Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Regelung AT Home Arbeit

Mitglied: neooen

neooen (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2015, aktualisiert 14:02 Uhr, 1199 Aufrufe, 13 Kommentare, 1 Danke

Hallo Zusammen,

ich habe seit 2 Monaten eine neue Stelle angenommen und bin nun IT-Admin in einem Wohnungsunternehmen.
Mein Problem ist, das ich ab und zu von Zuhause arbeite. Dies Zeiten möchte ich natürlich vergütet oder abbummeln können. : )
Nur wie kann man das Regeln? Entweder die Logs vom Router jedes Mal dem Chef vorlegen oder einen Stundenzettel ausfüllen ist nicht so unbedingt gewollt. Nur ein Nachweis muss erbracht werden.

Wie löst ihr solche Dinge im Unternehmen?
Für Ratschläge bin ich gern zu haben.


ps: ich wusste echt nicht wo ich meine Fragen einordnen sollte, dafür Sorry.

Grüße
Mitglied: TripleB
16.09.2015 um 13:49 Uhr
Hi,

Zeiterfassungssoftware und die Zeiten dann nachher genehmigen lassen.

Gruß
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
16.09.2015 um 13:50 Uhr
Hi,

in Österreich bist du zb verpflichtet eine Stundenaufzeichnung zu führen. Da schreibst du auch bei Homeoffice von xx:xx bis yy:yy. Das muss dein Chef/Firma dann aufheben.

Wenn dein Chef dir nicht vertraut, dass du wirklich abreitest, dann soll er dir kein Homeoffice genehemigen.

Entweder die Logs vom Router jedes Mal dem Chef vorlegen
kam die IDee von ihm? dann muss er aber schwer unterbeschäftigt sein

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.09.2015 um 13:51 Uhr
Hallo Neooen,

vermutlich wirst du das mit dem Chef abklären müssen/können/dürfen. IT ist immer auch zu großen Teilen Vertrauenssache und mitloggen (Aufzeichnen) willst du deine Tätigkeit bestimmt auch. Dazu kommt: Wenn du am heimischen Browser etwas liesst, womit "beweist" du das?

Rede direkt mit Ihm, wie der Nachweis erfolgen soll.

Beste Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: neooen
16.09.2015 um 13:54 Uhr
Nein, die Idee wäre eher von mir. Also mein Chef hat mir positiv zugesagt zum HomeOffice nur wir wollte eine Lösung finden zu nächsten Woche. Ich wollte nur nicht ganz unvorbereitet bei ihm sitzen, sondern ein paar sinnvolle Vorschläge parat haben.

Also entweder Zeiterfassungssoftware oder doch Stundenzettel.
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
16.09.2015, aktualisiert um 13:57 Uhr
Zitat von neooen:
Wie löst ihr solche Dinge im Unternehmen?
Ich löse das mit einer App (Zeiterfassung für Projekte/Tasks/ etc.) auf meinem Handy + NFC Tag zu Hause auf dem Schreibtisch.
Da wird alles aufgezeichnet und am Ende des Monats in eine Excel Liste exportiert (aus der App raus) und dann vom Chef unterzeichnet.

Grüße
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: chiefteddy
LÖSUNG 16.09.2015, aktualisiert um 14:02 Uhr
Hallo,

ich habe eine Zeit lang als Freiberufler gearbeitet. Dabei habe ich als Zeitnachweis mit einer Zeiterfassungssoftware gearbeitet. Es gibt diverse freie Lösungen im Netz (und natürlich auch komerzielle).

Für Deine Zwecke dürfte das http://www.timepanic.com/german/overviewde.html ausreichen (frei Version TimePanik FE). Hier gilt aber das "Vertrauensprinzip", da ja niemand kontrollieren kann, ob Du wirklich etwas tust.

Eine direkte Aktivitätskontrolle bei der Arbeit am PC ist aber arbeitsrechtlich problematisch!

