Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst PC friert ein ohne Fehlermeldung oder Bluescreen, Ereignisprotokoll: Kernel power, 41

Mitglied: PeterleB

PeterleB (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2020, aktualisiert 13:55 Uhr, 585 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo,

ich hatte vor einiger Zeit bereits über Upgradeprobleme mit meiner Hardware berichtet.
Hardwarefrage

Inzwischen bin ich mit dem gleichen System bei Windows 10 Version 19041.331 angelangt.
Im Dauerbetrieb macht mir die Hardware / Software keine Probleme.

Doch seit Mitte Mai habe ich Ärger beim Hochfahren des Systems.
Nach scheinbar normalem Windows-Start mit fertig aufgebautem Desktop friert der PC ein, Maus- und Tastatureingaben sind nicht möglich.
Manchmal passiert das sofort bei der ersten Aktion oder kurze Zeit später nach dem Start einer ersten Anwendung.
Ich kann quasi darauf warten, dass ich das System per Netztaster neu starten muss.

Dann läuft der PC stundenlang ohne Probleme.
In den ersten Minuten setzt nur manchmal eine zusätzlich installierte 10GBe-Netzwerkkarte kurzzeitig aus.

Hardware:
ASRock X58 Extreme6
Intel Core i7-980X Extreme Edition
16 GB RAM
NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
ASUS XG-C100C 10G PCI-E Network Adapter
M2 SATA AXNS381E-256GM-B (SSD) [OS]
C300-CTFDDAC256M0006 (SSD)
2 x SATA-HDD
ASMedia USB3.1 eXtensible Host Controller
Renesas USB3.0 eXtensible Host Controller
NoName BT-Dongle
Wasserkühlung für CPU und Grafikkarte

Der PC war selbst aufgebaut und ist jetzt gute 10 Jahre alt.
Die zum Fehler empfohlenen Maßnahmen und Tests habe ich alle durchgeführt.

Sollte ich mal das Netzteil austauschen?
Muß ich doch mal an ein aktuelles Motherboard denken? (Hier würde ich etwas suchen, wo alles onboard ist, wie USB 3.1/3.2, BT, 10GBe usw.)
Wenn ja, warte ich, bis Intel auch PCI 4.0 kann?

Was meint Ihr?

Grüße
Peter
Mitglied: bloodstix
10.07.2020 um 13:59 Uhr
Hallo,

hast du da irgendwas übertaktet? Oder an den Einstellungen für RAM im Bios was frisiert?
Hast du mal versucht die Graka auszubauen und mit der Onboard zu testen?

Gruß
bloody
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
10.07.2020 um 14:31 Uhr
BIOS-Werte stehen auf Default, habe ja auch seit Mai nichts geändert.
i7-980X Extreme Edition hat keine integrierte Grafik.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: chrisiweber
10.07.2020 um 14:51 Uhr
Hallo,

bau mal alle Karten bis auf die Graka aus. Nochmal testen, Rückmeldung geben.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Networkersvenny
10.07.2020 um 15:18 Uhr
Denke auch, dass du mal den RAM Karten ausbauen solltest. Vielleicht ist irgendwas unerwünschtes dazwischen gelangt und macht Stress. Chrisiwebers Ansatz ist schon gut erstmal alles auszubauen. Meistens funktioniert es ja danach direkt wieder.
Hoffe bei dir klappt alles und es läuft dann wieder einwandfrei! Viel Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
11.07.2020 um 14:55 Uhr
Ein paar Chipset-Treiber wurden aktualisiert.
Der Ausbau einzelner Karten würde ja die Funktionalität des Systems verändern.
Sinnvoll wäre ein schrittweiser Austausch gegen gleiche Karten, was eher schwierig zu realisieren ist.

Ich werde mal ordentlich auspusten / aussaugen und ein neues Netzteil testen.

Kann jemand mal was zu meiner Frage bezüglich PCI 4.0 Mainboards sagen?

