getuemii
Goto Top

Suchen findet nur Dateien und keine Ordner

Windows Storage Server 2003 english

Hallo,

ich habe auf einem neuen Windows Storage Server 2003 english, der bei der Suche nach Dateien und Ordnern mit der Defaulteinstellung für Typ Files and Folders nur und ausschließlich Files findet. Um Ordner zu finden, die dem Suchbegriff entsprechen, muß ich explizit den Typ Folder wählen. Das Problem tritt sowohl lokal als auch bei der Suche in den Freigaben vom Client aus auf. Der Server ist übrigens Domain Member.

Ich bin mir nicht bewußt, daß ich irgendwas anders gemacht hätte als sonst... Irgendwelche Ideen?

geTuemII

Content-Key: 68091

Url: https://administrator.de/contentid/68091

Printed on: July 25, 2024 at 19:07 o'clock

Member: TuXHunt3R
TuXHunt3R Sep 06, 2007 at 17:36:02 (UTC)
Goto Top
Eine Lösung dafür habe ich nicht, allerdings hätte ich dir eine Alternative:

Der dir-Befehl lässt sich prima als "Suchmaschine" missbrauchen, das läuft dann auch etwas schneller als mit der Windows-Suchfunktion und findet auch Ordner.

Syntax:

dir /s /b c:\*suchwort*.*

Hier werden sämtliche Dateien und Ordner aufgelistet, die "suchwort" enthalten.
Das einzige was nicht geht ist die Suche nur nach Dateien, nicht aber nach Ordnern


Einige Anwendungsbeispiele:

dir /s /b C:\Windows\system32\*.
Hier werden alle Ordner aufgelistet, die sich im Ordner system32 befinden


dir /s /b C:\Programme\a*.pdf
Hier werden alle PDF-Files im Ordner C:\Programme aufgelistet, die mit "a" beginnen


dir /s /b "c:\Programme\Microsoft Office\*word*.*"  
Hier werden alle Dateien und Ordner im Ordner c:\Programme\Microsoft Office\ aufgelistet, die das Wort "word" enthalten.

Ich verwende praktisch nie mehr die Windows-Suchfunktion, da die Lösung mit dem dir-Befehl einfach schneller ist.

Vielleicht ist dir das eine Hilfe.

Gruss TuXHunT3R
Member: geTuemII
geTuemII Sep 06, 2007 at 18:45:33 (UTC)
Goto Top
Hallo HunT3R,

wenn es nach mir gunge, nähme ich find aus den Unix-Tools, aber leider geht es in diesem Fall nicht nach mir. Es handelt sich um die Datenverzeichnisse, auf die die User zugreifen müssen, und die müssen die Daten finden.

Gruß (und danke trotzdem),
geTuemII
Member: geTuemII
geTuemII Sep 12, 2007 at 14:22:15 (UTC)
Goto Top
Update: Nachdem ich feststellen durfte, daß das Problem auf der Bootplatte des Servers nicht auftaucht, habe ich eine zweite Partition im freien Bereich der Platte mit der betroffenen Partition angelegt. Auch die Suche auf dieser Partition verhielt sich normal.

Nächster Kandidat: evtl. Begrenzung für Partitionen mit 2TB. Ich habe die Indizierung abgeschaltet, und siehe da: die Suche verhielt sich normal. Da das aber bei großen Platten nicht so wirklich glücklich macht, habe ich die Indizierung wieder angeschaltet.... und die Suche läuft immer noch mormal. Ja, auch über einen Reboot hinaus.

It's not a bug, it's a feature....

geTuemII