n.o.b.o.d.y
Goto Top

Was will der CIA von mir?

...oder plötzlich war eine Zertifikatsabfrage von cia.gov da...

Moin,

da komme ich heute Morgen wieder ins Büro und setzt mich an meinen Rechner um mein täglich Brot zu verdienen. Schalt die Monitore ein und entsperr den Rechner (nicht umweltfreundlich den an zu lassen, ich weiß) da sehe ich mitten auf dem Bildschirm eine Zertifikatssicherheitsabfrage von cia.gov.

cc07cd75212cf71f2307ed631ba1f2bf-cia

Da komme ich doch stark ins Grübeln und frag mich wieso mein FireFox mit dem CIA telefonieren will!!
Es waren im FF noch ein paar Tabs vom Freitag offen, aber die meiste aus dem Intranet und ansonsten nur die üblichen Verdächtigen die administrator.de, heise, heise-sec...aber keine Suchmaschinenseite...

An meinen Rechner kann so keiner rann, da außer meinem Kollegen erstens keiner ins Büro kommt und zweites nur er noch dass Passort kennt. Mein Kollege was es mit Sicherheit nicht, der an meinem Rechener war, also schied das schon mal aus.

Dann ahb ich mich Mal auf die Suche in den Logs gemacht:

1. Zuletz geschlosse TABs im FF > Fehlanzeige, nix wo ich nicht öfters unterwegs bin
2. access-Log des Squid > Erster Teilerfolg, ich weiß jetzt, dass ein SSL-Anfrage von meiner IP am Freitag um kurz vor 21 Uhr an cia.gov ging. Hmmm, und nun?
3. Dann hatte ich eine Idee, das TMN (Track me not)! Wer es nicht kennt, ich ein Suchmaschine "Anonymisiertungs"-Plug-in. Da das auch eine log seiner Suchmaschinenanfrage schreibt, hab ich es mal geöffnet und Bingo am Freitag 20:55 Uhr wurde an Google eine Suchmaschinenanfrage mit dem Inhalt: Central Intelligence Agency gestellt.

Somit schließt sich der Kreis...big brother google... man sollte sich jetzt dann doch mal eine andere Suchmaschine suchen!

Content-Key: 71562

Url: https://administrator.de/contentid/71562

Printed on: March 2, 2024 at 06:03 o'clock

Member: win2003serveradmini
win2003serveradmini Oct 22, 2007 at 21:11:52 (UTC)
Goto Top
ja aber von wem google selber net !!!
hacker angriff ???
remote control
streich von kollegen gg
mfg
Member: n.o.b.o.d.y
n.o.b.o.d.y Oct 23, 2007 at 07:41:58 (UTC)
Goto Top
Moin,

Kollegen kann ich zu 100 % ausschließen! Für mich sieht das ganz eindeutig nach einer Kooperation zwischen Google (und den anderen Suchmaschine?) und den amerikanischen Ermittlungsbehörde/Geheimdiensten aus. Wer nach bestimmten Schlüsselwörtern sucht, der wird gleich mal verpetzt. Und steht unter Generalverdacht...

Ralf
Member: Pjordorf
Pjordorf Oct 23, 2007 at 07:49:05 (UTC)
Goto Top
Hmmm.

Ich starte mal Google und gebe dann auch "Central Intelligence Agency" mal ein. Mal sehen, ob ich auch Post bekomme.

Peter
Member: Herbie0966
Herbie0966 Jan 04, 2008 at 22:35:16 (UTC)
Goto Top
hi n.o.b.o.d.y,

hmm mich würde mal interessieren, ob noch irgendwas bei dir passiert ist?


Grüssle

Herbie
Member: Biber
Biber Jan 05, 2008 at 00:00:24 (UTC)
Goto Top
Moin Herbie0966,

kann einen Moment dauern, bis n.o.b.o.d.y. antwortet.
So weit ich weiß, ist er in einer Art All-Inclusive-Ferienanlage namen Juan Tiamo oder so ähnlich auf Kuba.
Und hat zwar dreimal im Monat Hof-, aber erstmal keinen Internetzugang.

Grüße
Biber
Member: gemini
gemini Jan 05, 2008 at 07:56:48 (UTC)
Goto Top
@Biber
So weit ich weiß, ist er in einer Art All-Inclusive-Ferienanlage namen Juan Tiamo oder so ähnlich auf Kuba.
Zumindest ists da nicht so saukalt wie hier, ... und erst diese todschicken orangefarbenen Clubanzüge face-big-smile

@n.o.b.o.d.y.
Denkst du nicht auch, dass Google und der CIA im Rahmen einer Zusammenarbeit Kommunikationswege finden würden, die keine Zertifikatsabfrage auf dem Rechner des Observierten hervorrufen?

Gruß,
gemini
Member: n.o.b.o.d.y
n.o.b.o.d.y Jan 07, 2008 at 07:43:57 (UTC)
Goto Top
Moin!

hab gerade ein bissel Freigang, das Rote Kreuz ist da, da tun die immer so, als wenn wir wie Menschen behandelt werden.....

Weiter ist nix passiert, hatte das auch nicht wieder......komisch ist das schon.....

@gemini
Hätt' ich auch gedacht, dass die da schlauer sind...

Mal schauen, wann sich an meinem Rechner die Maus bewegt, ohne das ich was mache....face-big-smile

Grüße!
Ralf