Im Unternehmen setzen wir eine elektronische Stempeluhr ein ( http://www.novachron.de/komplettsystem_zeiterfassung_smart_time_plus.ph ... ). Für unsere Monteure, die morgens gleich zur Baustelle fahren, gibt es eine App, mit der sie ihren Arbeitsbeginn bzw. das Ende über ihr Smartphon "stempeln" können. Diese Lösung ist für Dich alleine aber sicher zu aufwendig.

Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: 60110
16.09.2015 um 14:02 Uhr
Moin,

Logs vom Router

liest sich für mich so, als ob Du von zu Hause remote auf einem Rechner in der Firma arbeiten willst, also zumindest eine VPN-Verbindung dahin aufbauen mußt. Für die VPN-Verbindung erhälst Du ja vom VPN-Server eine eigene IP-Adresse, welche Du im Log des VPN-Servers nachverfolgen kannst bezüglich der An- und Abmeldezeiten. Wenn Deinem Chef das reicht als Information, daß Du von ... bis auf der Maschine warst, ohne Nachweis der tatsächlich durchgeführten Arbeiten, sollte das doch reichen.
Ansonsten, wenn eine Zeiterfassung in der Firma existiert, die ein Buchen online zuläßt, dann logge Dich auf Deinem Firmenrechner ein und buch von da die Kommen- und Gehen-Zeiten in der Zeiterfassung.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: neooen
16.09.2015 um 14:07 Uhr
Wir haben zwar eine ähnliche elektronische Stempeluhr aber diese Software ist Steinzeit und ich bin sehr froh, das sie läuft. Die ganze Sache wird bald eh umgestellt werden müssen.
TimePanik FE werde ich mir mal anschauen und ggf. dann Vorschlagen, wenn sie mir gefällt. Wobei eine portable Version nicht schlecht wäre ...
Bitte warten ..
Mitglied: neooen
16.09.2015 um 14:09 Uhr
"Ich löse das mit einer App (Zeiterfassung für Projekte/Tasks/ etc.) auf meinem Handy + NFC Tag zu Hause auf dem Schreibtisch."

Wie heißt diese App?
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
16.09.2015, aktualisiert um 14:12 Uhr
Zitat von neooen:
Wobei eine portable Version nicht schlecht wäre ...
Kannst dir ja mal anschauen...

Falls Android:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rauscha.apps.timesheet

NFC Add-On:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rauscha.apps.timesheet ...

Da habe ich für all meine Kunden ein Projekt erstellt so kann ich das gut auseinander halten.
Es kann sogar der Stundenlohn vordefiniert werden welcher dann gleich in die Statistiken und Auswertungen mit einfließt.

Der Developer ist extrem freundlich und antwortet sehr rasch auf Anfragen.
Auf G+ gibts auch eine eigene Community dazu:
https://plus.google.com/u/0/communities/108737442935098798541

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
LÖSUNG 16.09.2015, aktualisiert um 14:34 Uhr
Hallo,

Auch wenn eine Zeiterfassungssoftware recht komfortabel klingt, würde ich die Heimarbeitszeit - wenn es bei "ab und zu" bleibt auf Papier abfassen.
Wäre man ganz akribisch müsste man ja das Hochfahren des PC's und die eigenen Updates vor Arbeitsbeginn auch mit erfassen ;)
Also:
Kleine Tabelle vorbereiten mit Datum, Beginn, Ende, Pausenzeit/Unterbrechung und Art der Tätigkeit. Pro A4-Seite eine Woche. Hochformat. Unten noch Datum, Unterschrift MA, Unterschrift Chef. Oben: Arechnung Kalenderwoche / von - bis, Name, Abteilung... Blätter schon gelocht zum Abheften.
Dann sieht der Chef auf EINEM Blatt schnell und übersichtlich WAS Du gemacht hast und wie lange Du gebraucht hast. Ist für die meisten Chefs besser als ein Stapel ausgedrucketer Logfiles. Zur Prüfung der "Stundenzettel" kannst Du ihm ja anbieten, bei Bedarf die Logfiles vorzulegen. Muster nimmst Du nächste Woche mit und legst es ihm vor. Vorbereitetes Tabellenblatt mit Musterausfüllung (handschriftlich) nimmst Du auch mit.

