Windows XP - WLAN-Assistent für eingeschränkten User sperren

Mitglied: logwin

logwin (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2011 um 11:56 Uhr, 5444 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo erstma :) face-smile

Habe einen (besser gesagt mehrere) PC mit WIndows XP.
Darauf ein Admin mit Passwort und ein eingeschränkter User ohne.

Nun möchte ich gerne dass der eingeschränkte User nicht die Liste mit den verfügbaren WLAN's öffnen kann und somit auch nicht mit anderen WLAN's verbinden kann.

Habe hier bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden jedoch wurde da nur Windows Steady State empfohlen was ich bereits probiert habe aber das auch solch eine Funktion nicht beinhaltet.

Freue mich auf eine Antwort.

mfg...
Mitglied: cardisch
31.08.2011 um 13:12 Uhr
Hallo

Domäne oder Arbeitsgruppe und wenn letzteres, wieviele PC´s ??

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
31.08.2011 um 13:19 Uhr
War so klar dass ich was verpeil.. Arbeitsgruppe :) face-smile

Sind nicht so viel Geräte insgesamt sind es 10 :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
31.08.2011 um 13:37 Uhr
ich such mal eine XP-Büchse bei mir OHNE Domänezugang, aber alternativ kannst du ja mal suchen:
GPedit.msc aufrufen und mal gucken, ob du was passendes selbst findest (bei mir kann es ein wenig dauern).

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
31.08.2011 um 15:01 Uhr
Im GPedit ist zwar ein Reiter namens Netzwerk, jedoch gibt es da keinen einzigen Eintrag für die WLAN-Steuerung :( face-sad

Bin aber für jeden Tip dankbar :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
05.09.2011 um 13:23 Uhr
Hier sind so viele Profis unterwegs und niemand kann mir helfen? :( face-sad

Da muss es doch irgendwas geben nur komm ich mit Google nicht weiter :/
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
05.09.2011 um 13:55 Uhr
Hi,

folgender Vorschlag, ungetestet:

Öffne deinen WLAN-Assistenten.
Sieh mit Processexplorer (procexp.exe) nach dem Pfad der Anwendung, die geöffnet wurde
Wenn's eine .exe-Datei sein sollte, setze über cacls eine Berechtigung nur für die Gruppe "Administratoren"

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
05.09.2011 um 15:31 Uhr
Hallo :) face-smile

Ich habs ´jetzt mit allen Prozessen versucht aber wies scheint wird das ding keine eigenständige .exe sein :( face-sad

Natürlich wärs am einfachsten wenn ich die WLAN-Software für die zugehörigen WLAN-Adapter installieren würde und dann diese sperre aber ich will nun mal eben lieber mit dem integrierten Windows-Assistenten arbeiten da dieser zuverlässiger ist.

mfg...
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
05.09.2011 um 15:55 Uhr
Du kannst dir doch mit dem ProcessExplorer die Command Line anzeigen lassen (Spaltenüberschrift irgendeiner Spalte > Rechtsklick > Select Columns).
Was wird denn für den Assistenten aufgerufen?
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
05.09.2011 um 16:10 Uhr
Ok hab das "Find Windows Process" Teil auf den WLAN-Assistenten gezogen und dann springt er blos zur explorer.exe..

In der Command Line steht halt: C:\WIndows\Explorer.exe
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
05.09.2011 um 16:33 Uhr
Nach meiner Vermutung steht da eher

Versuch mal die Freigabe der wzcdlg.dll im Verzeichnis %systemroot%\system32 nur für Administratoren.

Ich hab kein Wlan, kann's also nicht ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
06.09.2011 um 11:06 Uhr
Hmm ok nur kann ich iwie keiner .dll solche Attribute zuordnen XD :( face-sad
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
99045 (Level 2)
06.09.2011 um 12:31 Uhr
Doch, das kann man. Ich hatte im 1. Kommentar geschrieben mit cacls (bzw. xcacls.)
Dazu gibt's eine Hilfe, wenn man in der Eingabeaufforderung cacls /? eingibt bzw. die Windowshilfe mit dem Stichwort "cacls" benutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
06.09.2011 um 14:43 Uhr
YAY es funzelt :) face-smile vielen dank für die Hilfe :D
Bitte warten ..
Mitglied: logwin
03.10.2011 um 09:39 Uhr
Hallihallo ich bins nochmal! Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe.

Jetzt sitz ich aber vor Windows 7 und habe das gleiche Problem dass ich nicht genau weiss welcher Dienst bzw welche Systemfile für die Liste der WLANs verantwortlich ist.
Ausserdem mag hier das cacls auch nicht mehr so richtig und antwortet mit "Zugriff verweigert"

oder gibts bei Win7 bereits eine einfachere Lösung dafür?

mfg...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 19 StundenTippZusammenarbeit46 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
gelöst LochkartenstanzerVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör20 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 22 StundenFrageMicrosoft Office29 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 1 TagAllgemeinMicrosoft Office14 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...

Internet
Sichere Verbindung von zu Hause zu einem Firmenpc
haiflosseVor 1 TagFrageInternet6 Kommentare

Hallo! Ich suche eine Lösung mit der ich eine sichere Verbindung (ohne das ein Virus, Trojaner oder Ransom Virus den Computer bzw. Netzwerk zerstört) ...