mayho33
Goto Top

TP-LINK Archer C7 v2 lässt neu Firmware nicht zu

Hallo @ All,

Wie die Überschrift schon verrät; mein Router lässt ein Update der Firmware nicht zu mit deren Hilfe ich hoffentlich die WPA2 Lücke schließen kann wie es @colinardo in diesem Link bereits dokumentiert hat: Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

Anlass dazu ist nicht nur die Lücke zu schließen, sondern auch Ein brisantes Problem in meinem Netzwerk das ich hier dokumentiert habe: HomeOffice mit Domäne einrichten

Nun zu meine Problem mit dem Router.

Ich habe aktuell die Firmware v3.15.1 Build 160616 Rel.44182n auf meinem TP-Link Archer C7 v2. Weil die Firmaware-Version für den europäischen Raum beim Kauf schon eher veraltet war ( http://www.tp-link.com/at/download/Archer-C7_V2.html#Firmware ), und noch nichts neues nachgekommen war, habe ich nach dem Kauf sofort die US-Version geflasht.

Nun versuche ich vergeblich das Update der neuen US-Version einzuspielen. Bekomme aber immer wieder diesen Fehler:

Error code: 18005
Upgrade unsuccessfully because the version of the upgraded file was incorrect. Please check the file name.


Kann mir jemand helfen meine Router endlich wieder WPA2-fit zu bekommen? Bin fast schon soweit TP-Link Adee zu sagen. War aber etwas zu teuer um ihn auf den Müll zu werfen.

Danke für eure Hilfe!

Grüße! Mayho

Content-Key: 356907

Url: https://administrator.de/contentid/356907

Printed on: June 13, 2024 at 18:06 o'clock

Mitglied: 134464
Solution 134464 Dec 03, 2017 updated at 14:21:40 (UTC)
Goto Top
Knall ein OpenWRT oder LEDE drauf dann bist du die TP-Link Müllfirmware los und kannst gleichzeitig noch wesentlich mehr mit der Kiste anstellen.
https://wiki.openwrt.org/toh/hwdata/tp-link/tp-link_archer_c7_ac1750_v2. ...
https://wiki.openwrt.org/toh/tp-link/archer-c5-c7-wdr7500
Member: mayho33
mayho33 Dec 03, 2017 at 14:34:27 (UTC)
Goto Top
Zitat von @134464:

Knall ein OpenWRT oder LEDE drauf dann bist du die TP-Link Müllfirmware los und kannst gleichzeitig noch wesentlich mehr mit der Kiste anstellen.
https://wiki.openwrt.org/toh/hwdata/tp-link/tp-link_archer_c7_ac1750_v2. ...
https://wiki.openwrt.org/toh/tp-link/archer-c5-c7-wdr7500

Danke für die Links! In einem habe ich nun eine Original-Firmware-Version gefunden die funktioniert und aktuell ist. TP-Link machts einem nicht besonders leicht.

Ich versuche jetzt mal die Original. Auf Open-Wrt umzusteigen wäre mein letzter Ausweg. Bin einfach viel zu viel ein Noob bei diesen Sachen um nicht etwas voll gegen die Wand zu fahren, wenn es etwas "Advanced" wird face-wink

Auf alle Fälle vielen vielen Dank! Dachte nicht, dass ich so schnell Hilfe bekomme!

Grüße!

Mayho
Member: BassFishFox
BassFishFox Dec 03, 2017 at 14:35:46 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Warum eigentlich die US-Version? face-wink

Anstatt OpenWrt/LEDE geht auch ein DD-WRT. Laeuft praechtig auf meinem C7 v2.
https://www.dd-wrt.com/site/support/other-downloads?path=betas%2F2017%2F ...

BFF
Member: mayho33
mayho33 Dec 03, 2017 at 15:39:12 (UTC)
Goto Top
Zitat von @BassFishFox:

Hallo,

Warum eigentlich die US-Version? face-wink

An die EN-Version habe ich schlicht einfach nicht gedacht. Bin noch etwas an diese Notation verhaftet: En-US, EN-EN, DE-AT, usw.

für mich war EN == EN. Was natürlich Nonsens ist. Ist aber trotzdem Lustig, dass TP-Link auf der "AT"-Site und "DE"-Site eine 2 Jahre alte Firmware-Version anbietet, auf der US-Site und EN-Site jedoch die aktuellste. Offensichtlich wird der deutschsprachige Raum komplett ignoriert.

