nullihb
Goto Top

Systemprofile Desktop auf Terminalserver nicht vorhanden

Moin Zusammen

Ich bin ein wenig "verwirrt"

Ich bekomme auf einem Server 2019 Terminalserver in unregelmäßigen Abständen eine Fehlermeldung das der Pfad nicht verfügbar ist.
C:\Windows\system32\config\systemprofile\Desktop

Interessant dabei, das auch direkt ein "Speichern unter" Menü aufpoppt.

Nach ok und abbrechen von speichern unter ist auch alles okay.

Kennt wer solch ein Phänomen oder kann mir evtl. sagen wo ich suchen muss um den Fehler auf die schliche zu kommen?

Danke und grüße aus Bremen
fehlermeldung

Content-Key: 663800

Url: https://administrator.de/contentid/663800

Printed on: January 31, 2023 at 22:01 o'clock

Member: Tektronix
Tektronix Mar 17, 2021 updated at 13:48:02 (UTC)
Goto Top
Moin,
einfach in dem Pfad den Ordner Desktop anlegen.
Die Fehlermeldung kommt daher weil der Ordner Desktop nicht vorhanden ist.
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Mar 17, 2021 at 18:59:56 (UTC)
Goto Top
Hi.

Nimm procmon und setze die Filter:
Benutzer nt authority/system
und Pfad, wie im Fehler dargestellt. Dann solltest du den Prozess finden, der das tut.

Diesen Fehler erhält man zum Beispiel, wenn man Notepad als Systemkonto startet über
Psexec -s -i Notepad
und dann in Notepad strg o drückt.
Member: NulliHB
NulliHB Mar 18, 2021 at 08:52:41 (UTC)
Goto Top
Habe es mal gemacht...
Kommt aber dann eine neue Meldung das der Zugriff verweigert wird.

Muss gestehen war auch verwundert. Warum sollte ein "standard" User dort hin zugriff haben.

Aber trotzdem Danke für den Tipp.
Member: NulliHB
NulliHB Mar 18, 2021 at 08:53:57 (UTC)
Goto Top
Moin DerWoWusste face-smile

Kannte Procmon bislang nicht. Danke dafür

Ich lass dann mal laufen und hoffe das ich dann mehr sehe.
Danke