USB - Stick wiederherstellen

So, da mein Computer nicht mehr so recht will, habe ich begonnen alle meine Daten zu sichern.

Natürlich auf einen USB - Stick.

Geschickter Weise habe ich die Daten verschoben und nicht kopiert.

Als ich nun den Stick wieder in einen anderen PC stecke wird mir folgendes angezeigt:

"keine Dateien vorhanden"

Also habe ich Datenträgerprüfung eingeschaltet.

Diese meldet mir

3998 Dateien auf dem Datenträger
2050 MB belegt
5 MB frei
1 versteckte Datei

Das Gerät funktioniert einwandfrei, es wurden keine Probleme festgestellt.


Nur wo sind denn bitte die 3998 Dateien?
Angezeigt wird keine einzige!

Das nervt!!!!!!

Könnt ihr mir bitte sagen wie ich wieder zu meinen Daten komme?

Content-Key: 161149

Url: https://administrator.de/contentid/161149

Ausgedruckt am: 29.09.2021 um 00:09 Uhr

Mitglied: brammer
brammer 19.02.2011 um 20:08:21 Uhr
Goto Top
Hallo,

zwei Möglichkeiten:

1. Alle USB Trieber einmal entfernen und neu erkennnen lassen.

2. Mit einem Live Betriebssytem (z.b. Ubuntu) booten und sehen ob dann die Dateien erkannt werden.

brammer
Mitglied: linguin
linguin 19.02.2011 um 20:46:52 Uhr
Goto Top
Hallo,

versteckt sind die Dateien nicht zufällig ????

An einem Anderen PC versuchen ..

Wenn alles nix hilft Wiederherstellungs Tool benutzen ..

Hast du den Stick "Abgemeldet" beim Entfernen vom USB Port ???
Mitglied: NetWolf
NetWolf 19.02.2011 um 21:05:31 Uhr
Goto Top
Moin Moin,

So, da mein Computer nicht mehr so recht will, habe ich begonnen alle meine Daten zu sichern.
Natürlich auf einen USB - Stick.
was is daran natürlich? Datensicherungen sollte immer auf sicheren Datenträgern erfolgen. Nein USB-Sticks gehören nicht dazu!

Geschickter Weise habe ich die Daten verschoben und nicht kopiert.
Shit happens, beim nächsten mal erst kopieren, dann kontrollieren, dann alles weitere

Als ich nun den Stick wieder in einen anderen PC stecke wird mir folgendes angezeigt:
welche Betriebssysteme werden verwendet?
Welche Benutzerrechte sind konfiguriert?
Aus welchem Verzeichnis wurden die Dateien verschoben?

"keine Dateien vorhanden"
jo, kann vorkommen bei über 2000 Dateien in einem Verzeichnis

3998 Dateien auf dem Datenträger
2050 MB belegt
5 MB frei
1 versteckte Datei
das hört sich erst mal gut an

Das Gerät funktioniert einwandfrei, es wurden keine Probleme festgestellt.
auch wenn keine Probleme gemeldet werden, bedeutet das gar nichts

Nur wo sind denn bitte die 3998 Dateien?
na auf dem Stick

Angezeigt wird keine einzige!
s.o.

Könnt ihr mir bitte sagen wie ich wieder zu meinen Daten komme?
Stick in den alten PC stecken und Dateien wieder zurück sichern.

btw Der Stick ist FAT formatiert?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Mitglied: CrazyCat-1
CrazyCat-1 19.02.2011 um 21:32:08 Uhr
Goto Top
Die Daten sollten von einem PC mit Vista 64-bit auf einen XP - Rechner mit 32 bit übertragen werden.

Der Stick wurde abgemeldet und die Daten werden auf beiden PCs nicht mehr angezeigt.

Kann ich also irgendwie die Daten auf dem USB - Stick noch retten?

Btw. Stick ist FAT32 formatiert.

Welches Wiederherstellungstool soll ich verwenden?
Mitglied: linguin
linguin 19.02.2011 um 22:49:58 Uhr
Goto Top
Hallo,

der USB Stick wird erkannt .. und es wir auch gesagt es sind datein drauf .. da sich die nicht in luft auflösen sollte man da auch noch rankommen ....

wie hast du die daten kopiert strg+a und strg+x auf dem stick dann strg+v oder hast es anders gemacht ?

easy recovery .. (gibt mit sicherheit noch viele andere tools)
Mitglied: CrazyCat-1
CrazyCat-1 20.02.2011 um 11:17:47 Uhr
Goto Top
Daten wurden mit STRG-X + STRG - V verschoben.

Gibt es evtl. Tools die mir gelöschte Dateien mit dem Zeitindex zu dem die Daten gelöscht wurden anzeigen und wiederherstellen?
So könnte ich die Daten auf dem Laufwerk wiederherstellen und sichern.

