WIndows Terminalserver - Linux (ThinClient) OS

tlberlus
Goto Top
Hallo Zusammen,

ich habe einen Terminalserver Windows Server 2008R2 und will einige unserer FatClients/Intel NUCS unter Linux aufsetzen, damit sie als ThinClients dienen.

Einen der NUC´s habe ich bereits unter Ubuntu aufgesetzt, allerdings kommt er mir etwas langsam vor / Ubuntu ist mir zu überladen mit Features/Programmen.

Welche Distri würdet ihr mir empfehlen?

Grüße,

Tiberius

Content-Key: 292262

Url: https://administrator.de/contentid/292262

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 05:06 Uhr

Mitglied: ypstech
ypstech 05.01.2016 um 17:19:00 Uhr
Goto Top
Hallo Tiberius

kommt eigentlich drauf an ob Du Support brauchst und wie gut Deine Linux- Kenntnisse sind. Ich hab eigentlich immer ne Debian- Netinstall- CD genommen und nur das installiert was ich brauche. Noch schlanker würdest Du mit Arch hinkommen, da solltest Du allerdings wirklich wissen was Du tust ;-) face-wink. Arch ist außerdem n Rolling-Release, da kanns auch mal passieren das bei ner gröberen Umstellung erstmal einiges nicht geht.
Von Ubuntu gibts mE auch ne Netinstall wo Du einigermaßen auswählen kannst, es gibt LTS- Versionen und die Community ist nach meinen Erfahrungen etwas hilfsbereiter als die "Archis" ;-) face-wink
Genau überlegen solltest Du auch welchen Desktop Du einsetzen wills, KDE, Gnome3 und Cinnamon (mein derz. Favorit) verlangen der Hardware einiges ab
Wenn Du "richtigen" Support brauchst.. Redheat oder die Bezahlversion von SuSE, ist aber eben nicht kostenlos

ypstech
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 05.01.2016 um 20:18:08 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich habe auf ein paar alte Notebooks Lubuntu installiert.
http://lubuntu.net/

Ich hatte verschiedene probiert und dies war gefühlt die schnellste.

Viele Grüße

Stefan
Mitglied: ypstech
ypstech 06.01.2016 um 07:29:33 Uhr
Goto Top
diese Variante gibts auch noch, hab ich aber selber noch nie verwendet openthinclient

http://openthinclient.org/de/

ypstech
Mitglied: tomolpi
tomolpi 06.01.2016 um 09:20:50 Uhr
Goto Top
Moin,

openthinclient setze ich bei einem Kunden ein, das läuft selbst auf älterer Hardware noch flüssig. Er greift damit auf einem 2012 R2 RDS Server zu.

Gruss,

tomolpi
Mitglied: Rudbert
Rudbert 06.01.2016 um 11:32:56 Uhr
Goto Top
Hi,

Schau dir mal thinstation an!

Mfg
Mitglied: holli.zimmi
holli.zimmi 01.09.2016 um 12:38:29 Uhr
Goto Top
Hi,

was hälst Du von Knoppix!
Man kann auch kann "igel management Suite" auf jeden PC installieren, aber kostet Lizenzen!

Gruß

Holli