derwowusste
Goto Top

Wordlink auf PDF - Acrobat Reader bittet um Sprachauswahl

Ich grüße Euch!

In Word 2016 wird ein PDF verlinkt.
Verlinkt man dabei ein PDF in Sharepoint, ist alles normal.
Verlinkt man die selbe Datei auf einer Freigabe (UNC-Pfad oder Netzlaufwerk), fragt der Reader (aktuellste Version) beim Klick auf den Link nach der zu verwendenden Sprache.
screenshot 2023-09-26 121625
Wer kennt's, wie abzustellen?

Content-Key: 13214470334

Url: https://administrator.de/contentid/13214470334

Printed on: June 13, 2024 at 14:06 o'clock

Member: user217
user217 Sep 26, 2023 at 11:08:44 (UTC)
Goto Top
welches produkt ist das genau? mui version? selbsterklärend dann..
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 26, 2023 updated at 11:20:12 (UTC)
Goto Top
selbsterklärend dann..
Nö, es läuft doch unterschiedlich, je nachdem, wo der Link hinzeigt.
Nein, ist nicht die MUI-Version.
Member: user217
user217 Sep 26, 2023 at 11:51:53 (UTC)
Goto Top
evtl. "Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Adobe\Adobe Acrobat\DC\Language\Standard" setzen?
ggf. im userkey
Member: mayho33
mayho33 Sep 26, 2023 updated at 12:13:08 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

selbsterklärend dann..
Nö, es läuft doch unterschiedlich, je nachdem, wo der Link hinzeigt.
Nein, ist nicht die MUI-Version.

Ich hätte da jetzt aber auch auf die MUI-Version getippt. Die Single-Lang Version des Readers, ausgenommen DC, hat nämlich kein Auswahlfeld für die Anzeigesprache.

MUI:
https://get.adobe.com/de/reader/enterprise/
mui

Download Adobe Reader Single-Lang:
reader
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 26, 2023 at 12:30:39 (UTC)
Goto Top
Es ist nicht die MUI-Version.
Die Single-Lang Version des Readers, ausgenommen DC hat nämlich kein Auswahlfeld für die Anzeigesprache.
Adobe hat die Namen von einst "Acrobat Reader" zu "Adobe Reader DC" und mittlerweile wieder "Acrobat Reader" geändert. Wir haben den einst als "Adobe Reader DC" installiert und dann immer weiter gepatcht bis zu der Version, die Du abbildest.

Aber gut, wenn Du das Verhalten nicht kennst, ist es eh Banane.

@user217
Setzen des Regkeys hat nichts verändert. Nach weiteren Tests sieht es so aus, als wäre es nur bei diesem einen PC (bei mehreren Nutzern) so und wie gesagt nur bei Links auf Freigaben. Neuinstallation des Readers bringt jedenfalls nichts.
Ok, ich habe meine Portion Nervkram für heute weg, der Anwender wird damit leben müssen.
Member: Crusher79
Crusher79 Sep 26, 2023 at 14:41:24 (UTC)
Goto Top
Genau wegen sowas und anderer sind wir auf Foxit umgestiegen. Wäre ein Wechsel eine Option?

Für ein Kassen-Pfandprogramm hatte ich mal PDF-XChange Viewer genommen. Nur als Viewer Top.

Wenn du aber nicht weg kannst schau8 einmal in diesen Dokument. Habe es nicht ganz verstanden, bzw. kann dein Problem nicht reproduzieren.

Was ist mit den PDF Dokumenten? Kommt das bei allen? Oder wird nur primary language aufgrund von Auto-Analye nicht erkannt? PDF Viewer von Adobe tut ja mehr, als nur anzuzeigen. Abgesicherte Modus etc, etc.

Würde ggf. mal nach PDF primary language failure oder so googlen. Näher komm ich leider nich heran.

https://www.seattleschools.org/wp-content/uploads/2021/07/AdobeCommonAcc ...
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 26, 2023 at 15:12:35 (UTC)
Goto Top
Moin.

