Sicherheitswarnung zu Anlagen

Mitglied: obliterator

obliterator (Level 2) - Jetzt verbinden

23.11.2012, aktualisiert 10:11 Uhr, 11066 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi zusammen ich habe ein Problem an einem Outlook 2007 Client.

folgendes kommt wenn ich eine Anlage via doppelklick öffnen möchte...


7391e462a4f0120c7f9ed7d884082450 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


ich habe schon einiges ausprobiert um dieses Problem zu beheben.
z.B.

in der Registry unter HKEY_CURRENT_USER-Software-Microsoft-Office-Outlook einen neuen Schlüssel Security mit der Zeichenfolge Level1Remove angelegt und die Endungen eingetragen.


und unter HKEy_LOCaL_MACHINE-Software-Office-Outlook-Security dieses Schlüssel eingeben
AddWarningFileTypes
RemoveWarningFileTypes

alles ohne Erfolg.

Kennt einer das Problem und hat eventuell eine Lösung?


*Update* habe den Fehler selber gefunden! Falls es jemanden Interessiert
man muss unter

HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Office/12.0/Outlook/Security

den Schlüssel Level1Remove bearbeiten und pdf heraus nehmen!

nicht unter


HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Office/Outlook/Security !!!
Mitglied: Goimi
24.01.2013 um 16:49 Uhr
Hallo zusammen,

Ich habe momentan das selbe Problem bei uns im Netz. Die Lösung oben geht allerdings nicht.

Situation:
Office2010 mit Win7, ich will intern Files mit Endung .url versenden können. Ich verteile über die Gruppenrichtlinie das Office 2010 Attribut "Als Ebene 1 blockierte Deiteierweiterungen entfernen" wo ich URL mitgebe, was quasi dem LEVEL1REMOVE Eintrag gleichkommt. Die Anhänge in EMails werden mir jetzt angezeigt.

Problem:
Ich bekomme jetzt die Sicherheitswarnung zu Anlagen wie im Printscreen oben im Thema, wo ich nur die Datei speichern kann, aber nicht direkt öffnen kann. Aufgrund der Handlichkeit ist es fast zwingend, dass wir .url Dateien direkt öffnen können (Das sind Navision Links, also Quasi auch von einem Microsoft Produkt versendete Links!)

In den weiten des Internets findet man die Meinung dass das mit dem RemoveWarningFileTypes schon lange nicht mehr läuft? Was muss ich noch konfigurieren, damit diese Meldung nicht mehr kommt und die Dateien direkt geöffnet werden kann? Hatt das irgend jemand hingekriegt?
Bitte warten ..
Mitglied: Markus02
22.11.2020 um 20:27 Uhr
Hallo zusammen,

gibt es hierzu inzwischen eine Lösung ?
Nach stundenlangem googlen und vergeblichen Versuchen mit filexetensionsremoveLevel2, Level2Remove und adminsecuritymode in der Registry sehe ich nur noch "the Exchange server administrator can add file name extensions to the Level 2 list" als Ansatz.
Aber wo in Exchange kann ich level2-Typen konfigurieren/deaktivieren, ich finde es nur für OWA !?

thx a lot in advance
Markus
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...

Backup
Backupstrategie
Xaero1982Vor 14 StundenFrageBackup19 Kommentare

Nabend Zusammen, wir bekommen es ja leider alle immer wieder mal mit, dass es auch große Firmen gibt, die von irgendwelchen Verschlüsselungstrojanern verseucht werden. ...

Internet
ARD und ZDF Live Stream
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageInternet14 Kommentare

Guten Morgen ! wir haben zwei Samsung Monitore im Einsatz (Modell DM48E), welche via Netzwerk mit unserem MagicInfo Server verbunden sind. Hierdrüber möchte ich ...

Netzwerkgrundlagen
VLANs und unterschiedliche Subnetze
m8ichaelVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einmal eine generelle Frage an die Netzwerkspezialisten: Wir haben unser Netzwerk in verschiedene VLANs eingeteilt und es stellt sich nun ...

SAN, NAS, DAS
Hardware oder Software RAID
CrunkFXVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Mahlzeit, Kurz vorab eine Einigung darauf dass es kein Hardware RAID gibt, ich aber trotzdem differenziere zwischen: Software RAID ( reine Software auf einem ...

LAN, WAN, Wireless
SFP mit SFP+ verbinden
maximum3012Vor 22 StundenFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo zusammen, mich würde folgendes interessieren, ist es eigentlich möglich, ein SFP Switch mit einem SFP+ Switch zu verbinden? Es gibt ja die Möglichkeit ...

Windows 10
Windows 10 Clients werden mit TMP-Ordnern geflutet
kgbornVor 1 TagTippWindows 105 Kommentare

Vielleicht mal nachschauen, ob die Windows 10 Clients oder die Server auch mit leeren TMP-Verzeichnissen im angegebenen Pfad vollgemüllt werden. Hab da unterschiedliche Rückmeldungen ...