Laufwerkmapping auf einem Terminalserver

Mitglied: ratzekahl1

ratzekahl1 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2021 um 09:54 Uhr, 426 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusmamen,
wie kann ich auf einem Terminalserver ein identisches Mapping umsetzen, genau wie auf nem normalen Server?

Normalerweise kann ich via gpo ein Laufwerk mappen. Klare Sache. zB Laufwerk p wie Public für alle.
Wie bekomme ich das Laufwerk nun auf dem Terminalserver identisch angelegt?
Also ebenfalls dasselbe Laufwerk "P"

Der Benutzer loggt sich ein und bekommt Drive "P", dann macht er eine RDP-Session auf und sollte da auch dasselbe Laufwerk "P" bekommen.
Es ist ja ein virtueller Desktop, mit den Credentials vom User. Greifen denn da dann auch dieselben GPO, wie beim "normalen" Server?

MfG
ratzekahl
Mitglied: Vision2015
06.04.2021 um 11:00 Uhr
moin...

Zitat von @ratzekahl1:

Hallo zusmamen,
wie kann ich auf einem Terminalserver ein identisches Mapping umsetzen, genau wie auf nem normalen Server?
na so wie immer.... also Login script, KIX, GPO....

Normalerweise kann ich via gpo ein Laufwerk mappen. Klare Sache. zB Laufwerk p wie Public für alle.
Wie bekomme ich das Laufwerk nun auf dem Terminalserver identisch angelegt?
Also ebenfalls dasselbe Laufwerk "P"

Der Benutzer loggt sich ein und bekommt Drive "P", dann macht er eine RDP-Session auf und sollte da auch dasselbe Laufwerk "P" bekommen.
und wasa bekpmmt er?
was sagt dir ein "gpresult" dazu
Es ist ja ein virtueller Desktop, mit den Credentials vom User. Greifen denn da dann auch dieselben GPO, wie beim "normalen" Server?
das kann dir nur der admin sagen, der die GPOs für den RDS eingerichtet hat...

MfG
ratzekahl
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: tech-flare
06.04.2021 um 11:05 Uhr
Hallo,

Kurz:

So wie immer. Da ist nichts anders.
Wichtig ist, dass z.B. das das Laufwerk im User Kontext per GPO gemappt wird


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ratzekahl1
07.04.2021 um 10:47 Uhr
Guten Tag,
also wie gehabt. Gruppenrichtlinienopjekt erstellt. Unter Benutzereinstellungen Windows das Laufwerk gemappt. Die Richtlinie auf Elementebene der Gruppe Domänen-Benutzer zugewiesen.
Das Objekt mit der OU User verknüpft.
Kein Laufwerk.
GPResult sagt tatsächlich erfolgreich. Ich kann im Explorer oben \\server\public eingeben und drauf zugreifen..,
Buchstabe ist frei.
Habe ich irgendwas vergessen, oder geht das nicht mit Systemgruppen (also den vordefinierten DomänenBenutzern)?
Was ich tatsächlich gesehen habe, das Laufwerk ist auch auf dem lokalen PC nicht da...
Anderes Mapping, eigentlich identisch, tuts. Eigentlich heißt keine Systemgruppe, sondern eine eigene Benutzergruppe (gefueh)...


mfG
ratzekahl1
Bitte warten ..
Mitglied: tech-flare
07.04.2021 um 11:34 Uhr
also wie gehabt. Gruppenrichtlinienopjekt erstellt. Unter Benutzereinstellungen Windows das Laufwerk gemappt. Die Richtlinie auf Elementebene der Gruppe Domänen-Benutzer zugewiesen.
Das Objekt mit der OU User verknüpft.
Kein Laufwerk.
Wie führst du die GPO aus? Mappst du das Laufwerk im Benutzerkontext? Mach mal ein Screen.
Bitte warten ..
Mitglied: ratzekahl1
07.04.2021, aktualisiert um 16:50 Uhr
zwischenablage01 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
zwischenablage02 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
zwischenablage03 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
zwischenablage05 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
zwischenablage06 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Eigendlich der übliche weg, dachte ich. Und klar im Benutzerkontext. Komischerweise tuts das auf anderen Rechnern in der Domäne....
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Mini-PC oder Server für Dauerbetrieb
Surfer12Vor 1 TagFrageServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, wir projektieren gerade eine neue Zutrittslösung für ein kleines Hotel mit ca. 20 Zimmern. Die Gäste sollen in Zukunft einen SelfCheckIn machen ...

Exchange Server
Sicherheits-Update KB5001779 für Exchange 2013-2019
kgbornVor 14 StundenInformationExchange Server5 Kommentare

Microsoft hat zum 13. April 2021 das Sicherheitsupdate KB5001779 für Exchange 2013-2019 veröffentlicht, um vier RCE-Schwachstellen zu schließen. Das Update sollte zeitnah installiert werden. ...

Datenschutz
Regierung testet Einsatz von Microsoft Azure-Cloud für die Bundescloud
VisuciusVor 4 StundenInformationDatenschutz18 Kommentare

LÄUFT! Deutschland will Microsoft für die Bundescloud testen Ich hätts ja beinahe unter dem Topic "Humor" veröffentlicht. Aber der 1. April ist ja durch ...

Firewall
Windows Defender dauerhaft deaktivieren
Frankie222Vor 1 TagFrageFirewall10 Kommentare

Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand weiss wie man bei Windows 10 Home den kompletten Schutz deaktiviert. Den Defender und alles! Ich habe ...

Windows 10
Windows 10 20HS SCCM
stoepsu77Vor 1 TagFrageWindows 1017 Kommentare

Hallo zusammen Ich hoffe, dass jemand von euch mir eine weitere Idee geben kann. Ich habe keine Ideen mehr. Folgendes: Wir haben eine Tasksequenz ...

Suche Projektpartner
Suche Projektpartner
irinaterletska12Vor 1 TagFrageSuche Projektpartner1 Kommentar

Hallo alle zusammen . Wir sind eine ukrainische Firma, die nach dem Projektpartner sucht. Wir können für deutsche Firmen Support geben. Wir können Fernwartung ...

Microsoft Office
Welcher Rechner hat welches Office installiert?
gelöst PeterF2019Vor 1 TagFrageMicrosoft Office6 Kommentare

Hei, ich habe hier bei einem Kunden mehrere Rechner, alle mit Office H&B 2016. Die Zugangsdaten fuer MS (office.com) habe ich bekommen und sehe ...

Microsoft Office
Office-Angebote im Netz seriös?
pixel24Vor 1 TagFrageMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo zusammen, wir benötigen hin und wieder ein MS-Office Paket was wir beim Händler beziehen. Gerade aktuell kostet es dort 113,59 8ohne MwSt.). Im ...