filippg
Goto Top

MoveRequest - anschließende Nacharbeiten

Hallo,

bei uns steht eine Cross-Forest-Migration zwischen zwei Exchange 2010-Umgebungen an. Die Postfächer werden mittels Mailbox Replication Services (new-moverequest) verschoben.
Nun ist es so, dass ich nach dem Verschieben einer Mailbox noch kleinere Nacharbeiten durchzuführen hätte (z.B. Hinzufügen von Delegates).
Problem dabei ist, dass der MRS asynchron arbeitet. Ich stelle den Request ein, irgendwann ist der fertig - ich bekomme davon aber nichts mit. Ich bräuchte einen entsprechenden Trigger bzw einen Event-Hook, bei dem ich ein Skript registrieren kann, dass dann nach Fertigstellung ausgeführt wird. Ich habe dazu aber noch nichts gefunden.
Hat einer von euch eine Idee, wie das gehen könnte? Oder wie ich sonst sicherstellen könnte, dass ein Skript zeitnah nach der Verschiebung ausgeführt wird (und auch nur einmal pro Mailbox...)?

Gruß & Danke

Filipp

Content-Key: 186010

Url: https://administrator.de/contentid/186010

Printed on: February 25, 2024 at 04:02 o'clock