Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN - 2 Router verbinden IP unterschiedlich

Mitglied: Bulli79

Bulli79 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2019 um 04:24 Uhr, 953 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich bekomme keinen Ping zurück. Wo ist der Fehler?
1820-1024 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Spirit-of-Eli
15.12.2019 um 06:57 Uhr
Moin,

Route fehlt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2019, aktualisiert um 09:48 Uhr
Zitat von Spirit-of-Eli:

Moin,

Route fehlt.

Und Nat ist vermutlich auch noch aktiv.


Moin,

Trage in den Routern das jeweils andere Netz als statische Route ein und stelle beim Kopplungsrouter das NAT ab.

Kollege @aqui hat das in seiner Anleitung
Routing von 2 und mehr IP Netzen mit Windows, Linux und Router sehr genau beschrieben


lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.12.2019, aktualisiert um 11:03 Uhr
Bzw. die WLAN Variante:
https://administrator.de/wissen/wlan-zwei-lan-ip-netzwerke-verbinden-152 ...

Wirklich lesen, verstehen und das Setup mit der statischen Route korrigieren, dann klappt das auch auf Anhieb !
Allerdings gibt es mehrere Ungereimtheiten in der o.a. Skizze und die IP Adressierung ist etwas wirr und unkorrekt dargestellt.
Die wichtigstens Fragen sind:
  • Ist die WLAN Kopplung eine Bridge (Layer 2) oder ist es geroutet ? (Ggf. Hardware benennen ?!)
  • In dem unteren Block 192.168.0.3/.10 und 192.168.178.201/.2 sind 2 IP Netze zusammen gezeichnet. Das geht so nicht denn diese 2 Netze müsste man routen. Siehe "Vermutungsskizze" unten.
Es sei denn das ist ein Router mit mehreren WLAN Schnittstellen. Das ist aber so aus der Skizze nicht ersichtlich.
Hier passen also IP Adressierung und Hardware irgendwie nicht richtig zusammen.
So könnte es aussehen (Vermutung) und auch funktionieren:

wlan-koppel - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Aber das ist jetzt erstmal aus der wirren Zeichnung und IP Adressierung nur im freien Fall geraten.
Wichtig wie gesagt: Wird über das WLAN geroutet oder gebridged ? Wie ist die korrekte IP Adressierung ? Ggf. verwendete Hardware und Konfig. Ohne diese 2 wichtigen Fragen kommen wir nicht weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Bulli79
15.12.2019 um 12:29 Uhr
Hier noch paar Daten
1820-1024 (1) - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.12.2019, aktualisiert um 14:18 Uhr
OK, der TP-Link mit OpenWRT arbeitet dann als Router, richtig ?
Sprich sein WLAN Interface wählt sich als Client in das 192.168.0.0 /24 er Netz des DD-WRT ein ?!
Unklar ist aber dennoch dieser TP-Link WR1043 mit OpenWRT.
Dort sind 2 IP Netze terminiert und gleichzeitig hält dieser Router 2 WLAN Verbindungen. Wie ist das gemeint ?
Kann das OpenWRT dort die beiden WLAN Interfaces 2,4Ghz und 5Ghz als getrennte Router Interfaces ansprechen.
Wenn ja dann ist er vermutlch so konfiguriert das sich wie oben beschrieben das 2,4Ghz Interface als Client ins 192.168.0.0er Netz des DD-WRT einwählt und das 5Ghz Interface in das 192.168.178.0er netz des 2ten OpenWRT WR1043.
Sprich beide WR-1043 arbeiten als reine IP Router ohne NAT (Router Mode, siehe WLAN_Tutorial !), ist dem so ??

Wenn ja, brauchst du mehrere statische Routen ! Das geht davon aus das ALLE Endgeräte Clients in den beiden IP Netzen .0.0 und .178.0 die dortige FritzBox als Default Gateway eingetragen haben !
Die erste statische Route auf der FritzBox .178.1 und zwar:
Zielnetz: 192.168.0.0. Maske: 255.255.255.0, Gateway: 192.168.178.202

Das bedeutet alle IP Pakete mit Ziel 192.168.0.x gehen an den Router 192.168.178.202 und von da ins .0.0er Netz.

