Ordnerrechte per Batch-Datei oder per Registry vergeben

Mitglied: KMP1988

KMP1988 (Level 2) - Jetzt verbinden

09.09.2011, aktualisiert 12:35 Uhr, 6180 Aufrufe, 17 Kommentare

Servus

ist es möglich Ordnerrechte per Batch-Datei oder per Registry eintrag zu vergeben?

Gruß Kernmaster
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
09.09.2011 um 12:12 Uhr
Ja.
Frage: Seit wann hat Linux eine Registry?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
09.09.2011 um 12:24 Uhr
Servus,

Wie Nick schon angedeutet hat...

PS: Was ist denn aus deinen alten Fragen geworden?

  • Kein Feedback, kein Haken dran - kann man deine Fragen ab jetzt einfach ignorieren?

Ich werfe ungerne Perlen vor die Klickerkiddies.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: KMP1988
09.09.2011 um 12:27 Uhr
Es ist kein Linux System sonder Windows.
Da bin ich wohl versehentlich in der Linux Kategorie gelandet - sry...

aus meinen alten Fragen ist noch nichts geworden weil ich vor Montag nicht zum Kunden komme!
Bitte warten ..
Mitglied: -s-v-o-
09.09.2011 um 12:29 Uhr
Tach auch

11,753 Sekunden für google.de und der erste Link passt

http://support.microsoft.com/kb/318754/de

Mfg
-s-v-o-
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
09.09.2011 um 12:32 Uhr
Da bin ich wohl versehentlich in der Linux Kategorie gelandet - sry...

Und warum steht der Thread immer noch in der Linux-Kategorie?

Edit 12:41 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: KMP1988
09.09.2011 um 12:50 Uhr
Hallo -s.v.o,
gibt es auch noch eine andere Möglichkeit wo ich kein zusätzliches Programm brauche?

Zur Vorgeschichte:
Wir nutzen das Programm ACMP um Softwareverteilen beim Kunden.
Hier kann man auch Batch-Dateien bei den Kunden PCs ausführen.
Wir wollen nun testweiße bei allen PCs einen Vollzugriff der Domänen-Benutzer auf einen bestimmten Ordner geben.

Da ich sonst das Programm "Xcacls.exe" auf jeden PC installieren müsste damit es funktioniert bräuchte ich eine andere Lösung.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
09.09.2011 um 12:56 Uhr
moinsen...

  • Xcalcs muß man doch nicht installieren...
Hier kann man auch Batch-Dateien bei den Kunden PCs ausführen.
Xcopy / Copy ist ein Befehl, den man wunderbar in einer Batch verpacken kann.

Und wegen den Stichwörtern:

  • Kunde
  • ungeduld

Und der nichtnennung von Ross und Reiter, vermute ich........

Dieser Fred wird kein Fred, den jemand - der später ein ähnliches Problem lösen möchte - gerne duchlesen wollen wird.
Also ein klassischer Fall von [_] nicht Anspruchsvoll....

Leider
Bitte warten ..
Mitglied: KMP1988
09.09.2011 um 13:04 Uhr
Ich muss es aber entpacken - und das muss dann auf jeden Rechner drauf so wie ich das verstanden habe oder?
Bitte warten ..
Mitglied: -s-v-o-
09.09.2011 um 13:04 Uhr
Tach auch

Schau mal unter den Windows Support Tools. Dort Gibt es die xcacls.exe.
Es reicht wenn man die Datei bei den Clients ins Windowsverzeichnis kopiert - Loginscript z.Bs.

Mfg
-s-v-o-

EDIT: War mal wieder zu langsam :-( face-sad
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
09.09.2011 um 13:13 Uhr
[OT]

  • Was genau erwartest du?

  • Du stellst Fragen und gibst anderen keine Antworten, weder in deren Fragefred, noch in deinem eigenen.

Zitat von @KMP1988:
Ich muss es aber entpacken - und das muss dann auf jeden Rechner drauf so wie ich das verstanden habe oder?

Zitat von @60730:
Und der nichtnennung von Ross und Reiter, vermute ich........

"Danke" für das nichtbeachten meiner Zeile(n) - das kann ich auch.

