Softwareverteilung mit SMS 2003

tuerkischlan
Goto Top
Hallo zusammen,

ich hoffe das sich einer findet der ein tipp oder gar eine Lösung zu meinem Problem hat.

Nun kurz zur Umgebung. Ich habe eine kleine Testumgebung auf denen zwei DC Win 2003 mit einer ADS bestehen mit DNS, DHCP, WINS etc…
Darüber hinaus habe ich eine ISA 2006 im Einsatz und einen SMS 2003 Server als Member in der Domain.


So nun zum Problem. Ich habe vor das SMS 2003 in der Produktivumgebung einzusetzen und habe es auch bis dato Installiert (auf der o.g Umgebung) mit SQL 2005. Habe im Anschluss das ActiveDirectory Schema erweitert (für den SMS2003) Ergebnis OK. Auch habe ich dem Host auf dem das SMS läuft das recht auf der AD Struktur „System“ mit dem Recht Ändern Zugriff erteilt.

Nach diesen Konfigs habe ich einen AD User mit Domain Admin rechten erstellt um den SMS Clienten zu Installieren. Die Installation der Clients über das SMS (Konsole) mit rechtsklick auf das entsprechende Client Objekt (über Collections) und dem Punkt Install Client funktioniert ohne Probleme. Nach einer gewissen Zeit stehen auch die Clients im SMS in der Site.

Nach langem Text komme ich nun zu meinem Problem, wenn ich versuche eine Application zu verteilen klappt diese leider nicht. Angenommen ich möchte FireFox verteilen auf den Clients, so lege ich auf dem SMS eine Freigabe die SMSApps heißt und gehe im SMS auf SiteDatabase ? Packages ? rechtklick neu Package. Unter dem jeweiligen Package gehe ich auf Programs und lege die unter Command lines die .exe an.

Wenn ich nun die Software Distributire so erscheinen mir auf den Clients Meldungen (unten rechts an der Taskleiste) „neue Software verfügbar“. Klicke ich auf die Meldung so erscheint mein Softwarefenster mit der zur Verfügung stehenden Application. Klicke ich auf die Application kommt folgende Meldung ? „Cannot Run Program“ This program cannot be run because the program files cannot be found. Fore more information bla bla gehe zum Admin…

Hoffe euch nicht mit viel Test zugemüllt zu haben, aber würde mich freuen wenn ihr hier weitern helfen könnt.

PS: So wie es aussieht findet er die exe nicht??. Geht das überhaupt das wenn ich eine eigene Freigabe mache und einfach die exe ablege??. Oder müssen die exe files irgendwo Speziell abgelegt werden??


Ich danke denen die sich die Zeit genommen haben das alles durchzulesen und Hilfestellung geben können.


Danke und Gruß
TL

Content-Key: 120580

Url: https://administrator.de/contentid/120580

Ausgedruckt am: 13.08.2022 um 21:08 Uhr