kmp1988
Goto Top

Netlogon-Script wird an einem Arbeitsplatz des öfteren nicht ausgeführt

Servus zusammen,

ab und zu wird bei einem Windows7-PC das Netlogonscript (in einer Server 2008R2 Domäne) nicht ausgeführt.
Meistens wird das Script nach ein bis mehreren Neustarts dann ausgeführt.
Heute wollte das Script nach drei Neustarts immer noch nicht.

Ich habe bereits einen anderen User an dem nicht funktionierenden Client angemeldet und da hat sich das Scritp anstandslos geöffnet.
Auch bei der Anmeldung von dem nicht funktionierenden Benutzer an einem anderen PC hat das Script funktioniert.
Außerdem habe ich auch mal die Uhrzeiten überprüft - aber die Stimmen mit dem Server überein (haben einen NTP-Server)
Wenn ich das Script manuell über die Netzlaufwerksfreigabe des DCs starte funktioniert es auch einwandfrei...

Was kann ich tun?

Gruß KMP1988

Content-Key: 358798

Url: https://administrator.de/contentid/358798

Printed on: April 13, 2024 at 13:04 o'clock

Member: SlainteMhath
SlainteMhath Dec 20, 2017 at 15:49:02 (UTC)
Goto Top
Moin,

was genau macht das Script? Steht was im Eventlog?

lg,
Slainte
Member: emeriks
Solution emeriks Dec 21, 2017 at 08:57:00 (UTC)
Goto Top
Hi,
Benutzer-Loginscript oder GPO-Loginscript oder GPO-Startupscript?

Hast Du "Bei Neustart und Anmeldung immer auf das Netzwerk warten" aktiviert?

E.
Member: KMP1988
KMP1988 Dec 21, 2017 at 09:12:05 (UTC)
Goto Top
Hi emeriks,

es sind die Benutzer-Loginscripte.
Ich habe diese GPOs mal aktiviert und den betroffenen PC mehrmals neu gestartet - anscheinend funktioniert es jetzt...
Member: affabanana
affabanana Dec 22, 2017 at 06:29:02 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen

zur Erklärung

Bei PC mit SSD ist der Netzwerkstack im Windows 7 einfach zu langsam, bis dieser bereit ist.

Darum gibt es diese GPO

gruass Romano
Member: emeriks
emeriks Dec 22, 2017 at 07:19:20 (UTC)
Goto Top
Och, die gibts meines Wissens schon seit XP.