Die zweite analog auf der anderen FritzBox .0.10:
Zielnetz: 192.168.178.0. Maske: 255.255.255.0, Gateway: 192.168.0.3

Analog bedeutet das hier, das alle IP Pakete mit Ziel 192.168.178.x an den Router 192.168.0.3 und von da ins .178.0er Netz.
Ohne diese beiden Routen auf den FBs geht nix.
Traceroute (Windows tracert) ist hier dein Freund beim Troubleshooting !

2 Fragen die bleiben:
  • Völlig unverständlich ist was der DD-WRT 192.168.178.200 dort für eine Funktion hat ??? Was macht das Gerät ?
  • Was völlig wirr und unverständlich ist warum du den Umweg über diese beiden WR1043 machst ?? Warum hast du den Link nicht gleich direkt über die beiden DD-WRTs gekoppelt wie es im o.a. Tutorial genau beschrieben ist. Das wäre doch viel einfacher gewesen ohne diese 2 zusätzlichen und eigentlich überflüssigen 1043 "Durchlauferhitzer" ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Bulli79
15.12.2019 um 16:34 Uhr
so richtig
1820-1024 (2) - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2019 um 17:33 Uhr
Zitat von Bulli79:

so richtig


Nein, großer Murks.

Die beiden Fritzboxen haben das gleiche IP-netz, was ein verstoß gegen die regel ist, daß IP-netze, die miteinenader kommpunizieren sollen, disjunkt sein müssen.

Außerdem hast Du das Gastnetz der linken Fritzbox genommen, was problematisch ist, da dieses Einschränkungen unterliegt und die Fritte an Netze "dahinter" nicht ordentlich routet.

Also total falsches Design.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.12.2019, aktualisiert um 09:46 Uhr
Die beiden Fritzboxen haben das gleiche IP-netz
Das sieht aber eher nach einem Schreibfehler aus in der linken FritzBox ?? Aber ob es das auch ist ??
Es sind sehr viele verwirrende Sachen auch in der letzten Skizze die völlig unverstandlich sind.
fangen wir mal bei eben dieser linken FritzBox an:
  • Was bedeutet dort "Z" und "G" vor den Adressen ?
  • Warum hat diese FritzBox einen 192.168.0.10 er IP Adresse aber unter "Z" steht eine 192.168.178.0 also eine Netzwerk Adresse die man so nicht vergeben kann. Was soll das ? (Hier hätte Kollege LKS recht wenn es das 178er Netz ist)

Dann ist wieder links unten der TP-Link WR1043
  • Der müsste ja 2 unabhängige WLAN Interfaces haben. Einmal Kopplung zum linken DD-WRT, einmal Kopplung zum rechten WR1043. Ob das so geht ist fraglich ?
  • Dieser TP Link müsste laut Skizze routen zwischen 2 WLAN Interfaces und damit zwischen den IP Netzen 192.168.0.0 /24 und 192.168.178.0 /24. Technisch geht das natürlich problemlos. Fraglich ist nur ob der WR1043 beide WLAN Radio Interfaces als separate Interfaces routen kann. Geht das nicht und kann er nur ein Interface kann man es so mit dieser Hardware dann nicht lösen.

Die rechte Seite ist soweit OK. Gut dort ist alles Kabel vernetzt was dann die Sache sehr einfach macht.
Es bleibt aber die Frage: "WAS sind diese beiden DD-WRTs dort im Netz und WAS für eine Funktion haben die ?
Wenn das auch WLAN Router sind warum macht man die Vernetzung nicht direkt damit ?
So oder so...technisch ist das alles so problemlos machbar allerdings ohne die o.a. Fragen nochmal genau zu klären kommen wir hier nicht weiter. Das sind einfach zuviele Unbekannte für eine zielführende Hilfe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN und WLAN Repeater 2 IP-Bereiche
Frage von Angelo131095LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo Leute, ich habe eine frage ist es möglich 2 IP-Bereiche im WLAN zu nutzen? Also z.B. der normale ...

