keksprinz
Goto Top

Wer legt Windows und System ordner ins Basisverzeichniss oder ins Benuterprofil

Guten Morgen liebe Community,

Ich bin auf der Suche nach dem Trigger, der die Ordner Windows und den Unterordner System ins Benutzerbasisprofil
legt bzw. auf Terminalservern finden wir diese auch direkt im Benutzerprofil.

Manchmal ist eine Datei win.ini dort enthalten.

Diese beginnt mit:
; for 16-bit app support
[fonts]
[extensions]
[mci extensions]
[files]
[Mail]
MAPI=1
CMCDLLNAME32=mapi32.dll
CMC=1
MAPIX=1
MAPIXVER=1.0.0.1
OLEMessaging=1
[MCI Extensions.BAK]
3g2=MPEGVideo
3gp=MPEGVideo
3gp2=MPEGVideo
3gpp=MPEGVideo
aac=MPEGVideo
adt=MPEGVideo
adts=MPEGVideo
m2t=MPEGVideo
m2ts=MPEGVideo
m2v=MPEGVideo
m4a=MPEGVideo
m4v=MPEGVideo
mod=MPEGVideo
mov=MPEGVideo
mp4=MPEGVideo
mp4v=MPEGVideo
mts=MPEGVideo
ts=MPEGVideo
tts=MPEGVideo


und enthält teilweise eigene Sektionen.

Wir suchen den Trigger, da der Ordner falschen Berechtigungen enthält und somit das Benutzerprofil nicht geladen werden kann.
ich hoffe jemand kennt diese Ordner und kann Auskunft geben.

Vielen Dank.

Gruß
Keksprinz

Content-Key: 312336

Url: https://administrator.de/contentid/312336

Printed on: May 18, 2024 at 08:05 o'clock

Member: Kraemer
Kraemer Aug 11, 2016 at 06:48:55 (UTC)
Goto Top
Moin,

leider scheinst du einige Wörter ganz anders wie ich zu benutzen. Ich habe lediglich verstanden, das ihr Probleme mit dem Laden von Benutzerprofilen wegen falscher Berechtigungen habt.

Gruß Krämer
Member: keksprinz
keksprinz Aug 11, 2016 at 07:02:21 (UTC)
Goto Top
Wir suchen den Auslöser, der die Ordner Windows/System im Benutzerbasisordner der über den Active Directory Benutzer gepflegt wird
anlegt um zu verstehen warum dieser mit falschen NTFS Berechtigungen dort auftaucht.

Gruß

Keksprinz
Mitglied: 129813
129813 Aug 11, 2016 updated at 08:27:41 (UTC)
Goto Top
Hi,
start Procmon and add a filter of category: write and the Path of the profile. Then you can see which program creates these folders. This are often old or TS unaware programs which want to write to the windows folder, but fail because of missing rights, of course. They sometimes use a fallback in this case and write these config files to the profile folder.

Regards
Member: keksprinz
keksprinz Aug 11, 2016 at 11:47:07 (UTC)
Goto Top
Hello highload,

Thank you for your assessment. Unfortunately, the date/time when the folder is written in the profile is not
verified. They have different Timestamps. Have you a technical Article for the fallback case on Terminalservices ?

Regards
Mitglied: 129813
129813 Aug 11, 2016 at 11:52:34 (UTC)
Goto Top
Zitat von @keksprinz:
Thank you for your assessment. Unfortunately, the date/time when the folder is written in the profile is not
verified. They have different Timestamps. Have you a technical Article for the fallback case on Terminalservices ?
Simply delete the folders and wait until they are recreated, monitor it with procmon.