N8
Bitte warten ..
Mitglied: KMP1988
09.09.2011 um 13:16 Uhr
Wenn ich xcacls.exe ins Windowsverzeichnis kopiere, und lt der Anleitung nur mal die Berechtigung eines Ordners ansehen will (xcacls.exe c:test) dann kommt folgende Fehlermeldung:
"Windows Script Host
You are not using CScript for the scripting engine.
Screen message will be surpressed."
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
09.09.2011 um 13:22 Uhr
Zitat von @KMP1988:
Wenn ich xcacls.exe ins Windowsverzeichnis kopiere, und lt der Anleitung nur mal die Berechtigung eines Ordners ansehen will
(xcacls.exe c:test) dann kommt folgende Fehlermeldung:
"Windows Script Host
You are not using CScript for the scripting engine.
Screen message will be surpressed."

Und was sollen uns diese Zeilen verraten?


  • Das du ein besserer Bäcker wärst?
  • Das deine Kunden zuviel Kohle für dein Wissen abdrücken?
  • Das du lesen kannst?
  • Das man Nicks mit Master eher im Rap Bereich, als in der IT findet?

Bitte warten ..
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
09.09.2011 um 13:23 Uhr
Zitat von @KMP1988:
Wenn ich ....

Ach, wirklich? Ist ja interessant.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.09.2011 um 14:04 Uhr
Zitat von @KMP1988:
Wenn ich xcacls.exe ins Windowsverzeichnis kopiere, und lt der Anleitung nur mal die Berechtigung eines Ordners ansehen will
(xcacls.exe c:test) dann kommt folgende Fehlermeldung:
"Windows Script Host
You are not using CScript for the scripting engine.
Screen message will be surpressed."

...machst du.
..siehst du Zeile, wo Ratlosigkeit erzeugt.
Machst du ein halbes Anführungszeichen an Anfang von Zeile ( ' )
is Ruhe wieder.

Oder machst Eingabe "cscript /?" an Eingabeaufforderung und liest Hilfetext.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
09.09.2011 um 15:04 Uhr
... oder lässt den ganzen Heckmeck mit "x" und verwendest "cacls" für Dein noch immer nicht näher beschriebenes Vorhaben mit Deiner noch immer nicht genannten Windows-Version ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
09.09.2011 um 15:08 Uhr
Hi, bastla,

schade, ich hatte gehofft, dass er da vielleicht irgendwann mal von selbst drauf kommt. ;-) face-wink
Aber das Brett ist offenbar doch zu dick. ;-) face-wink

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
10.09.2011 um 12:50 Uhr
servus,

man muß nur das richtige nehmen.



Just my 3 Perls for the Klickerkiddie.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 1 TagFrageExchange Server83 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

Exchange Server
Exchange-Hack (2021-03) war Angriff erfolgreich? Was dann?
FrM222Vor 19 StundenFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, daher entschuldige ich mich schon mal im Voraus, falls ich beim Einstellen etwas falsch gemacht ...

Exchange Server
Wie grundsätzlich verfahren mit Exchange Zero-Day-Exploit?
StefanKittelVor 1 TagFrageExchange Server14 Kommentare

Hallo, ich habe auf einem Server mit den Tool von Microsoft Zugriffsversuche am 26. und 27.02.21 gefunden. Das führt mich zu der Vermutung, dass ...

Ausbildung
Projektantrag abgelehnt (IHK)
StrowayerVor 20 StundenFrageAusbildung10 Kommentare

Guten Tag, mein Projektantrag für die IHK wurde leider abgelehnt mit der Begründung: "Bitte überarbeiten Sie Ihren Zeitplan. Die Projektdokumentation sollte nicht 25% der ...

Python
Könnt ihr bugs finden ?
adriaanVor 1 TagAllgemeinPython11 Kommentare

Guten Tag liebe Forenmitglieder, Ich schreibe heute diesen Beitrag, weil ich einen Python Zähler entwickelt habe. Diesen würde ich gerne härten und entsprechend gerne ...

Off Topic
So funktioniert das Internet! - Danke, Maus
em-pieVor 1 TagInformationOff Topic2 Kommentare

Anlässlich des Geburtstages unserer orangenen Freundin: So funktioniert das Internet: Alles Gute, liebe Maus :-)

Netzwerke
Cisco IOS: grep?
gelöst PeterGygerVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Falls jemand die Antwort aus dem Ärmel schütteln kann , danke ich im Voraus. In einem Vortrag wurde die Cisco IOS (Catalyst / ...

Virtualisierung
Virtualisierung von WIN10 unter Linux mit oder aus ursprünglichen Datenträger
Kai-aus-der-KisteVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Hallo in die Gemeinschaft, wie ich in meinem ersten Beitrag schon schrieb, bin ich von WIN10 auf Linux umgestiegen. Da ich im letzten Jahre ...