SQL Server Service Manager kann sich nicht mit DB verbinden

Mitglied: 27186

27186

14.06.2006, aktualisiert 14:26 Uhr, 5731 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo!

Habe folgendes Kuriosum:

1. WIN XP Pro (Ist zwar auch ein Kuriosum, soll hier aber nicht weiter tematisiert werden:-) face-smile.)
2. Zwei Benutzer: Admin(Administrator); Operator(Eingeschränkter Benutzer)

Der Rechner startet automatisch unter dem Operator-Account.

Problem:
Nach dem Hochfahren verbindet sich der SSSM nicht mit der DB, und lässt sich auch manuell nicht dazu bringen.

Wechselt man dann aber in den Admin-Account (Log-Off-Operator) startet der SSSM und verbindet sich ordnungsgemäß.
Soweit normal. Loggt man dann den Admin aus und loggt sich als Operator ein, dann funktioniert es da plötzlich auch unter dem Operator Account.

Warum nur so, und warum überhaupt?
Ich logge doch den Admin aus (kein schneller Benutzerwechsel), folglich kann doch kein Prozess oder Dienst mehr unter dem Admin-Account laufen, welcher dem Operator dann nutzen kann, sich mit der Datenbank zu verbinden, oder???
Mitglied: 27186
27186 (Level 1)
14.06.2006 um 14:26 Uhr
Hallo!

Habe das Problem für meinen obigen Beitrag gefunden...

Und zwar braucht die Datenbank länger um zu starten als der Service Manager(wird übrigens über Autostart gestartet). Und somit findet der Service Manager keine Datenbank. Nach einem Neustart des Managers klappt es dann.

Aber warum ist das beim Admin nicht der Fall?
Weil man dort ein Passwort eingeben muss, die Zeit, und die um das Passwort zu verifizieren reichen dem Rechner dann wohl, um den Server zu starten, bevor der Autostart den Service Manager startet.

Das triff übrigens auch für alle anderen Anwendungen zu, welche per Autostart gestartet werden und auf die Datenbank zugreifen wollen. Diese müssen beendet und neu gestartet werden.
Es scheitert schlicht daran, das der Autostart die Anwendungen vor dem Datenbankdienst startet.

Daher gleich meine nächste Frage:

Gibt es die Möglichkeit diese Sache (Dienstestart vor Autostarteinträgen) nach einer bestimmten Reihenfolge ablaufen zu lassen? Oder eine verzögerten Autostart zu machen?

Wenn ja, wie und wo?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 22 StundenFrageSwitche und Hubs29 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 21 StundenFrageBatch & Shell18 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Ubuntu
Mailserver Test Provider IP
gelöst it-blzVor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo, ist es möglich einen "Mailserver" (Imap + smtp) in einer Virtual Box mit einer Provider IP (dynamisch - ist allerdings konstant) zu testen? ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Hardware
DisplayPort zu USB-C Adapter Converter
gelöst felixhuth-itVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe da ein kleines Problemchen. Der Kunde wollte einen 14 Zoll Monitor mit Touch in Verbindung mit einem Mini PC ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 17 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...