dermaddin
Goto Top

M365 Reporting Tool

Moin,

ich war schon länger auf der Suche nach einem Tool fürs Reporting von Microsoft 365 / Azure AD, habe aber dann oft nur relativ teure oder komplexe Lösungen gefunden. Aktuell teste ist AdminDroid

Auf den ersten Blick hat das schon in der kostenlosen Edition viel Potenzial aber für mich und meine Mitarbeiter sind die erweiterten Reports, Audits und Analysen enorm hilfreich. Vor allem ist das alles in einem Tool und nicht wie im M365 Admin Center auf verschiedene Seiten und Untermenüs aufgeteilt. Zudem sind die Informationen und Views in M365 Admin Center (damit meine ich alle Elemente dort) kaum editierbar und alle paar Wochen schaut oder heißt es wieder anders.

Hat jemand mit AdminDroid Erfahrungen oder kann was vergleichbares nennen?

Content-Key: 51656358697

Url: https://administrator.de/contentid/51656358697

Printed on: May 18, 2024 at 04:05 o'clock

Member: Daneck
Daneck Feb 09, 2024 at 10:13:19 (UTC)
Goto Top
Momentan nutzen wir klassische den Microsoft Defender aber kommen davon auch bald weg.

Was ich empfehlen kann ist die Jira Software von Atlassian
Member: DerMaddin
DerMaddin Feb 09, 2024 at 10:43:44 (UTC)
Goto Top
Microsoft Defender? Jira? Was haben diese mit M365 Reporting zu tun? Mir geht es um Informationen wie z.B. fehlerhafte M365 Anmeldungen, Exchange Online Nutzung, Lizenznutzung, Security Insights etc...
Member: Daneck
Daneck Feb 09, 2024 at 11:32:40 (UTC)
Goto Top
Ach sowas :D

Da kenn ich aus meiner Erfahrung nur NinjaONE/RMM


Gruß
Member: Fabian82
Fabian82 Feb 14, 2024 at 07:19:05 (UTC)
Goto Top
Moin,
wir nutzen AdminDroid seit ein paar Jahren.
Wichtig ist, dass man sich klar ist, dass alle Daten bei Microsoft eh schon da sind. AdminDroid sammelt also nur alles an einem zentralem Platz. Aber das schreibst du ja auch als Wunsch.

Wir nutzen es eher wenig, aber wenn man es nutzt ist es schon praktisch.
Speziell die Alert Funktion finden wir nett, erstellt jemand ein public Team bekomme ich eine Mail von AdminDroid um kurz zu schauen ob das Sinn macht. Auch viele Security relevante Events haben die eingebaut. Wenn man keine MS P2 Lizenz hat, ist das eine Hilfe.

Die Kosten sind ja auch echt überschaubar, daher macht man sicher nichts falsch es mal zu testen.
Das Setup ist ja auch sehr einfach.

Grüße
Fabian
Member: DerMaddin
DerMaddin Feb 15, 2024 at 07:31:56 (UTC)
Goto Top
@Fabian82

Bei uns ist es oft ein Fall von Reporting, dass so Out-of-the-box im M365 Admin Center nicht vorhanden ist und man sich dann mit mehreren CSV/Excel dann behelfen muss. Das passiert nicht oft aber frisst dann echt viel Zeit und ist eine große Fehlerquelle.

Die anpassbaren Dashboards sind hier aber klar im Vorteil ggü. M365 Portal. Darüber hinaus ist Security, insbesondere erfolgte Anmeldungen, die nicht aus unserer geografischer Region erfolgen, vor allem die positiven, ein großes Thema. Wir hatten schon einige Fälle, wo das passierte.