gooogix
Goto Top

How to: WSUS "Verwaltete Computer" sind leer

Wie melden sich alle Clients beim WSUS an

Hallo!

ich habe lange rumgerätselt, wie es sein kann, dass sich manche Server nicht beim WSUS zeigen. Die lokalen Registry-Einstellungen sind korrekt, die GroupPolicy greift, aber trotzdem nichts zu sehen von den Rechnern.

Die Lösung ist folgende:

- Auf dem "fehlenden" Server die Datei wuaueng.dll (%systemroot%\system32 ) umbenennen, da man sie nicht löschen kann

- Die Datei wuaueng.dll (26.05.2005) vom WSUS-Server aus dem Verzeichnis %systemroot%\system32 auf den "fehlenden" Server kopieren

- den Problemserver neu starten

- nach dem Anmelden kann man im %systemroot%\system32 Verzeichnis sehen, wie die restlichen WU*-Dateien durch die neue Version ersetzt werden

- evtl. noch auf der Kommandoebene "wuauclt.exe /detectnow" eingeben

- parallel hat sich der Server im WSUS gemeldet und kann dort verwaltet werden.

Gruss
Udo

P.S. Ich habe in einem Thread hier eine ähnliche Lösung gesehen mit De-Registrieren der alten wuaueng.dll und Registrieren der neuen. Auf den Rechnern wurde vorher aber die neue Updateseite von MS besucht. Bei meinen Rechnern habe ich das nicht gemacht, da diese keinen Internetzugriff haben.

Content-Key: 12114

Url: https://administrator.de/contentid/12114

Printed on: May 23, 2024 at 19:05 o'clock

Member: Robert68
Robert68 Jun 30, 2005 at 15:14:28 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank für den Hinweis, hat funktioniert bei mir.
Stellt sich mir ja nur die Frage, warum es nicht mit einem Wort bei MS erwähnt wird. Dort steht bei W2K SP4 braucht man nix zu ändern.
Zum heulen, da kann man sich tagelang den Wolf suchen.
Member: NaCkHaYeD
NaCkHaYeD Jul 04, 2005 at 10:43:16 (UTC)
Goto Top
Dies muss nicht zwangsläufig damit etwas zu tun haben. Diese Dateien waren bei mir schon vorhanden.

Problem ist einfach ein falscher Weg der Imagevervielfältigung.

Dadurch, das das Image ident war, waren auch die GUID gleich. Fatal.

Regedit->HKLM->Microsoft->Windows->Current Version->Windows Update->Die drei Einträge löschen (Sus Client ID, etc.)
Dann:
wuauclt /detectnow /reauthorization
und der Käse ist gegessen.

cu
Member: FaBMiN
FaBMiN Aug 22, 2005 at 09:15:44 (UTC)
Goto Top
Bei mir hat nur eine selbstgebaute wuau.adm und eine WSUSClient.reg geholfen!Aber jetzt SUSst es wie geschmiert ;)