Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Veritas Lizenzierung????

Mitglied: 6333

Für was muss ich nun eigentlich zahlen?

Ich hab vor lauter Wirrwarr mit der Lizenzierung jetzt schon Kopfschmerzen. Also, wenn ich Veritas BackupExec auf einem einzigen Server Installieren will, und damit nur die freigegebenen Daten der anderen Server sichern will, brauch ich dann nur die eine Lizenz für den Sicherungsserver mit Bandlaufwerk oder muss ich unbedingt den RemoteAgent zu jedem Server dazukaufen?

Bitte um Hilfe, weil wenn wir wirklich für alle RemoteAgents brauchen, wirds etwas teuer. Die Infos auf der Veritas Seite und den Resellerseiten differieren doch arg.

Content-Key: 3812

Url: https://administrator.de/contentid/3812

Ausgedruckt am: 20.06.2021 um 02:06 Uhr

4 Kommentare
Mitglied: linkit
Das ist korrekt, wenn du einen anderen Server sichern willst, benötigst du die Remote Agent Lizenz
Mitglied: 6333
Danke für die schnelle Hilfe.
Mein Chef meinte , das man angeblich pro zu sichernder Partition zahlen soll. Ist da was dran?
Mitglied: TheDonMiguel
GrandpaPedro,
Du benötigst "nur" pro zu sichernden Server einen weiteren "VERITAS Remote Agenten". Tipp: Es gibt auch 3er Päckchen welche dann bisschen günstiger kommen...

Gruss
TDM
Mitglied: linkit
das ist absolut richtig... pro Server den du sichern mußt, brauchst du eine Remote Agenten
, außer du kauft SQL odr Exchange Agent, da ist der dabei....

Achtung falls du NAS oder SAN im Einsatz hast, hier gilt eine andere Lizenzierung
Heiß diskutierte Beiträge
Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
gelöst NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 17 StundenFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Windows Server
Always-on-VPN mit einer Netzwerkkarte
bluelightVor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin tatsächlich einmal auf eure Hilfe angewiesen! Ich habe für unser Unternehmen ein Domänennetzwerk auf einem Rootserver von Netcup erstellt und weitestgehend ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...

Installation
Setup mit automatischen Klicks
akadawaVor 1 TagFrageInstallation9 Kommentare

Moin, ich habe eine Installation welche ich gerne über das Softwarecenter vom SCCM installieren lassen möchte. Leider lassen die Parameter der Setup.exe es nicht zu, ...

Windows Netzwerk
PRTG Probe erkennt Lancom Router nicht mehr
gelöst blackarchVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, die o.g. Probe ist auf dem Server eines Standortes installiert und lief bis dato problemlos. Gestern fiel nun der Ping für den Router ...

Windows 10
PDF Datei wird falsch angezeigt
ben1300Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine PDF Datei, welche auf einem Macbook (Big Sur) und einem Windows 10 Prof. x64 Client problemlos dargestellt wird. Nun kommt ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 16 StundenFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...