Ist ähnlich wie mit Reisekostenabrechnung. Altbacken aber Übersichtlich. Für Vielfahrer gibt es elektronische Fahrtenbücher.

Gruß
Holger
Bitte warten ..
Mitglied: neooen
16.09.2015 um 14:30 Uhr
Altbacken aber Übersichtlich

Irgendwie altmodisch ... aber oft ne gute Lösung ;)

Ich werde mir die Logs vom Router wohl abspeichern, man weiß ja nie wie es kommt.
Die ganze Sache ist auch eher ab und an wenn ich @home arbeite.

Vorschläge für meinen Chef wären dann also eine Zeiterfassungssoftware oder ein Stundenzettel oder eine App.
Wobei die App eher für mich wäre, wo ich dann die Zeiten dann in einer Tabelle wieder Dokumentiere.
Bitte warten ..
Mitglied: neooen
16.09.2015 um 14:35 Uhr
Vielen Dank noch für eure Ideen/Ratschläge /Lösungen

Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Arbeit Zutrittskontrollsysteme RFID
gelöst Frage von DennisWeberTK-Netze & Geräte4 Kommentare

Hallo zusammen, mit dem Smartphone (NFC fähig) kann ich zB. mit der App NFC Tools (Pro Edition) den Inhalt ...

Windows Update
Neustart nach Update trotz GPO Regelung
Frage von Spirit-of-EliWindows Update2 Kommentare

Moin zusammen, kann wer bestätigen, das nach den derzeitigen Updates die GPO Konfig für den Neustartzeitraum durch die Clients ...

Monitoring
Tools für die Arbeit mit SNMP
Frage von MichaZMonitoring7 Kommentare

Hallo zusammen! Wie der Titel schon sagt suche ich Tools zum Thema SNMP. Zunächst einmal wäre ein Tool mit ...

Ausbildung

Arbeit als Fachinformatiker, Ausbildungsvertrag IT-Systemkaufmann: Akzeptabel? Schwierigkeiten?

gelöst Frage von ketanest112Ausbildung3 Kommentare

Hallo Liebe Community, ich habe noch relativ kurzfristig einen Ausbildungsplatz bekommen (Start 1.9.2016). Beim Bewerbungsgespräch machte die Beschreibung der ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Update KB4541329 (März 2020) und Windows Server 2016 RDS 1609 Probleme

Anleitung von System-Fehler vor 21 StundenWindows Server1 Kommentar

Hallo, hier zur Info und eventuelle Hilfe: Wir hatten folgende Fehler: Windows 2016 Datacenter 1609, hier als RDS Dienste ...

Internet

Aktuelle Netzauslastung in Deutschland durch die Covid-19-Pandemie

Information von Frank vor 1 TagInternet10 Kommentare

Viele Bürger fragen sich, ob die Telekommunikationsnetze während der Covid-19-Pandemie der verstärkten Internetnutzung durch Home Office, eLearning, Videostreaming und ...

iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 3 TageniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 3 TagenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
Netphone APP nimmt kein Kontakt auf
Frage von Finchen961988TK-Netze & Geräte12 Kommentare

Hallo, ich kämfpe mit einem Problem im Bereich Netphone und der Mobil APP. Bei einem Kunden habe ich eine ...

Router & Routing
VPN Client als Router
gelöst Frage von lowsounderRouter & Routing12 Kommentare

Moin moin, zwecks Homeoffice habe ich einen Laptop zuhause der mittels OpenVPN an das Firmennetz angeschlossen ist. Adminrechte hab ...

Microsoft Office
Excel Problem Verhalten bei einem zusätzlichen angeschlossenem Monitor
Frage von JuniorgongMicrosoft Office12 Kommentare

Hallo Ich habe ein Problem mit einem User der im Home-Office sitzt. Es wurde an einem Notebook ein 2ter ...

Server-Hardware
ESXi 6.+ auf MINI-ITX Rechner
gelöst Frage von N4m3n7os3rServer-Hardware11 Kommentare

Hallo liebe Community, aus nicht wichtigen Gründen bin ich am überlegen meinen alten Server HP ML350G6 erstmal still zu ...