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
12.07.2020, aktualisiert um 21:51 Uhr
Hatte noch ein aktuelleres BIOS gefunden.
Und damit erhebliche Probleme gehabt mit den Default-werten (IDE/AHCI).
PC läuft erstmal wieder.

Leider startet der PC jetzt nicht mehr allein durch.
Meldung: 5th Master Hard Disk: SMART command failed. F1 Resume.

whatsapp image 2020-07-12 at 20.00.34. - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Der Witz: es gibt keinen 5th Master?
Einen Schalter, um das abzuschalten, gibt es nicht mehr im BIOS.

hat jemand eine Idee?

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
13.07.2020 um 11:13 Uhr
Zitat von PeterleB:
Der Witz: es gibt keinen 5th Master?
Einen Schalter, um das abzuschalten, gibt es nicht mehr im BIOS.

hat jemand eine Idee?

2 DVD-laufwerke und 4 HDDs.
Eventuell einen nicht unterstützten USB-Stick dran der als HDD erkannt wird? Verändere mal die Boot-Reihenfolge.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
13.07.2020 um 18:16 Uhr
Hallo,

es ist nur ein Bluetooth-Dongle an einem USB-Anschluss.
Der sollte wohl kaum als Laufwerk erkannt werden.

Bootreihenfolge ändern? Windows startet ja dann nicht mehr!
Du meinst, nur mal schauen, was passiert?
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
14.07.2020 um 14:34 Uhr
Natürlich startet Windows dann immer noch. Du änderst ja nur die Reihenfolge.

Z. B.

0 Systemdrive
1 dvd
2 dvd
3 hdd
4 hdd
5 usb

Oder

0 dvd
1usb
2 hdd
3 systemdrive
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
14.07.2020 um 19:15 Uhr
Habe gerade eine Mail von Asrock bekommen:

"denkbar, das ein Problem mit der letzten HDD (SATA3_4) besteht. Wenn Sie diese abklemmen ist die Meldung weg?
Wenn ja, versuchen diese auf einen andern System auf Funktion zu testen.
Bzw. in Windows mit z.B. CrystalDiskInfo diese HDD dessen SMART Status prüfen.
Eventual hat diese Fehler."

Das überprüfe ich mal zuerst.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
16.07.2020 um 13:38 Uhr
Nicht die Bootreihenfolge, sondern die SATA-Anschlüsse am Board sind der Übeltäter.

Beim BIOS-Update muss offenbar etwas an der Controller-Firmware verändert worden sein.

Laut Handbuch hat das Board 6 SATA3-Anschlüsse (white),
davon werden zwei von einem Marvell SE9128 und vier von einem Marvell SE9120 angesteuert.
Welche der Anschlüsse SATA3_1 bis SATA3_6 genau sind, wird im Handbuch nicht beschrieben.

Ich habe jetzt die OS-SSD und die zweite SSD an SATA3_5 und SATA3_6 angesteckt, die Bootreihenfolge korrigiert und voilà,
die Fehlermeldung ist weg, das System startet ohne Murren durch.

Das Problem des Einfrierens ist mit alldem aber wahrscheinlich noch nicht beseitigt.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
17.07.2020 um 07:11 Uhr
Boote doch mal ein Live System, wenn das nicht einfriert, dann scheint dein Windows ein Problem zu haben.
Was steht denn im Log?
Hast du schon mal einen RAM Test durchlaufen lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
20.07.2020 um 09:28 Uhr
Ist sicher ein Windows-Problem.
Habe jetzt was in der Ereignisanzeige gefunden.
Report.wer (txt)

