lochkartenstanzer
Goto Top

DVD-Laufwerk unter Windows 10 verschwunden

Moin,

gerade wieder mal eine der Fälle gehabt, wo das DVD-laufwerk "nicht mehr da" ist.

Weder im Gerätemanager noch im Explorer war es zu sehen. Erst als man im Gerätemanager auch die ausgebelndeten Geräte anzeigen lies, war zu sehen, daß das DVD-laufwerk mit einem Fragezeichen unter "andere Geräte" aufgeführt war. Aber alles deinstallieren, Treiber aktualisieren etc. hat nichts gebracht.

Erst als ich einfach mit "manueller Auswahl aus einer Liste" einfach den Standard-CD-ROM-treiber von MS ausgewählt habe, hat es funktioniert.

Also daher mein Tip:

Wenn das DVD-Laufwerk in Windows 10 verschwindet, einfach im Gerätemanager die ausgeblendeten Geräte einblenden und dann den Standard-MS-CDROM-Treiber manuell auswählen.

lks

Content-Key: 309695

Url: https://administrator.de/contentid/309695

Printed on: February 25, 2024 at 06:02 o'clock

Member: mathu
mathu Jul 13, 2016 at 11:30:46 (UTC)
Goto Top
Hi. Und ein Neustart des Rechners?, kenn den Effekt auch von früher, oft half das.
Wenn es mit dem Standardtreiber auch geht, umso besser. face-smile
Mitglied: 130021
130021 Jul 13, 2016 at 14:33:00 (UTC)
Goto Top
Ist ja super, das ich jetzt weiß, wie man dieses Problem wieder behebt. Hatte es auch schon desöfteren, das es auf einmal weg war. Und ich habe schon gedacht, es könnte Zaubern face-wink

LG
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Jul 13, 2016 at 15:36:11 (UTC)
Goto Top
Zitat von @130021:

Ist ja super, das ich jetzt weiß, wie man dieses Problem wieder behebt. Hatte es auch schon desöfteren, das es auf einmal weg war. Und ich habe schon gedacht, es könnte Zaubern face-wink


Leider ist das ein Trick, der nicht immer hilft. An einem zweiten Geräte, ist Windows 10 immer noch der Meinung, daß er das Gerät nicht kennt.

lks
Mitglied: 130021
130021 Jul 13, 2016 at 15:43:40 (UTC)
Goto Top
Das bestätigt ja meine Aussage, das Windows 10 immer noch kein fertiges System ist. Ich werde dann wahrscheinlich noch so 1-2 Jahre bei Windows 8.1 bleiben ehe ich mich wieder an Windows 10 wage. Vielleicht hat es Microsoft ja bis dahin geschafft, ein vernünftiges System zu bauen.

LG
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Jul 13, 2016 at 15:46:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @130021:

Ich werde dann wahrscheinlich noch so 1-2 Jahre bei Windows 8.1 bleiben ehe ich mich wieder an Windows 10 wage.

Die DVD-Probleme gibt es in identischer Form auch unter Win8.x Wenn, dann also zurück zu win7!

lks
Mitglied: 130021
130021 Jul 13, 2016 at 15:50:16 (UTC)
Goto Top
Ich muss zugeben, dass ich diese DVD-Probleme bis jetzt nur unter Windows 10 hatte/habe. Aber Windows 7 finde ich auch toll face-smile

LG
Member: BassFishFox
BassFishFox Jul 13, 2016 at 17:34:55 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Wenn die DVD-Geraete haeufiger verschwinden ist es auch ratsam zu pruefen, ob es eine aktuellere Firmware fuer diese DVD-Geraete gibt. Aktuellere Firmware half mir bei mehreren Geraeten von LG und HP.

Gruss Ralf
Mitglied: 130021
130021 Jul 13, 2016 at 18:03:38 (UTC)
Goto Top
Bei mir sind alle Laufwerke von TSST und da gibt es soweit ich weiß leider keine aktuellere Firmware. Und ich glaube das die sogar aufgehört haben oder?

LG
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Jul 13, 2016 at 18:29:58 (UTC)
Goto Top
Hi.

Und der bei diesem Problem übliche Upperfilters-Lowerfilters Handgriff versagte hier?
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Jul 14, 2016 at 06:51:37 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

Und der bei diesem Problem übliche Upperfilters-Lowerfilters Handgriff versagte hier?

In diesem Fall ja.

Das schlimme ist ja, daß jedesmal, wenn ein windows 10 mit "verlorenem" DVD-laufwerk auftaucht, es oft eine andere Ursache hat. Da muß ich jdesmal eine immer länger werdende Liste in meinem Gedächtnis abklappern, was im fortgeschrittenen Alter nicht mehr so einfach zu merken ist.

lks
Member: Windows10Gegner
Windows10Gegner Jul 14, 2016 at 18:50:34 (UTC)
Goto Top
sogar bei XP. Dort musste ich nen Wert namens LowerFilters und UpperFilters in der Registry löschen und dann tat es wieder. Im Gerätemanager war da aber ein Ausrufezeichen
Member: hildefeuer
hildefeuer Jul 16, 2016 at 10:41:17 (UTC)
Goto Top
Ich hatte das auch bei 2 Rechnern die auf Win10 upgegradet wurden. Einer davon mit clean Install. Die Lösung kann man sich hier ansehen:
https://www.youtube.com/watch?v=7TrgKjO7Y-U
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Jul 16, 2016 updated at 10:59:51 (UTC)
Goto Top

Naja, viertelstunde gequatsche um einfach zu ssagen, welchen registry-Wrert man hinzufügen soll, kann man sich sparen.

Da will einer nur "Geld machen" mit youtube-Klicks.

Sinnvolle ist es, hier einfach den Registry-eintrag zu posten.

lks

PS. Das ist ein ganz anderes Problem, als das hier beschriebene.
Member: Henere
Henere Jul 25, 2016 at 12:33:43 (UTC)
Goto Top
Runterfahren, SATA-Kabel abziehen, booten, runterfahren, SATA-Kabel wieder drauf und wieder booten hat bis jetzt bei mir immer funktioniert.

Grüße, Henere
Member: chrisButterfly
chrisButterfly May 12, 2018 at 11:37:38 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @130021:

Ich werde dann wahrscheinlich noch so 1-2 Jahre bei Windows 8.1 bleiben ehe ich mich wieder an Windows 10 wage.

Die DVD-Probleme gibt es in identischer Form auch unter Win8.x Wenn, dann also zurück zu win7!

lks
Ein Kumpel von mir hat das selbe Problem auf einem alten Win7 64bit Laptop