAN HDD einen Fehler haben, kann es sein, dass jemand unberechtigt
Zugriff auf Deine Daten bekommt. Inzwischen laufen ständig irgendwo auf der Welt Scripte,
die Portscans und darauffolgende Brute Force Attacken auf Benutzernamen und Passwörter
auf FTP Servern, SSH Servern usw. durchführen.
Wenn Du trotzdem den FTP Server vom Internet aus zugreifbar machen willst, wähle ein
langes, sicheres Passwort und keinesfalls den anonymen Zugriff erlauben!
Ausserdem niemals von irgendwelchen öffentlichen PCs auf die Platte zugreifen, Benutzernamen
und Passwörter werden bei FTP im Klartext übertragen.
Besser wäre es, einen VPN Zugang einzurichten und dann über die interne IP der LAN HDD auf
diese zuzugreifen, das setzt aber eine VPN Funktionalität im Router oder einen Server, der
ständig läuft, voraus.

Wenn es noch Probleme bei der Einrichtung geben sollte, schreib bitte mal das Router Modell
und die genaue Hersteller- und Modellbezeichnung der Platte hier rein.


Gruß

cykes
Heiß diskutierte Beiträge
info
Bundeswehr lässt Retro Funkgeräte für 600 Millionen Euro produzierenhacktorVor 1 TagInformationHardware13 Kommentare

Dachte zuerst das ist ein verspäteter Aprilscherz Die saufen da offensichtlich zu viel Club-Cola au banan. ...

question
Neue Verschlüsselung TLS 1.3eberhartIIVor 1 TagFrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, es geht um eine Verschlüsselung, die die Telekom seit 02. September 2021 einsetzt. Ab diesem Datum müssen die E-Mails mit dem Schlüssel TLS 1.3 ...

question
Zentrales Nutzermanagement Windows ServerDeltaDragonVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche hier heute Euren Rat zum Thema Nutzermanagement auf einem Windows-V-Server Kenntnisse Ich bin zwar seit zehn Jahren Softwareentwickler (Java), habe jedoch ...

general
Frage an die IT-Administratoren in UnternehmenFuchor2020Vor 17 StundenAllgemeinOff Topic12 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 14 StundenFrageEntwicklung11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

question
Partition reparieren, oder löschen ?Hermann73Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Vielleicht ist das für manche eine dumme Frage. Kann man eine defekte Partition löschen? Ich habe das Problem, dass ich auf die Partition "E" durch ...

question
Keine Internet mit IPv6 in den VLANs (FritzBox auf SG350) gelöst derBenVor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch bitte eure Hilfe im Bezug auf VLAN und IPv6. Problem: Keine Internetverbindung mit IPv6 in den VLAN´s Netzwerkaufbau: Internet (VodafoneCable + ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 15 StundenFrageiOS8 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...