xcabur
Goto Top

Mails werden nur mit aktivem Cache Modus angezeigt (Exchange 2000 und Outlook 2003)

Hallo zusammen

Ich hab wieder einmal ein kurioses Problem. Folgende Situation:
Es geht um eine Windows 2000 Domäne mit Windows 2000 Exchange. Die Mail wurden von den Clients mittels Outlook 2000 abgerufen.
Nun wurden alle Outlook Installationen auf die Version 2003 aktualisert (nicht deinstalliert sondern einfach 2003 CD rein, aber Option "Alle älteren Versionen deinstallieren" gewählt). Somit herscht nun ein Exchange 2000 Server mit Outlook 2003.
Nun besteht euf einigen Clients das Problem (nicht auf allen), dass im Posteingang zwar die Anzahl dern neuen Mails in der Klammer angezeigt werden, diese wird bei einem neuen Mail auch entsprechend erhöht, aber in der Mail Liste des Posteingang sind keine Mails sichtbar. Gesendete, Gelöschte usw. sind sichtbar nur der Posteingang nicht. Erst nach aktivierung des Exchange Cache Modus werden die Mails angezeigt. Da dieser Modus jedoch bei anderen Clients zum selben Problem führt, sprich die Mails sind nur mit deaktiviertem Cache Modus sichtbar muss das Problem anders gelöst werden, da eine Einhaeitliche Konfiguration gewünscht ist.

Das Windows sowie das Mail Profil wurden bereits gelöscht und erneut erstellt. Jedoch ohne Erfolg. Nach meiner Ansicht ist es nicht so, dass die Mails nicht abgerufen werden können, da bei einem neuen Mail der Zähler erhöht wird und auch über den Favoriten "Ungelesenen Nachrichten" geöffnet werden können. Sondern es scheint wirklich ein Darstellungsproblem zu sein.

Weiss jeamnd was ich noch testen kann?

Content-Key: 70115

Url: https://administrator.de/contentid/70115

Printed on: July 16, 2024 at 19:07 o'clock