Vista Ultimate zusätzlich in VM

xerebus
Goto Top
Ist es erlaubt mit einer SB Vista Ultimate Lizenz zusätzlich zu einer normalen installation auch noch in einer VM zu installieren?

Content-Key: 63379

Url: https://administrator.de/contentid/63379

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 13:08 Uhr

Mitglied: 50496
50496 09.07.2007 um 18:10:37 Uhr
Goto Top
Nein, die EULA erlaubt(e ?) das nur bei der Enterprise-Version. Offenbar sind sie sich aber noch nicht so ganz einig. face-big-smile
http://winfuture.de/index.php?page=wfv4/news/news-showspec.php&kom_ ...

Es gibt aber eine kostenlose Testversion:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/89994

Nachschlag:
http://blogs.technet.com/dmelanchthon/archive/2007/02/04/nachlese-dvd-d ...
Mitglied: Xerebus
Xerebus 09.07.2007 um 19:46:10 Uhr
Goto Top
Hmmm
Laut aktueller CT 9.7.2007 Seite 89.

Mitglied: 50496
50496 09.07.2007 um 20:22:43 Uhr
Goto Top
http://www.microsoft.com/germany/partner/lizenzen/sa/services/vista_faq ...

Schwarz auf weiß gibt es das von MS nur für Nutzer der Enterprise-Version mit Volumenlizenz.

Papier ist geduldig. face-smile

Der Anspruch auf vier zusätzliche Betriebssysteme beschränkt sich ausschließlich auf Kunden,
die entweder Windows Vista Enterprise im Rahmen von Software Assurance oder Virtualisierungs-Stacks,
die nicht zu Windows gehören, nutzen. Aus diesem Grund steht Kunden, die beispielsweise Windows XP
oder Vista Business einsetzen, dieses Recht nicht zu.

Vielleicht kann ja mal jemand erläutern, was Virtualisierungs-Stacks, die nicht zu Windows gehören sind.