Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 10 neu aufgesetzt PC rebootet immer wieder

Mitglied: uridium69

uridium69 (Level 2) - Jetzt verbinden

20.08.2016, aktualisiert 11:31 Uhr, 2089 Aufrufe, 10 Kommentare

Ich habe Windows 10 frisch installiert auf einem Intel I3 PC, mit 8 GB Ram, einer 500 GB Samsung SSD EVO, bzw. die SSD habe ich anstelle der alten beim Kauf installierten 128 GB SSD installiert.
Sehr oft kommt es vor das Windows willkürlich ohne Vorwarnung neu bootet, keine Fehlermeldung, keine Bluescreen oder dergleichen.. Installiert ist eine ältere Nvidea GT440 Grafikkarte. Wenn ich die alte SSD mit Windows 10 (upgegradet von Windows 8.1) wieder probeweise anschliesse habe ich keinerlei Abstütze nichts..Nun Die SSD habe ich zum Test in einen anderen PC installiert wo eine andere Grafikkarte installiert ist keine Nvidea, dort läuft es ebenfalls sehr stabil. Zuerst hatte ich den PC in Verdacht, Netzteil, Ram oder gar Mainboard, aber dann würde die alte SSD mit Windows 10 ja nicht stabil laufen und auch crashen...Nun bin ich so weit dass ich die Nvidea in Verdacht habe, ev. ein Treiberproblem, dass mit dem Windows wo ich von 8.1 auf 10 upgegradet hatte, der alte Treiber beibehalten wurde, und deshalb stabil bleibt und beim Neuinstallieren von Windows 10 installierte es ev. einen instabilen Treiber? Tönt meine Therie logisch oder total daneben? Leider habe ich keine andere rumliegende Grafikkarte zur Hand zum testen, hätte ich längstens probiert...Könnte eine neue kaufen aber der Frust wäre gross, sollte dies nicht das Problem sein.... Und was ich noch fragen wollte, gibt es diese Reboots ohne Vorwanrung? Wie gesagt, ich war mal im Skype mit einem Kollegen am chatten, tippe was ein und schwupps Bildschirm schwarz, reboot...
Mitglied: michi1983
20.08.2016 um 11:51 Uhr
Hallo,

onboard GPU gibts keine?
SSD hat die aktuell Firmware drauf?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: uridium69
20.08.2016 um 12:15 Uhr
Hallo Michi

Also diese grössere SSD lief auch vorher in dem gleichen PC, da das Windows halt bisschen verbastelt war plante ich eine Neuinstallation auf der alten HD lief das Windows total stabil...
Darum begreife ich es nicht...Eine onboard GPU hat es, stimmt aber die wird doch nach Einsatz der Grafikkarte deaktiviert...Und eben lief ja vorher auch...Darum schnalle ich es nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.08.2016 um 13:16 Uhr
Moin,

Kommt da wirklich kein Bluescreen oder hast Du nur vergessen den automatischen Neustart abzuschalten?

Ansonsten würde ich einfach testweise mal eine HDD nehmen oder die alte SSD.



lks
Bitte warten ..
Mitglied: uridium69
20.08.2016, aktualisiert um 16:24 Uhr
Hallo

Habe die alte SSD wieder angesteckt, das Betriebsystem habe ich ja dort nicht überschrieben da ich die Platte vorläufig nicht weiter benutzen werde, dort bleibt es sehr stabil selbst nach 2 std, kein Absturz, die grössere wo ich damals geclont hatte von der 128err lief ja auch anstandslos bis ich neu installierte direkt mit Windows 10, die Installation und alles lief problemlos nie Abstürze. Der Neustart kann man den abschalten falls ja wo? Weil wenn ein Bluscreen erscheinen würde wäre ich ev. etwas schlauer wo das Problem liegen könnte.
So ist es eine ewige Testerei... Weil ein Reboot aus dem nichts (Bild schwarz) ist nur mühsam...Kann überall passieren jederzeit...Was mir aufgefallen ist, das wenn der Bildschirmschoner kommt der Rechner meist nach einer Weile dort auch abstürzt, ich bin nicht dauernd im gleichen Raum und wenn ich zurückkomme merke ich das ich mich wieder frisch anmelde..

uri69
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.08.2016, aktualisiert um 16:27 Uhr
Zitat von uridium69:

Der Neustart kann man den abschalten falls ja wo?

Eigenschaften von "Dieser-Computer -> Weitere einstellungen > Extras Starten und herunterfahren (iirc).

oder F8 (oder wars F4?) beim booten.

Oder Du fragsgt google.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: uridium69
20.08.2016 um 18:08 Uhr
Jup gefunden, hat geklappt, Hacken bei Neustarten rausgenommen, mal schauen was nun passiert..?! Oder sollte es kein Reboot mehr geben?
Bitte warten ..
Mitglied: uridium69
20.08.2016 um 19:50 Uhr
Also, nun startet er nicht mehr neu sondern alles friert ein, hatte ich 2 x bisher erlebt.
Bitte warten ..
Mitglied: uridium69
20.08.2016 um 21:38 Uhr
Also Stand ist das er keine Festplatten mehr erkennt, ich versuchte mit Windows 10, 8, 7 gar Vista, könne nicht auf diese Partionen installieren, früher ging das noch, auf den anderen PC's die ich habe ging das ohne Probleme...Vorher war der Kollege da und meinte das könne ein defekter SATA Kontroller sein, das diese Abstürze verursacht und auch das man Windows nicht installieren könne, auch wenn das Bios alt sei, müsste es mind. mit Windows 7 funktionieren und so alt ist der PC nicht, knapp 2 Jährig, also zurück zum Händler damit meinte er anstatt noch viele Stunden investieren und nichts finden...
Bitte warten ..
Mitglied: Wintektiv
22.08.2016, aktualisiert um 11:16 Uhr
Zu dem Alter kann ich sagen, das dass Schwachsinn ist. Das grenzt etwas hier an Halbwissen. Sei dir das bewusst.
ich hab selber einen Rechner von 2008 und da läuft Windows 10 prima. Ich denke, dass man das Alter hier ausschließen kann.

