Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Problem Internetzugang über Netzwerk

Mitglied: versuchundirrtum

Keine Verbindung mit dem Internet über das Netzwerk

Fogendes Infrastrukturnetzwerk ist vorhanden:

PC xp home Keller mit direktem ISDN-Zugang und Internetfreigabe für Netzwerk wie vorgesehen,
PC xp home (Client) 1. OG mit Netzwerkverbindung Wlan Netgear,
laptop xphome (Client) mit Netzwerkverbindung Wlan Netgear,
Accesspoint Netgear.

Alle IP-Adressen sind manuel konfiguriert von 192.168.0.1 aufwärts. Gateway und DNS eingetragen, gemeinsamer Netzwerkname. ping funktioniert in alle Richtungen.

Auffallend: IP-Adresse laptop wird evtl. über Accesspoint nach jedem Neustart neu vergeben, z.B. 169.254.112.147.
Wer kann helfen?

Content-Key: 6258

Url: https://administrator.de/contentid/6258

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 14:06 Uhr

7 Kommentare
Mitglied: fritzo
Hi,

Ip-Adressen aus dem Bereich 169.254.x.x werden vergeben, wenn der Client keine Adresse vom DHCP-Server beziehen kann respektive den dhcp-Server nicht übers Netz erreichen kann. Es besteht wahrscheinlich keine Netzverbindung. Versuch mal, dem Client eine feste IP aus dem Range 192.168.0.x zu verpassen.

Grüße,
fritzo
Mitglied: Atti58
@fritzo

... er schreibt ja, dass alle IP's fest vergeben sind ...

Vielleicht hat Du nicht die entsprechenden Rechte, um IP-Adressen zu vergeben. Log Dich mal als Administrator (bei Home wohl nur im "abgesicherten Modus" erreichbar) ein und versuche es so noch einmal,

Gruß

Atti
Mitglied: dsj
Hallo,

das Problem kommt mir irgendwie bekannt vor :-) face-smile. Bei mir trat dieses Problem auf, wenn die Firewall (z. B. auf dem Internet-Server) auf "hoch" gestellt war. D. h., war der Schutz auf "mittel" gestellt, gab es keine Probleme, die IP blieb stets unverändert. Kaum wieder auf "hoch" gesetzt, wurde sie auf 169.xxx.xxx. geändert.
Mitglied: edvcm
Die Internetfreigabe unter Windows XP verlangt nach einem DHCP, d.h. Rechner im Keller sollte als DHCP artbeiten, bei den anderen Clients das Netzwerk auf automatisch einstellen. Dann sollte es funktionieren.
Mitglied: edvcm
Ergänzend: Der DHCP des Access Point sollte ausgeschaltet sein.
Mitglied: versuchundirrtum
Ergänzend: Der DHCP des Access Point
sollte ausgeschaltet sein.

Toll, das hier echt eine REsonanz da ist. Freut mich. Ich habe alles versucht. Was geholfen hat war die automatische IP Adresse. Beim laptop hat das sofort funktioniert. Aber der PC im 1. OG holt sich keine IP Adresse, obwohl eine schwache Verbindung da ist.
Mitglied: Hoschy
Hast Du im DHCP auf eine IP-Adress Range eingerichtet
sprich vergebe von 192.168.0.1 - 192.168.0.10 ( z.B.)

wenn ja, kannst Du auch versuchen, den Accesspoint als DHCP und Router zu nutzen
schaltest auf dem Server den DHCP wieder ab, den vom Accespoint ein und routest vom accespoint zum server.
Du solltst aber nicht vergessen (nur zur Sicherheit)
dem Accespoint eine MAC Access-List einzurichten und wenn alle Rechner verbindung bekommen den Broadcast der SSID auszuschalten.
Wenn Du dann noch auf dem Server eine Firewall einrichtest bist Du auf der sicheren seite.
Sollte dein Rechner im 1.stock immer noch keine IP bekommen, probiers mal mit einem anderen Accesspoint ( bei uns wollte der Netgear auch nicht), wir benutzen jetzt 3Com

Eine andere Möglichkeit ist, das der PC im 1.stock noch garnicht für den vorbereitet ist, sprich es fehlt das standart Gateway über den Accesspoint
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Powershell Link-Leitfaden für AnfängercolinardoVor 1 TagTippBatch & Shell12 Kommentare

Da ja immer mal wieder die Frage nach Powershell-Lektüre von Neulingen in der Materie hier aufkommt und ich die Liste nicht in jedem Beitrag posten ...

question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 19 StundenFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall12 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
Berechtigung auf letzten Ordner einrichten gelöst MarikaVor 1 TagFrageBatch & Shell22 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon eine ganze Weile nach einer Lösung meines Problems und hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich muss auf eine Ordnerstruktur mit ...

general
WLAN-Absicherung im Privatbereich: PSK vs. Radius vs. ?mrserious73Vor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, ich nutze mein privates WLAN mit div. Clients nun schon eine ganze Weile in Verbindung mit freeradius. Mir geht es dabei vor allem ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 4 StundenFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 20 StundenFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...