NAGIOS vs. Whats Up Gold

Mitglied: peterha

peterha (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2010 um 19:43 Uhr, 10827 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde,
hallo Timo,

bei uns gibt es gerade die (inzwischen nervenstrapazierende) Diskussion was gegen Nagios spricht und was für WUG.

Es hat sich bereits herauskristalisiert, dass es Nagios werden soll. Kennt ihr etwas, das stark jeweils gegen Whats Up Gold oder Nagios spricht?

Ich freue mich über Details und gern auch praktische anwendungs-probleme.

was meint ihr?

Vielen Dank für eine Antwort.

Grüße
Peter
Mitglied: 2hard4you
09.02.2010 um 20:06 Uhr
Moin,

sowohl bei Nagios wie auch bei WUP mußte erst mal was konfigurieren, bei Nagios etwas mehr

WUP kostet dafür Geld, Nagios nur *Brain*

Entscheidet danach, was Ihr habt - Geld oder Brain/Zeit ggf.

persönlich haben wir Nagios laufen, so 1500 Komponenten, die wir überwachen - und es klappt ;-) face-wink

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
09.02.2010 um 21:46 Uhr
moin Peter,

gegen "natschos" spricht - es lahmt etwas ;-(

Wenn schon "neu" anfangen, dann empfehle ich dir den Nagios Fork Icinga. Ich hab vor kurzem unsere Nagios komplett dagegen getauscht und erhoffe mir ein paar Vorteile davon.

https://www.administrator.de/index.php?link=2726

GRUß
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
10.02.2010 um 02:07 Uhr
@ TimoBeil:
was verstehst Du unter "es lahmt etwas"?

ich verwende Nagios für rund 15 Server (LINUX und WINDOWS),ca. 20 Drucker, einen 3Com-Layer3 und über 30 Layer2-Smart-Switches und kann ein Lahmen nicht erkennen...
ich merke aber an, dass ich Icinga nicht in Verwendung habe , (erkenne aber derzeit keinen Grund, zu wechseln)

Worin ich für meine Zwecke Potential erkenne ist Nagvis, hatte aber bisher keine Zeit, dies zu integrieren....

Praktische Anwendungsprobleme habe ich keine! Ich verwende zusätzlich MRTG und bin mit allem sehr zufrieden...
(OK, ich musste mir das mrtg.pl etwas umschreiben, aber das ist eine andere Geschichte...)

Worüber ich keine Auskunft erteilen kann ist, wie weit Nagios in der Lage ist, Windowsereignisanzeige zusammenzufassen...
(bin allerdings nach einger Recherche der Meinung, dass das mit "nc_net" - ich habe noch nsclient im Einsatz - oder einem Plugin funktionieren sollte).

2hard4you hat völlig Recht indem er meint, dass Nagios bis zur Entfaltung seiner Fähgikeit einiges an Geduld voraussetzt....
(Wenn ihr einen Linux-Guru in Euren Reihen habt, wird es freilich schneller gehen...)

btw @ 2hard4you: wie rieeesig ist Euere Infrastruktur, dass ihr 1500 Komponenten überwacht? Ist bei Euch jeder Client im Monitoring? Falls ja - worin besteht hier der Vorteil?,, (Ich meine das nicht ironisch, sondern versuche, klüger zu werden...) Oder meinst Du einzelne Services?

Was nagios betrifft: Much fun mit Koll. Andurin vom Nagios Forum...
Imho einer der größten freilaufenden (?) Volltrottel, die im Netz unterwegs sind... (Und es möge mich sofort der Blitz treffen, wenn ich unrecht habe...)
(ein armer Irrer, der gerne Lehrer geworden wäre, es aber "nur" zum Forenadminstrator geschafft hat.... GOTT SEI DANK, DEM HERRN)

Meine Antwort also zu Deiner Frage:
Falls ihr jemanden mit LINUX-Grundkenntnissen zur Verfügung habt, der freie Kapazitäten hat: NAGIOS (oder halt ICINGA) könnte ich empfehlen

btw: es gibt einiges an Literatur, die bereits fixfertige Nagios-Images beinahltet...

oder zB hier
einfach mal testen... oder weitersuchen, hab mir den Inhalt dieses Links nicht durchgelesen... - es geht nur um die Idee

ich habe keines dieser Images getestet (der Nagios läuft bei mir Standalone auf einem Ubuntu), aber ich kann mir vorstellen, dass man mit so einem Image und wenigen Grundkenntissen eine Diskussionsgrundlage schaffen kann, die Dir hilft...

lg
btw: der Blitz hat mich immer noch nicht AARRRRRRRRRRRRRRRRRGGGGGG ;-) face-wink
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
10.02.2010 um 08:50 Uhr
Moin,

nein, wir überwachen keine Clients ;-) face-wink - Rest als PN

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
10.02.2010 um 10:24 Uhr
Zitat von @Edi.Pfisterer:
@ TimoBeil:
was verstehst Du unter "es lahmt etwas"?

Damit meine ich nicht das laufende System, sondern die Entwicklung desselben.
Und da incinga (fast) nichts anderes ist als eine neue Version von Nagios und die Entwickler aus Deutschland kommen - sehe ich heute - wo ich Nagios abgelöst habe - keinen Grund ein "neues" System mit dem quasi Vorgänger aufzusetzen.

DIe Konfiguration ist eh die gleiche, aber der Unterbau ist frischer.

Einen Linux Guru braucht man IMHO dazu auch nicht wirklich - aber hülfen täte es eventuell schon.

Um zum Client, auch wir nutzen nsclient - denn nc_net schmierte bei uns regelmäßig ab und wo kein Client auf dem Client aktiv - bringt der Überwacher einen Fehlalarm.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Neonium
11.05.2010 um 14:20 Uhr
Also wir haben jetzt Whatsup Gold Premium, vorher hatten wir die Azeti, welche auf Nagios aufbaut.

Meine Persönliche Meinung ist Azeti und Nagios sind von der Übersicht und der Bedienbarkeit schrott. Bei der Azeti konntest du noch alles über Webmenüs machen, aber bei Nagios darfste alles selber in die Config reinschreiben. Dann diese Map Übersicht, ist mal der übelste Schrott, wenn du mehrere Geräte hast kannste die kaum in einem Ring auseinanderhalten.

Wir haben uns jetzt Whatsup Gold Premium geholt mit Whats Connected und Whats Configured. Super Sache man kann eigentlich alles mit machen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 1 TagAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 1 TagFrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 10 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Datenschutz
Übergang von "Sorgfaltspflicht" im Datenschutz
ukulele-7Vor 1 TagFrageDatenschutz7 Kommentare

Hallo zusammen, mir ist eine, zugegeben eher juristische, Frage in den Sinn gekommen. In unserer Branche arbeiten wir mit sensiblen, personenbezogenen Daten die natürlich ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...

Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...