Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst VM Network to Physical Network

Mitglied: fynn.pf

fynn.pf (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2020 um 19:58 Uhr, 226 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,



ich habe einen Windows Server als TM in VMWARE installiert und eingerichtet. Danach habe ich einen Test-Client erstellt, welcher von dem PXE-Server bootet.



Jetzt möchte ich auf einem Physikalischen Client mit dem PXE-Boot Windows installieren.



Ich habe es auch schon mal geschafft mit umstellen von NAT auf Bridge, jedoch funktioniert es aktuell nicht bzw. finde ich diese Einstellung nicht.



Frage: Wie bekomme ich es hin, dass der PXE-Boot auch im physikalischen Netzwerk funktioniert.



Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Spirit-of-Eli
25.03.2020 um 20:34 Uhr
Moin,

was ist denn nun von "VMWARE " im Einsatz? Wieso NAT oder Bridge? Was ist das für ne PXE Geschichte? Was ist "TM"?
Erkläre den Aufbau einmal genauer, da wird so keiner draus schlau!

Und was genau geht jetzt nicht?

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: fynn.pf
25.03.2020 um 20:50 Uhr
Hallo, TM steht für Test-Machine also ich habe das System zum testen aufgebaut werden. Der Windows Server läuft auf einer VM welche am Anfang auf den Netzwerkadapter NAT eingestellt war. Ich habe soweit alles eingestellt das die images über den PXE boot ausgeteilt werden. Dann habe ich eine weitere VM erstellt, welche in dem gleichen Virtuellen Netzwerk ist. Diese bootet logischerweise korrekt in PXE. Jedoch wollte ich jetzt den PXE boot an einem Computer durchrühren, weicher an den Router angeschlossen ist. Da lautet die IP z.B. 192.198.2.X.
Bei der VM in dem eigenen Virtuellen Netzwerk 192.168.32.X.
Meine Frage ist, wie bekomme ich es hin, dass der Comouter auch mit PXE Booten kann? DHCP und DNS sind auf dem WS installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
25.03.2020 um 21:46 Uhr
Ist das eine VM welche auf einer VMWare Workstation läuft? Häng diese doch direkt in das Netz.
Bitte warten ..
Mitglied: fynn.pf
26.03.2020 um 08:52 Uhr
Hallo, danke für deine Antwort. Das Problem dann ist doch das alle Funktionen mit DHCP und DNS auf dem WS nicht mehr funktionieren. Oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
26.03.2020 um 09:12 Uhr
Zitat von fynn.pf:

Hallo, danke für deine Antwort. Das Problem dann ist doch das alle Funktionen mit DHCP und DNS auf dem WS nicht mehr funktionieren. Oder?

Solche Infos solltest du dann auch eingangs schon mitliefern.
Worauf läuft denn nun die VM?
Bitte warten ..
Mitglied: fynn.pf
26.03.2020 um 09:30 Uhr
Die VM läuft auf meinem Windows10 PC welcher mit einem LAN Kabel angeschlossen ist. Wie gesagt das ganze soll erstmal nur eine Test-Umgebung sein. Noch eine Info. Der Server steht aktuell auf Bridged (Automatic), er ist also an das Physical Network angeschlossen, hat aber weiterhin logischerweise ein anders Subnet. Ich habe eine weitere VM erstellt, welche PXE bootet, ebefalls mit der einstellung Bridged. Da funktioniert der PXE-Boot direkt, aber an dem Computer, der an den gleichen Router wie der VM-Host angeschlossen ist nicht, obwohl es bereits einmal funktioniert hat.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

VMware - Physical RAW Disk an VM - IsPerenniallyReserved per PowerCLI setzen oder löschen

Frage von emeriksVmware1 Kommentar

Hi, wir haben bei uns ESX 5.5 im Einsatz. Blades von HP. SAN von EMC (VPLEX). Bekanntes Problem: Wir ...

Linux Netzwerk

Ubuntu VM kopiert - Failed to start Raise network interfaces

Frage von MarabuntaLinux Netzwerk2 Kommentare

Hallo, ich habe in VMWare eine Ubuntu VM erstellt, konfiguriert und dann die VM in QNAP Virutalization Station importiert. ...

Hyper-V

StorageSpacesDirect Network

Frage von EmptymanHyper-V

Hallo liebe Gemeinde, ich habe mal wieder eine Frage, in der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann. :-) In ...

Netzwerkmanagement

Network Management System

gelöst Frage von j1m3e84Netzwerkmanagement27 Kommentare

Hi Leute! Habe seit kurzem einen neuen Job in einem Unternehmen, dass sich kontinuierlich erweitert und vergrößert hat. Allerdings ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Aktuelle Netzauslastung in Deutschland durch die Covid-19-Pandemie

Information von Frank vor 8 StundenInternet4 Kommentare

Viele Bürger fragen sich, ob die Telekommunikationsnetze während der Covid-19-Pandemie der verstärkten Internetnutzung durch Home Office, eLearning, Videostreaming und ...

iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 2 TageniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 2 TagenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Windows 10
Windows 10 Update KB4535996 fehlerhaft
Information von Frank vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Laut Microsoft ist das Update KB4535996 die Ursache für aktuelle Verbindungsprobleme bei Virtual Private Networks (VPNs). Microsoft arbeitet bereits ...

Heiß diskutierte Inhalte
KVM
Best Practice für Fileserver auf Proxmox Cluster
gelöst Frage von maichelmannKVM17 Kommentare

Hallo, derzeit laufen in einer Firma, dessen Netzwerk ich betreue, zwei Windows Server Hyper-V Hosts, jeweils mit einem recht ...

Windows Server
DNS Problem Server 2019 unter Win10 Host
Frage von Ketme10Windows Server15 Kommentare

Guten Tag zusammen. Ich bräuchte mal Hilfe. Ich habe Win 10 und Hyper V laufen. Hier habe ich 4 ...

TK-Netze & Geräte
Netphone APP nimmt kein Kontakt auf
Frage von Finchen961988TK-Netze & Geräte12 Kommentare

Hallo, ich kämfpe mit einem Problem im Bereich Netphone und der Mobil APP. Bei einem Kunden habe ich eine ...

Firewall
PfSense und VLANs mit LAGG
Frage von unique24Firewall12 Kommentare

Hallo, ich habe ein Mikrotik Switch Netzwerk welches über 2 LWL an die pfSense angeschlossen ist pfSense: ixl2 = ...