Sowas sollte eigentlich damit gutiert werden indem man keine TP-Link-Produkte in AT und DE kauft. Egal! Ich hoffe, dass die WPA2 Lücke mit dem Update nun geschlossen ist.

Grüße!
Member: BassFishFox
BassFishFox Dec 03, 2017 at 17:22:05 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Welche Firmware hast Du nun? Archer C7(EU)_V2_170803 von hier? http://www.tp-link.de/download/Archer-C7_V2.html#Firmware

Ich hoffe, dass die WPA2 Lücke mit dem Update nun geschlossen ist.

Nope. Angeblich war/ist die Archer-Riege nicht betroffen.

http://forum.tp-link.com/showthread.php?101094-Security-Flaws-Severe-fl ...

BFF
Member: mayho33
mayho33 Dec 03, 2017 at 20:20:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @BassFishFox:
Nope. Angeblich war/ist die Archer-Riege nicht betroffen.

Tja! Warum zum Teufel aber auch, hat sich dann ein mir unbekannter Rechner in den MAC-Filtern (allow) für WLAN befunden das ich mit WPA2, disabled SSID-Broadcast und schwerem Passwort gesichert habe?? Ich habe das sicher nicht gemacht!

face-wink Mayho
Member: BassFishFox
BassFishFox Dec 03, 2017 updated at 21:08:57 (UTC)
Goto Top
Warum zum Teufel aber auch, hat sich dann ein mir unbekannter Rechner in den MAC-Filtern (allow) für WLAN befunden das ich mit WPA2, disabled SSID-Broadcast und schwerem Passwort gesichert habe?? Ich habe das sicher nicht gemacht!

Frag einfach TP-Link. Die antworten sogar. face-smile

Offizell kann es das (KRACKs) nicht gewesen sein.
http://www.tp-link.de/faq-1970.html

BFF
Mitglied: 134464
134464 Dec 03, 2017 updated at 21:09:45 (UTC)
Goto Top
disabled SSID-Broadcast
Bringt jar nüscht. Nur esoterischen Wasserpfeifenrauchern face-smile
Member: BassFishFox
BassFishFox Dec 03, 2017 at 21:34:41 (UTC)
Goto Top
disabled SSID-Broadcast
MAC-Filtern

Und das in Kombination der verwendeten US-Firmware mit nur 11 Kanaelen. Nicht das da ein Zusammenhang besteht. face-wink

BFF
Member: mayho33
mayho33 Dec 03, 2017 at 22:56:20 (UTC)
Goto Top
im 5G-WLAN hast ja trotzdem 48 Kanäle @BassFishFox
Member: BassFishFox
BassFishFox Dec 04, 2017 at 00:02:53 (UTC)
Goto Top
Ach wirklich so viele?
Eigentlich sind es 24, oder? face-wink

[JokeMode]

Egal wie rum. Wenn Du 2.4 an hattest, sind die auf Kanal 13 heimlich eingebrochen. Oder auf Kanal 165 mit 5.0.
Konntest Du nicht merken, weil Du ja die eigene SSID nicht sehen konntest wie die im WarnModus geblinkt hat.
Oder Du hast WPS angehabt, auch wenn es ausgeschaltet war, und jemand hat den Knopf ausgeloest. Dann halt ein Autoeintrag der gefaelschten MAC in der Liste.

[/JokeMode]

Schoene Woche!

BFF
Member: mayho33
mayho33 Dec 08, 2017 at 01:42:34 (UTC)
Goto Top
Zumindest kann ich auf meinem Router im 5G-Segment 48 Kanäle einstellen. Wie es auf anderen Routern ausschaut weiß ich nicht.

Konntest Du nicht merken, weil Du ja die eigene SSID nicht sehen konntest wie die im WarnModus geblinkt hat.

Hab ich nicht.

Oder Du hast WPS angehabt

nope

Schönes WE

Mayho