XP Sicherheitscenter per Skript abschalten

to.strong
Goto Top

Wie kann ich bei WinXP SP2 das Sicherheitscenter per LogonSkript abschalten

Hallo zusammen,

ich hoffe einer von euch kann mir helfen mit dem abschalten von dem Sicherheitscenter und der Firewall von WinXP über ein Logon Skript.

Oder gibt es eine andere Möglichkeit, einen WinXP Rechner mit SP2 über das Netzwerk zu erreichen, auf dem die Firewall läuft?

Jedoch sollte alle per Skript lösbar sein, da es um ca. 50 Rechner geht.

Hoffe, dass ihr mir helfen könnt

Mit freundlichen Grüßen
Tobias

Content-Key: 14833

Url: https://administrator.de/contentid/14833

Ausgedruckt am: 30.06.2022 um 08:06 Uhr

Mitglied: Metzger-MCP
Metzger-MCP 24.08.2005 um 10:52:19 Uhr
Goto Top
Du kannst das Das mit einer Gruppenrichtlinie im AD lösen.
Bei einem 2003er Adminpack sind die Vorlagen dafür gegeben.

Ich gehe mal davon aus, das du dich in einer Firma befindest, wegen der 50 PC's.

Mfg Metzger
Mitglied: to.strong
to.strong 24.08.2005 um 10:59:31 Uhr
Goto Top
Danke für die super schnelle Antwort!!!

wir haben aber leider nur W2K im Servereinsatz...
Mitglied: dmx512
dmx512 24.08.2005 um 11:11:10 Uhr
Goto Top
Hallo Tobias,

falls Du bereits eine Batch-Datei hast, die unter Netlogon aufgerufen wird, kannst Du folgende Zeilen einfügen:

REM Stoppen des Firewall
net stop SharedAccess

REM Stoppen des Sicherheitscenter
net stop wscsvc

Gruß
Lars
Mitglied: FaBMiN
FaBMiN 24.08.2005 um 11:18:04 Uhr
Goto Top
<link="https://www.administrator.de/Microsoft_Windows_XP_Service_Pack_2_Securit ..." Windows XP Service Pack 2 Security Center/Firewall ausschalten</link>
Mitglied: to.strong
to.strong 24.08.2005 um 13:19:17 Uhr
Goto Top
Echt Super Eure Hilfe!!!

hat mir sehr geholfen! Vielen Dank noch mal.

Gruß
Tobias