Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unter WinXP knallharte Rechtevergabe!?

Mitglied: Flashy

Flashy (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2005, aktualisiert 18:15 Uhr, 8686 Aufrufe, 7 Kommentare

User sehr stark einschränken, aber alles ohne Domain-Controller ...

Hey Admins,

ich habe folgende Situation.
Undzwar wohne ich in einer WG. Ich habe von der Firmer ein Notebook und meine Mitbewohner gebe ich das auch Abends mal, wenn sie im Bett surfen wollen oder so...

Allerdings ist mit der Zeit der Rechner ziemlich verhunzt, weil 3 Leute dran surfen, und installieren und davon nich wirklich ne Ahnung haben was sie tun oder was passiert, wenn sie was anklicken...

Ich will denen nun auch nicht das Internet wegnehmen, aber jetzt kommt erstmal wieder ne Zeit wo ich das Notebook viel brauchen werde.
Deshalb will ich es neu aufsetzten, und eine starke rechtevergabe machen!

Ziel:

Ich als Admin, is klaro ...
Dann ein User, der eigentlich nichts darf, ausser Surfen und ICQ starten.
Ordne-Rechtevergabe ich dabei klar, aber ich will weder das sie in die Systemsteuerung kommen, was installieren können oder sonstiges ...
am besten nur auf dem desktop den ie, icq und eigene datein ... und zu mehr sollen die auch kein zugriff haben. auch keine programme über start ausführen ...

wie regel ich das am besten?


Danke
Daniel
Mitglied: 7217
18.02.2005 um 15:06 Uhr
Gib ihnen ganz normalen Benutzerstatus, dann sollten sie nix kaputt machen können an dem System.

Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: Flashy
18.02.2005 um 16:30 Uhr
Benutzerstatus is klar ...

ich will ihnen aber auch alles andere ausblenden... systemsteuerung, netzwerk(eigenschaften) etc ...
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
18.02.2005 um 16:38 Uhr
Hi!

Der "normale" Benutzer unter Win XP verwendet einen "eingeschränkten Benutzeraccount".
Damit kann er weder ein Programm installieren, noch die Netzwerkeinstellungen ändern und auch in der Systemsteuerung nichts wirklich konfigurieren.
Sollte dir das noch nicht weit genug gehen, schau dir doch mal den Gast-Account an.
Ich hatte noch nicht das "Vergnügen" an einem Rechner mit einem Gast-Account zu sitzen.
Aber der Name lässt ja vermuten, dass dessen Rechte noch mehr eingeschränkt sind, als die des normalen Users und das müsste dann so ziemlich dem entsprechen was du suchst.

bis dann ...
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
18.02.2005 um 16:49 Uhr
Ich hätte noch eine Idee mit einem etwas anderen Ansatz.
Installiere doch einfach ein zweites Betriebssystem.

1. BS >>> Win 98
2. BS >>> Win XP/Win 2000

Win 98 hätte für dich den Vorteil, dass es nur recht wenig Platz auf der Festplatte beansprucht und zum surfen reicht es völlig aus.
Ausserdem brauchst du die Win 98 Partition auch nicht sehr gross zu machen.
Ich denke mal, dass weniger als 1 Gbyte mehr als ausreichen sollte.
Zudem kann vom Win 98 aus niemand auf deine Win XP Partition zugreifen, da du dort NTFS benutzt und das nicht unter Win 98 lesbar ist.
Sollte jmd. das Win 98 zerschiessen - was solls - dein BS ist auf der zweiten Partition.
Ausserdem ist dein Win XP über den Benutzernamen+Passwort auch vor "unberechtigtem Zugriff" geschützt.


bis dann ...

p.s. Alternativ zu Win98 wäre natürlich noch ein LINUX denkbar. Das nimmt auch nicht sehr viel Platz weg.
Bitte warten ..
Mitglied: Flashy
18.02.2005 um 16:52 Uhr
Hey,

die Idee mit den zwei Betriebssystem ist sehr nice ...
und ganz easy zu lösen, wenn ich sowieso dabei bin, neu zu installieren!

vielen dank, hätte man auch selber drauf kommen können ;)
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
18.02.2005 um 16:54 Uhr
Noch eine Idee >> KNOPPIX.
Das ist eine LINUX-Distribution, die von CD bootet. (http://www.knopper.net/knoppix/)
Du hast ein fast komplettes Linux dass von CD bootet.
Dabei findet kein Zugriff auf deine Festplatte statt.
Bitte warten ..
Mitglied: 4263
18.02.2005 um 18:15 Uhr
Von Konppix würde ich in dem Fall eher abraten. Könnte nen Haufen Probleme geben.

