cardisch
Goto Top

SVCHOST verursacht hohe Prozessorlast

Hi@all,

habe von einem Kumpel dessen Spiele-PC zwecks "tuning" erhalten.
Ausstattung:
Gigabyte GA EP45DS3R mit Core 2 Duo E8400 und drei GB RAM.
Dazu eine AMD 6750 und zwei HDDs.
Nach seinen Aussagen lief er ca 9 Monate nach Neuinstallation einwandfrei, jetzt benötigt er aber sehr lang zum booten und verursacht massive Lags.
Daraufhin habe ich mir das System angeguckt...
Technisch und von den Temperaturen ist alles i.O (getestet mit CPU/GPU-Z, Speicherdiagnose, SMART-Werte, etc).
Virenfrei sollte er sein (Avira ist installiert), aber ohne Gewähr.
Nach ca 3-5 Minuten geht die Auslastung auf 50% (vmt. ein Kern mit voller Auslastung), selbst wenn ALLE Autostarts und Nicht-Windows-Dienste deaktiviert wurden, verursacht durch SVCHost.exe.
Ein Tasklist /SVC listet folgenden Dienst auf:
AeLookupSvc, Appinfo, BITS, Browser,
iphlpsvc, LanmanServer, ProfSvc, Schedule,
SENS, Themes, Winmgmt, wuauserv
Wenn ich den Task beende startet er sich nach besagten 3-5 Minuten neu und verursacht wieder diese Auslastung.
Gibt es eine Möglichkeit den Schuldigen zu finden/spezifizieren und den Fehler zu eliminieren ?!
Google ist fast schon zu auskunftsfreudig, aber ein Test die besagten Dienste einzeln abzuschalten steht noch aus.
Treiber habe ich aber alle "aktualisiert", im abgesicherten Modus taucht der Fehler (scheinbar) nicht auf), Windowes Updates sind aber recht zickig....

Danke und Gruß´

Carsten

Content-Key: 322250

Url: https://administrator.de/contentid/322250

Printed on: June 23, 2024 at 20:06 o'clock

Member: StefanKittel
StefanKittel Nov 27, 2016 at 11:43:40 (UTC)
Goto Top
Hallo,

ein Spiele PC mit eienm C2D?
Also eher nicht BF1 mit 4k face-smile

Welches OS?
Sind alle aktuelle Windows Updates installiert?
Je nach OS gibt es ein paar nervige Bugs wenn diese länger nicht installiert sind.
Dann sucht er sich tot.

Einfach mal Updates deaktiveiren, neustarten und schauen ob es weg ist.
Nicht dauerhaft sondern nur um zu schauen ob es daran lag.

Allgemein mal darüber nachdenken das gute Stück in den Ruhestand zu schicken.

Stefan
Member: cardisch
cardisch Nov 27, 2016 at 11:54:20 (UTC)
Goto Top
Hi Stefan,

angeblich läuft CS:GO und BF3/4 drauf, ich kann es selbst kaum glauben face-wink
Tunen wollte ich den mit neuem Gebrauchtboard mit CPU (so um Core i5 2xxx), evt nur nen Core2Quad, evt Grafikkarte und SSD:
Aber vorher ist mir halt der Fehler aufgefallen.
Den Update Dienst hatte ich schon deaktiviert und den Softwaredistribution-Ordner gelöscht, um die Updates zu resetten..
Bisher ohne Besserung.
Er findet zwar Updates, lädt diese aber nicht.
Auch eine händische Installation der doengeloadeten Updates funktioniert nicht (gilt auch für das convenience Update).. Es dreht sich nur der Kreis....
Hatte noch über nacht die Windows Update Suche durchlaufen lassen, kein Erfolg...
Member: StefanKittel
Solution StefanKittel Nov 27, 2016 at 11:59:33 (UTC)
Goto Top
Hallo,

nochmal zur Frage: Welches OS?

Wenn Win7 z.B. länger keine Updates installiert hat, ist das Update-System manchmal tot.
Hier zum wiederbeleben.
https://alexanderschimpf.de/windows-7-update-es-wird-nach-updates-gesuch ...

Stefan
Member: cardisch
cardisch Nov 27, 2016 at 12:09:12 (UTC)
Goto Top
Windows 7 64....
Deinem link Folge ich nachher mal, zur Zeit läuft der Virenscanner.
Member: LordGurke
Solution LordGurke Nov 27, 2016 at 12:16:21 (UTC)
Goto Top
Habe ich bei mir - etwas weniger extren - unter Windows 7 auch beobachtet.
Halte mal testweise den Windows Update-Dienst an und guck mal, ob die CPU-Last runtergeht.
Member: cardisch
cardisch Nov 27, 2016 at 18:23:27 (UTC)
Goto Top
Hi ihr beiden...

vielen Dank, seit ich bei Alexander Schimpf war und dessen Lösungsvorschlag (u.A. Auto-Update deaktivieren) durchgearbeitet habe geht es wieder.
PC hat nach wenigen Minuten fast 40 Updates gefunden und bis auf eines alle installiert...

Ist immer noch kein Renner, jetzt kann ich aber beruhigt nach "neuen" Komponenten gucken.:

Schönenes Restwochenende noch

Carsten