Version=1
EventType=APPCRASH
EventTime=132397024994259026
ReportType=2
Consent=1
UploadTime=132397024997696409
ReportStatus=268435456
ReportIdentifier=b91d0890-f845-4916-aa77-857d4b93f4f1
IntegratorReportIdentifier=7f53183d-cdda-4f37-ac82-90a685b72138
Wow64Host=34404
NsAppName=DllHost.exe
OriginalFilename=dllhost.exe
AppSessionGuid=000037e4-0001-0080-7aef-d88b645ed601
TargetAppId=W:0000f519feec486de87ed73cb92d3cac802400000000!000045e05a31cbae71818816ec86aa6152f6d8c22e8c!dllhost.exe
TargetAppVer=205 10611:20:24:12!759a!dllhost.exe
BootId=4294967295
ServiceSplit=1235419137
TargetAsId=244
IsFatal=1
EtwNonCollectReason=1
Response.BucketId=fbf68b1962ed69afb478bc039a738dda
Response.BucketTable=4
Response.LegacyBucketId=1475135601626025434
Response.type=4
Sig[0].Name=Anwendungsname
Sig[0].Value=DllHost.exe
Sig[1].Name=Anwendungsversion
Sig[1].Value=10.0.19041.1
Sig[2].Name=Anwendungszeitstempel
Sig[2].Value=993109ec
Sig[3].Name=Fehlermodulname
Sig[3].Value=StackHash_868e
Sig[4].Name=Fehlermodulversion
Sig[4].Value=10.0.19041.207
Sig[5].Name=Fehlermodulzeitstempel
Sig[5].Value=cad89ab4
Sig[6].Name=Ausnahmecode
Sig[6].Value=c0000374
Sig[7].Name=Ausnahmeoffset
Sig[7].Value=PCH_0D_FROM_ntdll+0x000000000009B8E4
DynamicSig[1].Name=Betriebsystemversion
DynamicSig[1].Value=10.0.19041.2.0.0.256.48
DynamicSig[2].Name=Gebietsschema-ID
DynamicSig[2].Value=1031
DynamicSig[22].Name=Zusatzinformation 1
DynamicSig[22].Value=868e
DynamicSig[23].Name=Zusatzinformation 2
DynamicSig[23].Value=868eb481811252051e86119abd42fbaf
DynamicSig[24].Name=Zusatzinformation 3
DynamicSig[24].Value=b209
DynamicSig[25].Name=Zusatzinformation 4
DynamicSig[25].Value=b209a64a25561385df007db2b847f582
UI[2]=C:\WINDOWS\system32\DllHost.exe
LoadedModule[0]=C:\WINDOWS\system32\DllHost.exe
LoadedModule[1]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\ntdll.dll
LoadedModule[2]=C:\WINDOWS\System32\KERNEL32.DLL
LoadedModule[3]=C:\WINDOWS\System32\KERNELBASE.dll
LoadedModule[4]=C:\WINDOWS\System32\ucrtbase.dll
LoadedModule[5]=C:\WINDOWS\System32\combase.dll
LoadedModule[6]=C:\WINDOWS\System32\RPCRT4.dll
LoadedModule[7]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\kernel.appcore.dll
LoadedModule[8]=C:\WINDOWS\System32\msvcrt.dll
LoadedModule[9]=C:\WINDOWS\System32\bcryptPrimitives.dll
LoadedModule[10]=C:\WINDOWS\System32\clbcatq.dll
LoadedModule[11]=C:\WINDOWS\System32\sechost.dll
LoadedModule[12]=C:\WINDOWS\System32\user32.dll
LoadedModule[13]=C:\WINDOWS\System32\win32u.dll
LoadedModule[14]=C:\WINDOWS\System32\GDI32.dll
LoadedModule[15]=C:\WINDOWS\System32\gdi32full.dll
LoadedModule[16]=C:\WINDOWS\System32\msvcp_win.dll
LoadedModule[17]=C:\WINDOWS\System32\IMM32.DLL