Deine Idee mit den 2 OS war das viel besser, und auch leicht ausführbar
Das muss ich auch mal versuchen. THX

Greets Racer2004
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren

gelöst Frage von SinzalBatch & Shell8 Kommentare

Hallo Admins, ich habe einige Produktions-PCs, an denen WinXP läuft und ein Programm zur Produktionsdatenerfassung automatisch beim PC-Start startet. ...

Windows XP

Serverdienst auf einem WinXP Rechner remote neustarten

gelöst Frage von DasIstDochIrgendwieWindows XP2 Kommentare

Kann man auf einer XP Maschine den Serverdienst neustarten? Das Problem ist, dass nach Beenden des Serverdienstes ich keinen ...

Windows XP

Remoteverbindung von Win10 auf WinXp lässt kein kopieren zu

Frage von WinLiCLIWindows XP3 Kommentare

Hallo, würde gerne von meinem Win10 auf einem WinXp per Remotedesktop einen Ordner kopieren. Leider zeigt der XP im ...

Netzwerkgrundlagen

Komplettes Laufwerk in Windows 10 freigeben für Win7 und WinXP

gelöst Frage von MFK1111Netzwerkgrundlagen3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hab das Problem dass ich in Win10 ein komplettes Laufwerk freigeben möchte. Setup ist wie folgt: ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Codeblöcke auf unseren Seiten

Information von admtech vor 8 StundenAdministrator.de Feedback2 Kommentare

Hallo Administrator User, Unsere Codeblöcke werden ab sofort anders dargestellt. Die Codeblöcke können nun direkt per Copy&Paste kopiert werden. ...

Humor (lol)
Internet - auch 2020 noch Neuland ?
Erfahrungsbericht von Henere vor 21 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Heute eine Mail der Schule meiner Tochter bekommen. Blabla Umweltschutz bla bla siehe Anhang. Dumm nur: Da hab ich ...

Sicherheit
Diverse Sicherheitsprobleme aus dem Hause Intel
Tipp von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit

Unter anderem muss man mal wieder die Treiber für Intel HD Graphics updaten

Vmware

ESXi Management über PfSense (IPsec Tunnel) führt zu Massen an TCP Retransmissions

Tipp von Spirit-of-Eli vor 3 TagenVmware7 Kommentare

Moin zusammen, hier ein kurzer Beitrag zu einem Problem sobald man die Management Seite eines ESXs über einen IPsec ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Größe der Partition lässt sich nicht ändern mit gparted
Frage von achkleinFestplatten, SSD, Raid17 Kommentare

Hallo, ich habe eine 480GB auf eine 1TB-SSD geklont. Jetzt möchte ich den freien Speicherplatz per gparted an die ...

Sicherheit
Wie Kann Man eine IT-Notfallhandbuch erstellen für petasan
Frage von 142658Sicherheit14 Kommentare

Hallo Leute ich muss bald meine abschlussprojekt schreiben und brauch dringend hilfe wie man ein IT-Notfallhandbuch erstellen für Petasan(eine ...

Netzwerkmanagement
Werde dauernd aus dem WLAN geworfen (RouterOS)
gelöst Frage von amdkeksNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe gestern ein update meiner Mikrotikgeräte gemacht und habe nun überall Version 6.45.5 drauf. Mikrotik Routerboard, ...

Windows Installation
Installation und Admin-Rechte
Frage von UserUWWindows Installation12 Kommentare

Annahme: UAC ist aktiv, der User ist "normaler" Benutzer. Eine Installation via setup.exe kann man in der Regel auf ...