jsysde
Goto Top

Windows 10 - Sync mit MS Account klappt nicht zuverlässig

Moin moin.

Ich nutze hier Windows 10 Pro auf meinem Laptop und ein Lumia 640 DS als Smartphone, auf beiden Geräten melde ich mich mit meinem MS Account an. Während die Synchronisation meines OneDrive problemlos klappt, klemmt es bei den Mails deutlich.

Auf dem Laptop ist neben der Mail-App noch Outlook 2016 installiert (Upgrade von 2013, aber auch da war der Fehler schon vorhanden); die Mails kommen überall an und auch der Gelesen-Status wird synchronisiert, nicht aber das Löschen/Verschieben von Mails. Gestern Abend habe ich in Outlook Mails verschoben und gelöscht, heute Morgen stellte ich dann fest, dass die Mail-App einen Teil dieser Mail noch im Posteingang anzeigt, während auf dem Lumia wieder andere Mails noch im Posteingang vorhanden waren.

Selbstredend habe ich überall mehrfach auf "Senden/Empfangen" bzw. "Synchronisieren" geklickt und sowohl Mail-App als auch Outlook auf dem Laptop nicht beendet, sondern einfach geöffnet gelassen. Gebracht hat es gar nichts, wie ich feststellen musste.

Unter Windows 8.1 hatte ich das Problem definitiv nicht, das tritt erst seit Windows 10 (Clean-Install) auf. Kann das jemand bestätigen/nachvollziehen, verhält sich das bei einem von euch ähnlich?

Ich hab' grad keine Ahnung, an welcher Schraube ich drehen könnte....

Cheers,
jsysde

Content-Key: 284008

Url: https://administrator.de/contentid/284008

Printed on: February 29, 2024 at 07:02 o'clock

Member: jsysde
jsysde Oct 02, 2015 at 17:01:08 (UTC)
Goto Top
N'Abend.

Mit dem letzten Update der Apps erledigt.

Cheers,
jsysde