LoadedModule[18]=C:\WINDOWS\system32\uxtheme.dll
LoadedModule[19]=C:\WINDOWS\system32\webplatstorageserver.dll
LoadedModule[20]=C:\WINDOWS\System32\OLEAUT32.dll
LoadedModule[21]=C:\WINDOWS\System32\advapi32.dll
LoadedModule[22]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\iertutil.dll
LoadedModule[23]=C:\WINDOWS\System32\shcore.dll
LoadedModule[24]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\windows.storage.dll
LoadedModule[25]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\Wldp.dll
LoadedModule[26]=C:\WINDOWS\System32\shlwapi.dll
LoadedModule[27]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\profapi.dll
LoadedModule[28]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\ESENT.dll
LoadedModule[29]=C:\WINDOWS\SYSTEM32\CRYPTBASE.DLL
State[0].Key=Transport.DoneStage1
State[0].Value=1
OsInfo[0].Key=vermaj
OsInfo[0].Value=10
OsInfo[1].Key=vermin
OsInfo[1].Value=0
OsInfo[2].Key=verbld
OsInfo[2].Value=19041
OsInfo[3].Key=ubr
OsInfo[3].Value=388
OsInfo[4].Key=versp
OsInfo[4].Value=0
OsInfo[5].Key=arch
OsInfo[5].Value=9
OsInfo[6].Key=lcid
OsInfo[6].Value=1031
OsInfo[7].Key=geoid
OsInfo[7].Value=94
OsInfo[8].Key=sku
OsInfo[8].Value=48
OsInfo[9].Key=domain
OsInfo[9].Value=0
OsInfo[10].Key=prodsuite
OsInfo[10].Value=256
OsInfo[11].Key=ntprodtype
OsInfo[11].Value=1
OsInfo[12].Key=platid
OsInfo[12].Value=10
OsInfo[13].Key=sr
OsInfo[13].Value=0
OsInfo[14].Key=tmsi
OsInfo[14].Value=220659050
OsInfo[15].Key=osinsty
OsInfo[15].Value=3
OsInfo[16].Key=iever
OsInfo[16].Value=11.388.19041.0-11.0.200
OsInfo[17].Key=portos
OsInfo[17].Value=0
OsInfo[18].Key=ram
OsInfo[18].Value=12286
OsInfo[19].Key=svolsz
OsInfo[19].Value=237
OsInfo[20].Key=wimbt
OsInfo[20].Value=0
OsInfo[21].Key=blddt
OsInfo[21].Value=191206
OsInfo[22].Key=bldtm
OsInfo[22].Value=1406
OsInfo[23].Key=bldbrch
OsInfo[23].Value=vb_release
OsInfo[24].Key=bldchk
OsInfo[24].Value=0
OsInfo[25].Key=wpvermaj
OsInfo[25].Value=0
OsInfo[26].Key=wpvermin
OsInfo[26].Value=0
OsInfo[27].Key=wpbuildmaj
OsInfo[27].Value=0
OsInfo[28].Key=wpbuildmin
OsInfo[28].Value=0
OsInfo[29].Key=osver
OsInfo[29].Value=10.0.19041.388.amd64fre.vb_release.191206-1406
OsInfo[30].Key=buildflightid
OsInfo[30].Value=df33680f-7643-b84a-7ba9-5cedcb604e14
OsInfo[31].Key=edition
OsInfo[31].Value=Professional
OsInfo[32].Key=ring
OsInfo[32].Value=Retail
OsInfo[33].Key=expid
OsInfo[34].Key=fconid
OsInfo[35].Key=containerid
OsInfo[36].Key=containertype
OsInfo[37].Key=edu
OsInfo[37].Value=0
FriendlyEventName=Nicht mehr funktionsfähig
ConsentKey=APPCRASH
AppName=COM Surrogate
AppPath=C:\WINDOWS\system32\DllHost.exe
NsPartner=windows
NsGroup=windows8
ApplicationIdentity=EA9185A866540A87E73A88FC6EC2C018
MetadataHash=-232400511

