tezzla
Goto Top

RemoteApps im Startmenü einrichten

Moin Frauens und Männers,

gibt es eine Möglichkeit über Powershell oder sonst wie die RemoteApps, die man über die alte Systemsteuerung "RemoteApp- und Desktopverbindungen" für den User im Startmenü hinterlegen kann, auch automatisiert dort reinzubrennen? Das ist einer der wenigen Handgriffe, die wir mit dem User noch per Hand machen.

Dass dort Credentials hinterlegt werden müssen, ist kein Problem. Das können wir per Softwareverteilung entsprechend scripten und lokal übergeben. Mir fehlt hierzu aber leider ein Stichwort, wonach ich da schauen könnte, um das zu realisieren. Wenn möglich nicht über Gruppenrichtlinien.

Viele Grüße und besten Dank im Voraus.
Tezzla

P.S. Die Schrift für die Topic-Überschrift ist neuerdings echt groß face-smile

Content-Key: 629286

Url: https://administrator.de/contentid/629286

Printed on: March 3, 2024 at 15:03 o'clock

Member: DerWoWusste
Solution DerWoWusste Dec 07, 2020 updated at 14:52:46 (UTC)
Goto Top
Moin.

Du hast Verknüpfungen unterhalb von %appdata%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Work Resources (RADC), oder ist dort bei dir nichts?
Wenn die dort sind, kann man sie auch über die Suche im Startmenü finden und benutzen (und anpinnen). Oder ist es das Anpinnen selbst das, was du den Nutzern abnehmen willst?
Member: Tezzla
Tezzla Dec 07, 2020 updated at 14:56:54 (UTC)
Goto Top
Es geht mir dabei um die eigentliche Anmeldung am Webaccess, damit die Work Resources sichtbar sind (und gefüllt werden).
Also URL Angabe, Credentials etc. Eigentlich genau das, was der Wizard bei der Einrichtung dort abfragt.

Sorry, hätte ich etwas deutlicher formulieren müssen.

VG
Member: DerWoWusste
Solution DerWoWusste Dec 07, 2020 at 14:59:08 (UTC)
Goto Top
Ok, verstanden.
Die URL verteilt man so: https://rdr-it.com/en/gpo-deploy-remoteapp-programs/
Credentials habe ich nie deployed, da die Nutzer mit ihren eigenen Credentials arbeiten (SSO).
Member: Tezzla
Tezzla Dec 07, 2020 at 15:03:17 (UTC)
Goto Top
Merci. Werde ich mal testen, wie sich das ohne SSO verhält.
Bei ein paar Kunden wirds von Non-domain Maschinen gemacht werden müssen.
Member: Tezzla
Tezzla Dec 08, 2020 at 08:19:47 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

Ok, verstanden.
Die URL verteilt man so: https://rdr-it.com/en/gpo-deploy-remoteapp-programs/
Credentials habe ich nie deployed, da die Nutzer mit ihren eigenen Credentials arbeiten (SSO).

Läuft, danke face-smile