Disk Invesitigator und File Recovery konnten bislang auf dem USB - Stick nichts wiederherstellen. (Er funktioniert ja laut diesen Tools auch "einwandfrei")
Mitglied: brammer
brammer 20.02.2011 um 11:59:47 Uhr
Goto Top
Hallo,


Zitat von @CrazyCat-1:
Daten wurden mit STRG-X + STRG - V verschoben.

Gibt es evtl. Tools die mir gelöschte Dateien mit dem Zeitindex zu dem die Daten gelöscht wurden anzeigen und
wiederherstellen?
So könnte ich die Daten auf dem Laufwerk wiederherstellen und sichern.

Hast du es, wie oben schon empfohlen mal mit Ubuntu probiert?

brammer
Mitglied: CrazyCat-1
CrazyCat-1 23.02.2011 um 00:09:51 Uhr
Goto Top
So.....Ubuntu konnte 100% der Daten lesen.

Leider fehlen 3 - 4 Dateien die Dateiendung (eigentlich auch der Dateiname).
Diese gingen leider durch einen Fehler in der FAT verloren.

Gibt es ein Programm oder eine andere Möglichkeit, wie ich wieder zu den Dateiendungen komme?
Mitglied: brammer
brammer 23.02.2011 um 06:12:51 Uhr
Goto Top
Hallo,

wenn du weisst was es für Dateien sind (Bilder, Dokumente, PDFs...) => Rechtsklick = Umbenennen => die Endung dranhängen (.JPG, .doc/.xls, .pdf, ....)

brammer
Mitglied: CrazyCat-1
CrazyCat-1 23.02.2011 um 22:51:02 Uhr
Goto Top
Nö, leider weiß ich nicht was für Daten das sind.

Eine konnte ich als PDF wieder zuordnen, der Rest ist mir unbekannt.

Die Dateien werden nun leider mit recover1.sav angezeigt.
Somit wird es sehr schwierig die Dateiendung zu rekonstruieren, auch wenn die Dateien wahrscheinlich einwandfrei funktionieren würden.

Bei Vidoes gibt es ja bei den diversen Mediaplayern z.T. die Meldung "Die Dateiendung und das Dateiformat stimmen nicht überein. Soll versucht werden die AVI-Datei als WMF wiederzugeben?"
Oder Tools wie G-Spot die auch noch den benötigten Codec anzeigen.

Gibt es so etwas nicht für Bilder und diverse Dokumente (DOC, PDF, XLS, ZIP, RAR,...)?
Mitglied: Dragonfly.J
Lösung Dragonfly.J 30.11.2017 um 07:27:40 Uhr
Goto Top
Dieses USB Stick reparieren Tool ausprobieren.
Mitglied: brammer
brammer 30.11.2017 um 07:56:06 Uhr
Goto Top
Hallo,

@Dragonfly.J
über 6 Jahre später?

brammer
Mitglied: CrazyCat-1
CrazyCat-1 04.12.2017 um 08:49:09 Uhr
Goto Top
Da ich auch nach Jahren noch keine 100% Lösung habe, bin ich nach wie vor über Vorschläge froh.
Heiß diskutierte Beiträge
general
Frage an die IT-Administratoren in Unternehmen gelöst Fuchor2020Vor 1 TagAllgemeinOff Topic13 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 1 TagFrageEntwicklung14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

general
Apache2 Update führt bei Webservern mit Ubuntu 18+20 und Pleask zu einem Fehler 500 mit AH10292 für jede WebseiteStefanKittelVor 15 StundenAllgemeinApache Server

Moin, vieleicht hattet Ihr heute Morgen auch schon einen Schrecken. Ich hatte ganz viele Ausfallmeldungen für Webseiten mit Fehler 500. Im Errorlog steht dann der ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 1 TagFrageiOS9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...

question
Datenübertragungsrate berechnungLeuis.DavidVor 1 TagFrageHardware18 Kommentare

Die Performance eines Servers entspricht nicht mehr Ihren Erwartungen. Sie führen einen Benchmark-Test durch. Dabei wird für die Systemfestplatte (Serial ATA 6.0 Gbit/s) eine durchschnittliche ...

question
Deutsche Glasfaser immer noch IPv6 ProblemefnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns hat die Deutsche Glasfaser ganz frisch mitte 2021 ausgebaut und ich habe nun deren CG-Nat Leitung mit 400 Mbit, was gegenüber ...

question
Welche Ports öffnen für web.de OnlinespeicherWinfried-HHVor 1 TagFrageCloud-Dienste11 Kommentare

Hallo in die Runde! Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Online-Speicher von web.de? Genaugenommen mit dem Windows-Sychronierungsprogramm von web.de? Seit unser Schulträger uns eine ...

question
Altes Programm auf neuen PC übertragen ohne ein InstallationsmediumFloh21Vor 8 StundenFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem. Der PC eines Kunden ist mittlerweile 18 Jahre alt, sehr sehr langsam. Jetzt will der Kunde einen neuen ...