Kann jemand etwas damit anfangen?

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
21.07.2020 um 12:29 Uhr
Windows Updates gemacht?

Alle Treiber aktuell?
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
21.07.2020, aktualisiert um 13:09 Uhr
Ja (Zeile 5 meiner Frage) und Ja.

PS: 19041.388
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
21.07.2020 um 13:45 Uhr
Schon mal ein SFC drüber laufen lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
21.07.2020 um 15:13 Uhr
Auch das.
Ich werde mal den Grafiktreiber neu (clean) installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterleB
22.07.2020 um 16:49 Uhr
Also liebe Mädels und Jungs,

es sieht so aus, als hätte ich den Übeltäter gefunden.
Ich habe mit dem Display Driver Uninstaller (DDU) den nVIDIA Treiber komplett deinstalliert,
nach dem Neustart den 451.67-desktop-win10-64bit-international-dch-whql Treiber neu installiert und voilà,

beim heutigen Einschalten keinen Freeze mehr!
Ich hoffe, es bleibt dabei und werde berichten, wenn dem nicht so ist.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Kernel-Power EventID 41 - Bucgcheck-Code 0

gelöst Frage von AximandWindows 1013 Kommentare

Salut zusammen, ich hoffe dass ich hier mal 2,3 Ansätze zur Behebung des Fehlers 41 Kernel-Power erhalte. Ich habe ...

Windows Server

HP Server - Unerwarteter Restart - Kernel Power EventID 41

Frage von tweety2007Windows Server27 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein kleines Problem mit einem Hardware Server (HP) bei mir in der Infrastruktur. Das Betriebssystem ...

Windows 8

PC friert allmählich ein

Frage von sleeplessnightWindows 87 Kommentare

Hallo ihr, der Titel lässt ja immer ein breites Spektrum an Fehlerquellen zu. Da ich schon ein wenig aktiv ...

Batch & Shell

Batch-Datei PC anpingen mit Fehlermeldung

gelöst Frage von ingo1988Batch & Shell14 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne mit einer Batch Datei ein Rechner im Netzwerk anpingen. Wenn dieser nicht antwortet, soll ein ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wie verhindere ich, dass Websitebesucher die Werbecookies abschalten?

Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Ich habe gerade auf die Antwort gefunden: ich täusche einen langwierigen Änderungsprozess vor und biete nebenbei einen Cancelbutton, den ...

Sicherheit

Windows Setup erlaubt elevation of privilege plus DC Updates

Information von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit3 Kommentare

Eine interessante neue Sicherheitslücke. Details gibt es wenig, aber die klare Empfehlung: If you are using WSUS or MEM ...

Exchange Server

Exchange Server 2016 and the End of Mainstream Support

Information von Dani vor 2 TagenExchange Server

As hopefully many of you already know Exchange Server 2016 enters the Extended Support phase of its product lifecycle ...

Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 2 TagenViren und Trojaner1 Kommentar

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server "mit" oder "ohne" Antivirensoftware
gelöst Frage von Dr.MabuseWindows Server23 Kommentare

Antiviren-Software: Fluch oder Segen? Die Frage der Sinnhaftigkeit von Antiviren-Software ist nicht neu Die Software kostet Performance, sorgt oft ...

Windows Server
Patchday August Server 2019 - zerstört Hyper V Dienste
Frage von ichkriegediekrieseWindows Server19 Kommentare

Guten Morgen alle zusammen Gestern habe ich, wie oft die Sicherheitsupdates vom Patchday eingespielt da ja doch einige Sicherheitsupdates ...

Hardware
Azubi Projekt - Serverhardware
Frage von nachgefragtHardware19 Kommentare

Hallo Administratoren, für ein Azubi-Projekt benötige ich euren Rat, um ihr das Thema Serverhardware näher zu bringen: Server zusammenbauen ...

iOS
Facetime Nummer
gelöst Frage von ral9004iOS15 Kommentare

Hallo Ein Kollege bat mich, ihm für den Videochat meine Facetime Nummer zu mailen. Meine Facetime App läuft auf ...

Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...