Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkfreigabe für "Install-Ordner"

Mitglied: teufelskerl

teufelskerl (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2004, aktualisiert 14:28 Uhr, 4834 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo !

Ich bin Netzwerk Administrator in unserer Firma.

Wir haben einige W2000 Server im Einsatz. Auf einem davon sind in einem freigegebenem Order verschiedene
Softwarepakete abgelegt um über´s Netz die Software auf den Clients installieren zu können.

Mein Problem: Zur Zeit könne alle User auf diesen freigegebenen Ordner zugreifen, was ich aber verhindern möchte. Die Clients haben zum Großteil xp-Prof bzw. W2000 als Betriebssystem installiert.

Ich habe in den Berechtigungen nun "jeder" herausgelöscht und nur mir und meinem IT-Mitarbeiter vollzugriff
auf dieses Laufwerk gegeben. Wir können von unseren Arbeitsstationen nun auch auf diesen Share zugreifen,
möchte ich mich allerdings von einem "normalen" User-PC auf das Laufwerk verbinden (z. Bsp Start - Ausführen - //Server/share kommt die Meldung keine Berechtigung, oder Laufwerk verbinden - unter anderem Benutzer anmelden (mein User) kommt die Meldung Netzwerkordner ist bereits durch anderen Benutzer geöffnet oder so ähnlich.)

Mein Ziel: Das Netzlaufwerk von jedem Client erreichen zu können, aber bei der Verbindung des Laufwerks sich immer authentizieren zu müssen, damit nur wir Administratoren das können.

Meine Bitte: HILFE..... Wie stell ich die Berechtigungen am Server ein?


lg
Rudi
Mitglied: LarsJakubowski
21.10.2004 um 13:03 Uhr
Hallo,

so wie Du es gemacht hast, ist es schon in Ordnung.

Versuche mal "Netzlaufwerk verbinden" und gib als "Alternative Benutzerinformationen" die Admin Kennung ein. So kannst Du auch unter einem User auf die Shares zugreifen.

Sonst geht es ja auch nicht, da Du ja als User keine rechte hast.

Du kannst die Freigabe ja zusätzlich noch mit einem $ verstecken.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: teufelskerl
21.10.2004 um 13:08 Uhr
Hallo Lars!

Danke für Deine Antwort.

Leider geht es auch mit Administratorlogin/Pwd nicht.

Vielleicht hat jemand noch einen anderen Tip.

Danke
Rudi
Bitte warten ..
Mitglied: Freelancer
21.10.2004 um 14:28 Uhr
probiere er einmal "net use x: \\server\freigabe passwort /user:administrator"
wenns damit nich funktioniert musst du dir die berechtigungen auf den Ordner nochmal genau angucken...
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

FYI: Schwachstelle bei der Telekom Digitalisierungsbox (Datenleck bei Arztpraxis)

Information von kgborn vor 6 StundenDatenschutz1 Kommentar

In vielen kleinen Firmen wird die Digitalisierungsbox der Telekom ( Telekom-Business-Router) für den Internetzugang verwendet. In der Firmware dieser ...

Router & Routing

Telekom Digitalisierungsbox nahm es mit den Portfreigaben wohl nicht so genau

Tipp von voucher vor 8 StundenRouter & Routing

Da stellen sich einem echt die Haare Zitat: " Der Standardport für HTTPS ist 443, laut Zengel gibt der ...

Windows 10
Die tickende DSGVO-Zeitbombe von Microsoft
Information von Frank vor 1 TagWindows 1015 Kommentare

Hier ein guter Beitrag von Golem.de zum Thema DSGVO und das Windows 10 aktuell nicht DSGVO konform ist! Das ...

Microsoft Office

Gebrandete OEM-Version von Office 2003 auf Nachfolgerechner installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office

Hallo Kollegen, gerade mal wieder ein Kundensystem mit Widows 10 in den Fingern gehabt, bei dem der Besitzer sein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Acht Switches miteinander verbinden
Frage von nixwissenderNetzwerkmanagement37 Kommentare

hallo! im unternehmen sind acht switches (vier zyxel gs1920-24 und vier levelone gsw-2457) vorhanden. aktuell sind diese in sternform, ...

Batch & Shell
Active Directory Picker - Get-ADGroup kann nicht in den Typ konvertiert werden
Frage von dispatcherBatch & Shell17 Kommentare

Mahlzeit zusammen, Im folgenden Skript erhalte ich immer die Meldung: Get-ADGroup : "System.Object " kann nicht in den Typ "Microsoft.ActiveDirectory.Management.ADGroup" ...

LAN, WAN, Wireless
LAN über Steckdose?
gelöst Frage von extrathiccLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, Ich mochte meinen PC vom unteren stockwerk, wo mein Router steht, ins obere verfrachten. Jetzt habe ich da ...

Linux Netzwerk
Openvpn startet nicht von alleine
Frage von moxalisaLinux Netzwerk15 Kommentare

hi, ich habe ein Problem mit OpenVPN auf einem Ubuntu16.04, deshalb poste ich hier: Ich versuche einen Ubuntu 16.04 ...