Die Festplatten werden bei den anderen Rechner, die du hast anerkannt?
Hast du auch versucht ein anderes SATA-Kabel sowie auch SATA-Port zu benutzen bei deinem Rechner?
Was ich aber auch für unwahrscheinlich halte, das ist daran läge.
Vorher ging ja das System auch aber nur mit einem Loop Reboot, welches plötzlich auftaucht.

Nun soll plötzlich nicht mehr der SATA-Controller funktionieren...Könnte mir das nicht vorstellen.

Ich wollte das hier nochmal kurz fassen, damit du weißt.

Was ich dir auch immer empfehlen kann, ist es ein kurze Doku zuhalten über die Schritte, die du schon versucht hast,
so kommst du das Problem immer näher.

Wenn du schon zuviel Zeit investiert hast, dann macht es nun noch Sinn beim Händler anzurufen, wenn dein Computer Garantie besitzt.
Bitte warten ..
Mitglied: uridium69
02.09.2016 um 23:52 Uhr
Also, Update vom 2.9.16. Der PC hatte ich vor 2 Tagen zum Händler gebracht, da noch Garantie, er tippte auf die Grafikkarte oder Software, da ich sowieso eine neue Grafikkarte bestellt hatte, habe ich diese eingebaut, und laufen lassen, 20 Minuten und wieder Dunkel mit Neustart, also kann es nicht an der Grafikkarte liegen, Software wohl kaum, also ein Bekannter meinte könnte Netzteil, das Board selber oder die Rams sein, also soll ich ihn wieder zum Händler bringen, da noch Garantie, vor einigen Tagen stecke ich das IPhone an das Ladekabel und Päng Neustart, ich hatte das IPhone früher täglich am Rechner dran, nie was passiert. Auch hängen nicht allzuviel USB Geräte dran, eine externe 2.5 Festplatte, ein 7 Fach Aktiv Hub mit eigener Stromversorgung, ich hatte auch mal alles an USB Abgehängt aber brachte nichts, genau gleich, echt eine Müllkiste..Habe echt nicht vor ewigs dran zu basteln bzw. das Betriebsystem dauernd neu aufzusetzen, wobei er sagte ich solle es dieses Mal nicht neu aufsetzen sondern bringen damit er die Logs anschauen kann, und in der Tag unter System, sehe ich Kritischer Fehler: Kernel Power, Nr. 41, das tönt in meinen Augen stark nach defekter Hardware.. ?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Auf die Frage "Windows 10 neu aufgesetzt PC rebootet immer wieder"

Frage von uridium69Windows 105 Kommentare

Moin allerseits Ich hatte schon vor einigen Wochen einen Thread gehabt betreffend willkürlichen Neustart des PC's. Ich hatte vorher ...

Windows 10

Windows 10 neu aufsetzen

gelöst Frage von gamerffWindows 107 Kommentare

Hallo Forum, ich habe anfang August das Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 an meinem Notebook durchgeführt. Jetzt ...

Windows Installation

Windows 10 neu installieren

Frage von imebroWindows Installation23 Kommentare

Da auf meinem Laptop seit ca. einem Jahr kein großes Update mehr installiert werden kann, möchte ich das Windows ...

Windows 10

Win10 neu aufgesetzt und ProductKey von Window 7

gelöst Frage von AtoAtoWindows 1019 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe „Win 10 Pro EN, 64 bit auf Laptop installiert, und zur Aktivierung gebe ich mein ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Europawahl 2019 - Ein Statement der Jugend
Information von Frank vor 16 StundenOff Topic12 Kommentare

Dies ist ein offener Brief. Ein Statement. Von einem großen Teil der Youtuber-Szene. Am Wochenende sind die EU-Wahlen und ...

Off Topic
Europawahl 2019
Information von Frank vor 1 TagOff Topic44 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Humor (lol)

Minister wollen offenbar Ausweispflicht für .de-Domain

Information von Kraemer vor 2 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Zitat von Golem.de: Die zuständigen Verbraucherschutzminister fordern einem Medienbericht zufolge offenbar eine Ausweispflicht für .de-Domains. Das soll Betrugsfälle mit ...

Off Topic
Was als Noob hier mal gesagt werden musste
Information von th30ther vor 3 TagenOff Topic5 Kommentare

Moinsen wertes Forum, ich möchte mich an dieser Stelle mal beim Forum generell und bei aqui speziell bedanken! Ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Europawahl 2019
Information von FrankOff Topic44 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Router & Routing
ZyXEL ZyWALL USG 20 Routing
Frage von Oggy01Router & Routing18 Kommentare

Hallo, und wieder habe ich ein Problem mit dem Routing. Bis vor ein paar Tagen habe ich das mit ...

Off Topic
Europawahl 2019 - Ein Statement der Jugend
Information von FrankOff Topic12 Kommentare

Dies ist ein offener Brief. Ein Statement. Von einem großen Teil der Youtuber-Szene. Am Wochenende sind die EU-Wahlen und ...

Server-Hardware
Server Umbau
Frage von cyberworm83Server-Hardware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen 19" Server (HP ProLiant DL160 G6) dieser ist auch super. ABER jetzt meine Frage: ...