themuck
Goto Top

Veeam replication - Windows Update

Hallo,
ich habe auf einem Server 2012 mit Hyper-V zwei VMs (Server 2012) mit Veeam gesichert und dann auf einem 2. Host mit Server 2016 Hyper-V repliziert.

Das sah auch eigentlich alles gut aus, ich konnte aber auf einer VM kein Feature installieren. Die Fehler brachten auch einen sehr mäßigen such erfolg in den weiten des Netzes... irgendwo bin ich dann über ein "pending restart problem" gestolpert... und siehe da, auf dem Original waren alle updates erfolgreich Installiert, dann mit Veeam gesichert + auf dem 2. Host repliziert aber auf der replication (in Hyper-V 2016) waren einige updates nun in dem "pending restart" status. Bei der anderen Maschine gab es keine Probleme, gesichert mit dem gleichen Job.

Was läuft da falsch? muss ich Hyper-V Guest Quiescence Aktivieren bei Veeam?

Grüße Malte

Content-Key: 580860

Url: https://administrator.de/contentid/580860

Printed on: March 2, 2024 at 15:03 o'clock

Member: NordicMike
NordicMike Jun 20, 2020 at 07:41:22 (UTC)
Goto Top
Da gibt es verschiedene Lösungen bzw. mögliche Stellen, die es Bewirken. Die meisten sind in der Registry. Google mal nach „delete pending restart“ und arbeite sie einen nach den anderen durch. Eine wird schon helfen.
Member: themuck
themuck Jun 20, 2020 at 08:41:11 (UTC)
Goto Top
Die Frage ist eher... Warum bekomme ich das nach einer Replikation?
Member: tech-flare
tech-flare Jun 20, 2020 at 09:27:35 (UTC)
Goto Top
Sicher das die Replizierung erst nach dem Neustart stattgefunden hat?

Auch kann es sein, dass die Guest Tools eine andere Version bei 2016 ist.....diese werden ja von Hyper-V direkt durchgereicht, ohne das sie bei Windows extra installiert werden müssen.

Warum 2 verschiedene OS Versionen als Hyper-V? Ist es möglich alle auf 2016 zu betreiben?
Member: themuck
themuck Jun 22, 2020 at 12:51:40 (UTC)
Goto Top
Zitat von @tech-flare:

Sicher das die Replizierung erst nach dem Neustart stattgefunden hat?

Jap aber es hingen irgendwie updates auch auf dem Original nach einigen neustarts und abarbeiten von dem wumps scheint es nun wieder in der reihe zu sein...

https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/e836b973-c8a7-4291-b58 ...

Danke