holliknolli
Goto Top

QNAP NAS zu QNAP NAS replizieren?

Hallo,

kenn mich leider mit QNAP-NASsen nicht so gut aus, daher die Frage:

Die Dinger sollen nämlich ohne Hilfe eines PCs ihre Daten eigenständig synchronisieren können. Alles was ich bisher allerdings geschafft habe, war ein Backup-Job, der die Daten von einem NAS auf das andere kopiert.

Ziel ist jedoch, jegliche Änderung auf einem NAS in Echtzeit sofort auf das andere zu replizieren.

Mit welcher App lässt sich dies falls überhaupt realisieren?

LG,
H.K.

Content-Key: 5111607488

Url: https://administrator.de/contentid/5111607488

Printed on: June 21, 2024 at 21:06 o'clock

Mitglied: 2423392070
2423392070 Dec 27, 2022 at 18:42:46 (UTC)
Goto Top
Jedenfalls nicht in "Echtzeit"
Es ist immer noch ein Prosumer OEM der gerne Mal Enterprise sein möchte.


Ansonsten Rsync-Backup-Job ist ein Anfang.
Member: SeaStorm
SeaStorm Dec 27, 2022 at 19:20:29 (UTC)
Goto Top
Hi
klar geht das.
Installiere dir HBS3 (Hybrid Backup Sync).
Auf dem Target im HBS dann auf Services > RTRR Server aktivieren und ein PW vergeben

Auf dem Source im HBS dann auf Synchronisierung > Einweg-Sync > Externes NAS > Name vergeben + IP + RTRR-PW > Source und Target Folder angeben > und dann im Zeitplan "Echtzeit" auswählen.
Nachdem das fenstder zu geht musst du in dem jetzt sichtbaren Job allerdings 1x auf "Jetzt synchronisieren" klicken.

Damit wird dann alles was sich im Source ändert auch gleich zum Target übertragen
Member: it-fraggle
it-fraggle Dec 27, 2022 at 21:15:20 (UTC)
Goto Top
Zitat von @SeaStorm:

Hi
klar geht das.
Installiere dir HBS3 (Hybrid Backup Sync).
Auf dem Target im HBS dann auf Services > RTRR Server aktivieren und ein PW vergeben
Geht das dann über SSH? Ich denke gerade daran, dass ein Port offen ist und dann bleibt die Frage wie Sicher die Übertragung ist.
Member: SeaStorm
SeaStorm Dec 27, 2022 at 21:45:08 (UTC)
Goto Top
glaube ich nicht. Ist ein proprietäres Protokoll von QNAP. Und QNAP und Sicherheit ... naja ... die haben sich die letzten Jahren nicht grad mit Ruhm bekleckert.
Und explizit RTRR war\hatte ja vor 1 oder 2 Jahren das dicke Sicherheitsloch das viele QNAPs, die RTRR direkt am Internet hängen hatten, mal eben verschlüsseln lies. DAS würde ich also definitiv nicht machen face-smile

Und "nativ" durch die QNAP, also ohne da jetzt das Basteln anzufangen, ist das IMHO die einzige Möglichkeit sowas wie eine Echtzeitreplikation zu haben.
Member: chgorges
chgorges Dec 27, 2022 at 22:57:27 (UTC)
Goto Top
Der TE muss erstmal Echtzeit definieren, bevor man an die Lösung gehen kann.

Wenn auf der Haupt-NAS eine 4GB CAD-Datei erstellt wird und die mit 2 MBit/s Upload auf die zweite NAS gesynct wird, ist Echtzeit ein sehr deeeeeeeeeehnbarer Begriff.

VG
Member: erikro
erikro Dec 28, 2022 updated at 08:52:19 (UTC)
Goto Top
Moin,

Zitat von @holliknolli:
Die Dinger sollen nämlich ohne Hilfe eines PCs ihre Daten eigenständig synchronisieren können. Alles was ich bisher allerdings geschafft habe, war ein Backup-Job, der die Daten von einem NAS auf das andere kopiert.

Ziel ist jedoch, jegliche Änderung auf einem NAS in Echtzeit sofort auf das andere zu replizieren.

Mit welcher App lässt sich dies falls überhaupt realisieren?

Mit dieser hier:
https://www.qnap.com/de-de/software/qsync

<edit>Oops. Falsche App. Von NAS zu NAS ist es das:
https://www.qnap.com/de-de/software/hybrid-backup-sync
</edit>

hth

Erik
Member: erikro
erikro Dec 28, 2022 at 08:49:52 (UTC)
Goto Top
Zitat von @2423392070:

Jedenfalls nicht in "Echtzeit"
Es ist immer noch ein Prosumer OEM der gerne Mal Enterprise sein möchte.

Na das erzähle mal unserer 48TB QNAP mit 32Gig Glasfaser-NIC. lol
Mitglied: 2423392070
2423392070 Dec 28, 2022 at 09:11:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @erikro:

Zitat von @2423392070:

Jedenfalls nicht in "Echtzeit"
Es ist immer noch ein Prosumer OEM der gerne Mal Enterprise sein möchte.

Na das erzähle mal unserer 48TB QNAP mit 32Gig Glasfaser-NIC. lol

­čą▒
Member: Mr-Gustav
Mr-Gustav Dec 28, 2022 at 10:13:14 (UTC)
Goto Top
Richtiges Storage System ist trotzdem was anderes als ein QNAP NAS System.
FC Link bzw. Karte hin oder her. Es bleibt ein NAS
Unser Storage System hier kostet um die 100.000 Euro im gegensatz zum QNAP mit
max 15.000Euro. Das System kann dann auch Echtzeit bzw. Clustering face-smile Ohne Bastelei.
Member: RRo1000
RRo1000 Feb 02, 2023 at 18:50:08 (UTC)
Goto Top
Hallo,
ich würde das Thema gerne noch einmal aufgreifen. Bei einem unidirektionalen Synchronisationsauftrag bekomme ich im Planer die Option "Echtzeit-Synchronisierung" bei einem bidirektionalen Synchronisationsauftrag nicht. Laut Handbuch sollte die Option möglich sein. https://www.qnap.com/de-de/how-to/tutorial/article/hybrid-backup-sync
Hat jemand eine Idee?

Und ja, mir ist bewußt, das QNAP keine EMC SAN ist.
sync