Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HowTo: Windows 2003 Server und Veritas 9.1

Mitglied: linkit

linkit (Level 2) - Jetzt verbinden

30.12.2004, aktualisiert 27.01.2006, 32657 Aufrufe, 7 Kommentare

Event ID: 7000 Service Control Manager: The network Load Balancing....

oder auf Deutsch Service Control Manager: Der Netzwerklastenausgleich verursachte fehler: Der Service konnte nicht gestartet werden, weil dieser deaktivert ist etc.....



Zu diesem Fehler kommt es bei 98% der Installationen von Veritas 9.1 auf einem Windows 2003 Server. Auch von Agenten wie Remote Agent etc. Im Internet gibt es hierfür einige Lösungsmöglichkeiten, die aber mit Vorsicht zum genießen sind.


Veritas gibt von Microsoft folgenden Tipp vor:


1. Regedit starten
2. HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WLBS\
3. Eintrag Group suchen
3. Dieser Eintrag hat normalerweisen den Wert PNP_TDI, diesen Wert löschen. (Nicht den Eintrag Group löschen, so daß Group keinen Eintrag hat.).
4. Ereignisanzeige bereinigen
5. Neustart


Jetzt dürfte die Fehlermeldung nicht mehr erscheinen.


Nachzulesen ist der Fehler unter: http://seer.support.veritas.com/docs/263037.htm
Mitglied: Atti58
30.12.2004 um 21:18 Uhr
... mir steht in der nächsten Zeit eine Installation eines Backup-Servers in der von Dir angesprochenen Konfiguration bevor, ich werde mir schon mal einen (privaten) Link auf diesen Artikel setzen ,

schön, dass Du wieder da bist, ich hatte echt ganz schön Stress die Tage ,

ich wünsche Dir einen guten Rutsch,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
31.12.2004 um 06:59 Uhr
@Atti: yepp... war krank.... aber wie gesehen habe... hast du nicht nur wie immer super geholfen sondern auch noch meinen Teil würdig vertreten....


grüße and a happy new year (vorallem eine schöne sylvesterparty heute),



linkit
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
24.01.2005 um 11:47 Uhr
... so, nun hat's endlich geklappt mit meinem Server und Dein Beitrag hat meinen Chef auch gleich überzeugt ,

danke und Gruß,

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
24.01.2005 um 14:08 Uhr
@Atti:


kein Thema.... gerne... Rechnung schicke ich zu



grüße


linkit
Bitte warten ..
Mitglied: FaBMiN
22.08.2005 um 11:19 Uhr
Die sollten lieber mal eine abwärtskompatible Software bauen!Wir haben 9 und 10 im einsatz, aber mit 10 kommt man natürlich auf keinen 9er und 9 und 10 auf einer Maschine laufen lassen geht auch nicht.Also müssen 2administrative kisten her...ganz klasse
Bitte warten ..
Mitglied: dyder
27.01.2006 um 12:02 Uhr
Hallo, bin neu hier und begrüße erstmal alle im Forum. Natürlich habe ich auch gleich eine Frage zum Thema.

Habe das beschriebene Problem auf meinem Server auch feststellen müssen. Die Hilfen von Microsoft und Veritas sind ja ganz schön, die Fehlermeldung bzgl. "Load Balancing" ist weg. Dafür habe ich jetzt die gleiche Fehlermeldung mit dem "QoS" Service.

Kann mir da vielleicht jemand helfen?

OS: Windows Server 2003 SP1 - Backup: Veritas BackupExec 10.1d
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
27.01.2006 um 12:16 Uhr
Eröffne bitte einen eigenen Thread im entsprechenden Forum, in den Tutorials wird gewöhnlich keine Fehlediskussion geführt,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update

Windows Update: November 2016 Preview of Quality Rollup for .NET Framework und Veritas BackupExec 15

Erfahrungsbericht von DeepsysWindows Update1 Kommentar

Hallo, bevor noch einer schmerzlich darauf hereinfällt: Wer Veritas Backup Exec 15 betreibt, sollte auf keinen Fall das November ...

Windows Update

Schwachstelle CVE-2019-0708 (Remote Desktop Services): Sicherheitupdate für Windows XP, Windows 7, Windows Server 2003 -2008 (R2)

Information von kgbornWindows Update

Microsoft hat am 14.5.2019 ein Sicherheitsupdate zum Schließen der Schwachstelle CVE-2019-0708 in den Remote Desktop Services freigegeben. Das besondere: ...

Windows 10

Theoretisches dauerhaftes Abschalten von Windows-Updates (Windows 10)

Anleitung von beidermachtvongreyscullWindows 1014 Kommentare

Moin Kollegen, ich weiß, ich weiß, nur ein Wahnsinniger sperrt Windows-Updates, aber dennoch gibt es Gründe, Windows 10 auf ...

Windows Update

Mögliche Problemlösung für Automatische Updates unter Windows Vista, Windows 7 und Windows 8.1

Tipp von 114685Windows Update2 Kommentare

Zur Beseitigung der Probleme, die seit ca. 2 Jahren beim Automatischen Update von Windows Vista bis 8.1 aufgetreten sind, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update
Third Party Updates mit Chocolatey und Lansweeper
Anleitung von MarcoG vor 1 StundeWindows Update

Mit #Windows 10 hat Microsoft die Kumulativen Updates eingeführt und das Thema Patch Management wird in Unternehmen immer besser. ...

Datenschutz

Berliner Datenschutzbeauftragten prüfen Videokonferenz-SW

Information von Visucius vor 18 StundenDatenschutz

Eine grüne Ampel erhielten kommerziell bereitgestellte Instanzen der Open-Source-Software Jitsi, etwa von Netways oder sichere-videokonferenz.de. Eine positive Bewertung erhielten ...

LAN, WAN, Wireless
Sophos Central Wireless v2.3.0-6 massive Probleme
Information von Voiper vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

Hallo Zusammen, wenn Ihr Sophos Central nutzt und die neuen APX Accesspoints im Einsatz habt, vermeidet das Update der ...

Off Topic
Wuebra - tech-flare
Information von tech-flare vor 3 TagenOff Topic3 Kommentare

Servus, Nein ihr seid mich nicht los Aus Wuebra wird tech-flare. Schöne Restwoche :)

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Erfahrungen mit Huawei-Switchen
Frage von Der-PhilNetzwerke28 Kommentare

Hallo! Einer meiner Partner hat mir gerade wärmstens die Campus-Access-Switche von Huawei ans Herz gelegt - im Speziellen die ...

LAN, WAN, Wireless
AVM WLan Mesh und,mit Powerline von Fremdanbieter
gelöst Frage von AximandLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Moin zusammen, hat jemand Erfahrung damit ein existierendes Mesh-WLAN mit Hilfe eines fremden Powerline-Adapters zu vergrößern indem der AccessPoint ...

Windows Userverwaltung
Firmenrechner Datensicherheit im Homeoffice
gelöst Frage von iago111Windows Userverwaltung16 Kommentare

Hallo, ich arbeite derzeit vom Homeoffice aus mit einem DELL AllinOne Computer (windows10) von der Arbeit. Zwar muss ich ...

Netzwerkprotokolle
Cisco IOS MTU per DHCP festlegen
Frage von Windows10GegnerNetzwerkprotokolle15 Kommentare

Hallo, ich habe nun den Übeltäter gefunden, der dafür sorgt, dass manche Seiten nicht aufrufbar sind, da laufen dann ...