TK-Netze & Geräte

Verbind 2 Hauser mit Kupfer und einen Netzwerkisolator

Frage von Hampi7273TK-Netze & Geräte3 Kommentare

Ich hab gelesn das in der Medizin Technik oft mit Netzwerkisolator gebaut wird. Netzwerkisolatoren bilden innerhalb einer kupfergeführten Ethernet-Datenleitung ...

Outlook & Mail

Outlook 365 Ordnerstruktur unterschiedlich

Frage von bolle01Outlook & Mail

Moin, wir benutzen Office 365. Nach der Migration eines Rechners und dem Einrichten von Outlook ist aufgefallen. Das die ...

Server

OpenVPN IP auf WLAN Drucker IP weiter leiten

gelöst Frage von dor557Server13 Kommentare

Hallo zusammen. Ich habe folgende Situation. In meinem WLAN habe ich meinen WLAN Drucker eingerichtet und funktioniert auch einwandfrei. ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
SMB Compression: Deflate your IO
Ticker von Dani vor 2 TagenMicrosoft

Hi folks, Ned Pyle guest-posting today about SMB Compression, a long-awaited option coming to Windows, Windows Server, and Azure. ...

Virtualisierung

Citrix end of availability (EOA) of perpetual licenses for the on-prem Workspace products

Ticker von Dani vor 2 TagenVirtualisierung

Moin, der nächste Marktführer steigt von Kaufen auf Mietzwang um :-( What did Citrix announce on July 1, 2020? ...

Festplatten, SSD, Raid
Stop Error 0x0000007B (INACCESSIBLE BOOT DEVICE)
Anleitung von evinben vor 2 TagenFestplatten, SSD, Raid

Systemstand Windows 7, 64-Bit, einschließlich allen Updates bis 10.09.2020 DELL Latitude E6330 PCI-Bus IRQ-Kanal 19: Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller IRQ-Kanal ...

Sicherheit
NSA: UEFI und Secure Boot einsetzen
Ticker von sabines vor 3 TagenSicherheit3 Kommentare

Hilfreicher Heise Artikel zu UEFI und Secure Boot Tipps der NSA Näheres hier: NSA Bericht

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Offener Port ohne Dienst IT-Sicherheit
gelöst Frage von decehakanSicherheit8 Kommentare

Hallo Zusammen, für die Zertifisierung von Webapplikation öffne ich in drei Monat Rythmus den Port 443/80 ,dabei läuft die ...

Windows 10
Einige Webseiten lassen sich nicht mehr aufrufen
Frage von JobbiWindows 108 Kommentare

Hallo Zusammen, kurze Info zum Aufbau: 4 Server 2019, 6 PC´s; Server: 1x DC;DNS; 1x File, 1x TS, 1x ...

Windows Server
AD Userkennwörter per Mail versenden
Frage von xoxoonexWindows Server8 Kommentare

Guten Tag Admins, ich suche eine Möglichkeit welche anhand einer CSV in welcher die Anmeldedaten + Mail und weitere ...

Netzwerkmanagement
WLAN Drucker überall erreichbar machen + UPgrade auf 10GBASE-T
gelöst Frage von daswinimramNetzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo Admins und alle anderen mit Nerven aus Stahl! :) folgende IST Situation : FRAGEN : 1.) -> ich ...

Administrator Magazin
09 | 2020 Ein Internetauftritt ist für Firmen heute eine Selbstverständlichkeit, doch gilt es beim Betrieb der entsprechenden Server einiges zu beachten. Im September beleuchtet das IT-Administrator Magazin deshalb das Schwerpunktthema "Webdienste und -server". Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie Webapplikationen sinnvoll überwachen und welche Open-Source-Managementtools ...
Best VPN