170 neue Computer wegen Virus weggeworfen - OSTSEE ZEITUNG

170 neue Computer wegen Virus weggeworfen

Dazu kann ich nichts mehr sagen!

http://www.ostsee-zeitung.de/nachrichten/brennpunkt/index_artikel_kompl ...

Content-Key: 205792

Url: https://administrator.de/contentid/205792

Ausgedruckt am: 27.01.2022 um 13:01 Uhr

Mitglied: MrHToast
MrHToast 29.04.2013 um 10:46:30 Uhr
Goto Top
Das ist ja sehr schlau.
Mitglied: colinardo
colinardo 29.04.2013 aktualisiert um 11:14:30 Uhr
Goto Top
Oh mann, solche Deppen sollte man ebenfalls so leicht entsorgen können .... und das im Bildungsministerium !!!.
Mitglied: eumel1979
eumel1979 29.04.2013 um 11:12:19 Uhr
Goto Top
Hi,

die Deppen sitzen nicht am LRH. Die waren im Bildungsminesterium.
Mitglied: Gunnee
Gunnee 29.04.2013 um 11:24:42 Uhr
Goto Top
Ja Respekt aber auch! Da waren ja voll die krassen Experten am Werk!
Mitglied: C.R.S.
C.R.S. 30.04.2013 um 01:07:49 Uhr
Goto Top
The true nature of Cyberwar.
Mitglied: Skyemugen
Skyemugen 30.04.2013 um 16:45:26 Uhr
Goto Top
Erinnert mich an den Mitarbeiter einer großen Pumpenfirma, der letztens bei uns war. Sein USB-Stick war verseucht (wusste er nicht einmal), hab ihm den gesäubert und formatiert und was macht er:
Geht zu seinem Kollegen, gibt ihm den Stick: „Hier, können Sie wegwerfen, ist virenverseucht.”
Mitglied: goscho
goscho 03.05.2013 um 10:24:04 Uhr
Goto Top
Moin,

das hat doch nichts mit Dummheit zu tun, wenn dort neue PCs durch noch neuere ersetzt werden.
Man tut was für die Wirtschaft (eventuell ja sogar die regionale). ;-) face-wink
Ich denke, dass die ersetzten PCs von der Firma, die die Ausschreibung gewonnen hat, "fachgerecht" weiterveräußert wurden.
Dem Ministerium hat man aber erklärt, man müsse diese entsorgen (Explosionsgefahr nach Virenverseuchung).

Würde mich nicht wundern, wenn einer der verantwortlichen Admins/IT-Beauftragten einen Verwandten bei der Firma hat, die die PCs liefern durfte.
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 06.05.2013 um 11:10:08 Uhr
Goto Top
Tantchen Jay hat sich das mal genauer angeguckt und hat da auch nähere Infos dazu. Im wesentlichen ist es einfach nur falsch begründet worden, daß man neue Rechner brauchte/wollte.

lks
Mitglied: 106543
106543 10.06.2013 um 14:47:36 Uhr
Goto Top
Hi,

der Link ist mittlerweile tot :) face-smile

Grüße
Exze
Mitglied: intel386
intel386 09.07.2013 um 16:35:40 Uhr
Goto Top
Jetzt leitet auch eine US-Behörde schon an Panikaktionen :-) face-smile

http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Behoerde-zerstoert-eigene-Har ...
Heiß diskutierte Beiträge
question
Marode Netzwerk-Infrastruktur im kleinen Unternehmen - wo anfangen?StephanXVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement48 Kommentare

Guten Abend zusammen, es geht um einen kleinen Betrieb (Kfz-Werkstatt) mit einer recht wirren und planlosen Netzwerkstruktur und Datensicherung, welche ich so langsam mal richten ...

general
Generator für endlose, kostenlose Energie? Ein gut gemachter Schwindel? gelöst beidermachtvongreyscullVor 1 TagAllgemeinOff Topic25 Kommentare

Mahlzeit Kollegen! Wenn ich mich strikt an physikalische Grundsätze halte, müsste ich sagen: Nein. Es ist nicht möglich. Ich stieß aber im Internet auf ein ...

question
Fritzbox mir Batterie betreibenberndsilberoVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo, welche Akkus bzw. Batterien oder Möglichkeiten gibt es wenn ich die Fritzbox mobil nutzen möchte, da wo kein Stromnetz vefügbar ist. Der Akku darf ...

question
Tips für Raid-Controller für bis zu 24 Platten?coltseaversVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte mir ein Datengrab für bis zu 24 HDDs 3,5 Zoll basteln, welches unter Windows Server laufen soll. Rack-Gehäuse mit entsprechend vielen ...

question
APC USV - Zugriff über die Konsole gelöst newit1Vor 1 TagFrageSicherheit10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine APC Smart UPS 1000 (RackMount) im Einsatz und komme nicht auf die Konsole. Die eingebaute "Network Management Card 1" zieht ...

general
FYI: In zwei Tagen zieht LetsEncrypt zahlreiche Zertifikate zurückipzipzapVor 16 StundenAllgemeinVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hallo, zur Info, falls bei Euch übermorgen was knallt: Ruhiges Wochenende! ipzipzap ...

question
"minimale" Cloud-Telefonanlage gesuchtDatenreiseVor 22 StundenFrageVoice over IP11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Cloud-Telefonanlage, die sich für einen einzelnen Arbeitsplatz eignet und wollte hier fragen, ob jemand dazu einen ...

tutorial
IKEv2 VPN Server für Windows und Apple Clients mit Raspberry PiaquiVor 12 StundenAnleitungLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Einleitung Das folgende Tutorial erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist ein einfaches Framework was die Funktion eines IPsec VPN Servers im groben Rahmen aufzeigt. ...