Es betrifft zunächst nur diesen einen PC, wie es scheint. Wenn es mehrere betreffen sollte (=gemeldet wird), dann sehe ich weiter, sonst endet das hier und wird unter "kleine Macke" abgeheftet.
Member: Crusher79
Crusher79 Sep 26, 2023 at 15:57:37 (UTC)
Goto Top
Was ist mit den Sicherheitseinstellungen? Wird der Reader via GPO verwaltet? Gibt es da im kleingedruckten Unterschiede?
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 26, 2023 at 18:11:50 (UTC)
Goto Top
Keine Unterschiede. Gleich installiert, gleich eingestellt. Etwas rätselhaft, aber es ist nicht so wichtig.
Member: mayho33
mayho33 Sep 26, 2023 updated at 20:06:38 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

Es ist nicht die MUI-Version.
Aber gut, wenn Du das Verhalten nicht kennst, ist es eh Banane.

Ich kenne das Verhalten, wie gesagt nur von der MUI. In den Setting lässt sich einstellen ob nach der GUI-Sprache gefragt werden soll oder ob automatisch gewählt wird.

Habt ihr eventuell neben dem Reader auch den Acrobat installiert und der ist als Standard eingestellt?

Du kannst versuchen mit dem Customization-Wizard unter die Haube zu schauen. Dazu würdest du halt die MSI-Version des Readers brauchen

So schaut der Acrobat Reader (MUI-Setup) bei mir nach der Installation aus:
acroreaddc2

und so der Acrobat Reader (DE-Only):
acroreaddc-de

Hier die Unterschiede des Setup zwischen MUI und DE-Only:
acroreaddcsetup-de
acroreaddcsetup-mui


Die knapp 2MB große Reader_Install_Setup.exe Installiert auch den DC, so wie du oben schon sagtest. Zum Acrobat wird der "Reader DC" meines Wissens erst dann, wenn man eine entsprechende Lizenz hat. Wie es sich aber mit der MUI verhält lizenztechnisch kann ich gerade nicht sagen.
Member: ceesrad
Solution ceesrad Sep 28, 2023 updated at 08:27:54 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

Moin.

Es betrifft zunächst nur diesen einen PC, wie es scheint. Wenn es mehrere betreffen sollte (=gemeldet wird), dann sehe ich weiter, sonst endet das hier und wird unter "kleine Macke" abgeheftet.

Hallo.

Vermutlich rufst Du den Link aus MS Word auf, indem Du die Strg-Taste gedrückt hältst und auf den Link klickst?
Wenn Acrobat startet und dabei die Strg-Taste gedrückt ist, wird IMMER die Sprachauswahl angezeigt. Unabhängig davon, ob Du Acrobat über einen PDF-Link oder direkt über die EXE oder Verknäpfung startest. Das hat nichts mit MS Word zu tun.

Probiere mal, in MS Word auf den Link rechtszuklicken und dann "Link öffnen" zu wählen. Tritt das Problem dann noch auf?

Dass das Problem bei anderen PCs nicht auftritt, hängt vielleicht damit zusammen, dass diese den Acrobat nicht so schnell geöffnet bekommen und Du die Strg-Taste zwischenzeitlich schon wieder losgelassen hast.

Du kannst auch den Link per Strg-Taste + Klick öffnen, aber drauf achten, die Strg-Taste schnell wieder loszulassen. Wenn Du schnell genug warst, erscheint auch keine Sprachauswahl.

Ich glaube, dafür gibt es auch keine Einstellmöglichkeit (/edit: Außer, Word so einzustellen, dass man Links ohne Drücken der Strg-Taste öffnen kann -> siehe Screenshot anbei.)

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung.

Viele Grüße
Christian
screenshot 2023-09-28 102705
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 28, 2023 at 09:11:42 (UTC)
Goto Top
Hallo Christian.

Du liegst damit vollkommen richtig!
Der Umstand, dass es bei Links gen Sharepoint ging, ist dem geschuldet, dass wir für Sharepoint den IE-Mode zulassen und dann nicht der Acrobat reader öffnet, sondern sein Plugin.

Bestens, DANKE!
Member: ceesrad
ceesrad Sep 28, 2023 at 09:18:57 (UTC)
Goto Top
Gerne, das freut mich sehr. Da war meine Neu-Anmeldung ja nicht umsonst :D
Aber ich konnte mir das nicht mehr anschauen, dass 10 Admins tief im System rumfuhrwerken wollen und die Lösung so nahe liegt face-wink.
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 28, 2023 at 09:53:41 (UTC)
Goto Top
Witzig face-smile
Ich hatte mich vor x Jahren aus ähnlichem Anlass hier angemeldet, weil ich sah, wie ein hier angemeldeter MVP falsche Infos gab. Deshalb auch mein fragwürdiger Nick.