tmystr
Goto Top

Proxy Einstellungen im Firefox festlegen

Guten Tag liebe Community,

wir haben aktuell das Problem das unsere Anwender zum surfen Firefox verwenden, wo sie dann in den Einstellungen "kein Proxy" einstellen können. Den IE haben wir mit einer GPO lahmgelegt.
Ich habe gehört das es bei Firefox Parameter geben soll unter der about:config damit die Einstellungen nicht verändert werden können. Mein Ziel ist es die Einstellung "Proxy-Einstellung des Systems verwenden" mit Hilfe z.B. von Parametern fest zu setzen.

2b733ee66587e31547d39ecdab8e0e23

Habt ihr da vielleicht eine Idee?


Freundliche Grüße
tmystr

Content-Key: 193877

Url: https://administrator.de/contentid/193877

Printed on: November 28, 2022 at 16:11 o'clock

Member: BekkZter
BekkZter Nov 07, 2012 at 11:49:11 (UTC)
Goto Top
Moin ,


KLICK
KLACK

oder die SUCHFUNKTION

Gruß
Member: tmystr
tmystr Nov 07, 2012 at 11:55:21 (UTC)
Goto Top
Und Trotzdem noch keine Lösung
Member: kontext
kontext Nov 07, 2012 at 11:59:25 (UTC)
Goto Top
Ciao @tmystr,

schon mal hier geschaut: https://www.administrator.de/forum/firefox-in-netzwerk-administrieren-bz ...

Ansonsten könntest du noch den FF Lockdown machen:
http://www.pcc-services.com/kixtart/firefox-lockdown.html
Beim Lockdown vergibst du die Parameter und sperrst somit die Möglichkeit kein Proxy auszuwählen

Nachteil: du musst es in FF integrieren und diesen dann Verteilen (softwareverteilung, etc) ...

Cheers
@zanko
Member: dog
dog Nov 07, 2012 at 12:03:52 (UTC)
Goto Top
Die Lösung ist doch unglaublich trivial:

Wenn für dein Netzwerk durch die Umstellung des Proxys ein anderer Nachteil entsteht, als dass der Benutzer nirgendwo mehr hinsurfen kann hast du einen schweren Konzeptionsfehler.