Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Von 8GB erkanntem RAM sind nur 3,12 GB nutzbar - trotz 64Bit-Betriebssystem

Mitglied: SarekHL

SarekHL (Level 3) - Jetzt verbinden

30.04.2020 um 11:44 Uhr, 5697 Aufrufe, 28 Kommentare

Hallo zusammen,

hat jemand eine Ahnung, warum Windows 10 Home x64 zwar 8GB Arbeitsspeicher erkennt, aber nur 3,12 GB nutzen will?

img_20200430_095112 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Siehe ggf. auch https://administrator.de/contentid/568422 - vielleicht hat es ja doch was mit dem vielleicht unterschiedlichen Speicher zu tun?
Für ausgiebigere Tests (z.B. jedes Modul einzeln) hatte ich heute leider keine Gelegenheit, die Sekretärin ist krankgeschrieben, der Pastor musste los.
28 Antworten
Mitglied: Kraemer
30.04.2020 um 11:47 Uhr
Moin,

ich hatte damit selbst noch nicht zu tun. Ich hatte da aber mal was gehört: https://www.compuram.de/blog/verlorener-arbeitsspeicher-das-4gb-phaenome ...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
30.04.2020 um 11:53 Uhr

Das erklärt aber nur, warum statt 4GB nur 3,xx GB zur Verfügung stehen.

ich tippe auf einen defekten Speicherriegel.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
30.04.2020 um 11:54 Uhr
Zitat von Looser27:
ich tippe auf einen defekten Speicherriegel.
Wie kommst du darauf. Das Windows sagt doch, das 8 GB da sind
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
30.04.2020 um 11:54 Uhr

Graphikspeicher ja, das kann ich ausschließen, da der nur 64 MB beträgt. Memory Remapping habe ich bis zu Kraemers Antwort eben noch nie gehört. Ich habe mir aber vorhin das BIOS angeschaut, da waren keine großartigen Optionen im Bezug auf den Arbeitsspeicher vorhanden, nur ob er die Daten dem SPD entnehmen soll und eben der Graphikspeicher.

Letztlich ist das aber auch eine recht willkommene Gelegenheit, dem Kirchenvorstand zu sagen, dass das Teil ausgetauscht werden muss.
Bitte warten ..
Mitglied: 143728
30.04.2020, aktualisiert um 11:56 Uhr
Lad dir mal CPU-Z und lese die Daten der Riegel aus wenn du die Riegel gerade nicht einzeln testen kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
30.04.2020, aktualisiert um 11:57 Uhr
Zitat von SarekHL:
Letztlich ist das aber auch eine recht willkommene Gelegenheit, dem Kirchenvorstand zu sagen, dass das Teil ausgetauscht werden muss.
naja, man könnte noch den PAE-Support von Windows zwangsaktivieren. Geht z.B. mit EasyBcd.
Erklärungen dazu dort: https://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/52444-8gb-ram-installiert-n ...

PS: Backup nicht vergessen
Bitte warten ..
Mitglied: 143728
30.04.2020, aktualisiert um 12:03 Uhr
Es kann aber auch sein das die Chip-Organisation einfach nicht zu deinem Board passt. Ich hätte an deiner Stelle 4x2GB Riegel für das alte Teil gekauft, da wäre man mit der Chip-Größe der einzelnen Dies eher auf der sicheren Seite gewesen. Bei 4GB Riegeln kann das Board dann meist nur einen davon zur Verfügung stellen. (Siehe meine Hinweise dazu in deinem letzten Thread!)
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
30.04.2020 um 12:00 Uhr
Wie kommst du darauf. Das Windows sagt doch, das 8 GB da sind

Nur weil etwas physisch erkannt wird, heißt es noch lange nicht, dass es auch von Windows genutzt werden kann.
Vielleicht mal nen Gegentest mit ner Linux-Live-CD machen .
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
30.04.2020 um 12:07 Uhr
Zitat von 143728:

4x2GB Riegel

Sind es doch ...
Bitte warten ..
Mitglied: 143728
30.04.2020, aktualisiert um 12:11 Uhr
Uups da hab ich mich von dem Bild blenden lassen, sorry. Prüfe mal mit CPU-Z die SPD-Daten und stell sie hier rein.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
30.04.2020 um 12:26 Uhr
Zitat von 143728:

Prüfe mal mit CPU-Z die SPD-Daten und stell sie hier rein.

Da niemand mehr im Büro ist und ich keinen Schlüssel habe, wird das vor Montag nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.04.2020 um 12:28 Uhr
Moin,

laut diversen Diskussionen hier im Forum zum Thema xGB statt xxxxGB unter 32/64bit nutzbar kann das viele Ursachen haben.

  • defektes RAM -> memtest durchführen
  • falsches RAM -> memtest durchführen
  • Toleranzen kritisch -> Mal reihenfolge durchtauschen oder einzeln probieren. mit memtest
  • einfach mal knoppix auf der Kiste starten udn schauen, ob dann auch nur 3 GB verwendbar sind.
  • BIOS-Einstellungen durchprfüen. Manchmal muß man da irgendwelche caches deaktiveren oder aktiverien
  • BIOS auf aktuellen Stand bringen
  • etc.

Einfach mal hier im Forum zu dem Thema suchen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
30.04.2020 um 12:29 Uhr
Hallo,

ich hatten diesen Effekt früher mal auf Servern.
Dort gab es Steckkarten die einen bestimmten Speicherbereich belegt hatten.
Dieser war innerhalb der 4GB und Windows konnte den Speicher dahinter dann nicht mehr ansprechen.

1. Irgendweiche Erweiterungen? Grafikkarte? LPT-Karte? etc?
2. Sonst mal Linux von USB booten und schauen was das so sagt

Core2 ist ja auch nicht mehr ganz frisch
Solche Geräte kann man inzwischen nicht mal mehr verschkenken...

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.04.2020, aktualisiert um 12:34 Uhr
Zitat von StefanKittel:

Core2 ist ja auch nicht mehr ganz frisch
Solche Geräte kann man inzwischen nicht mal mehr verschkenken...

Ich habe ein 12"-Notebook aus dem letzten Jahrzehnt mit so einem Prozessor und das tut noch tadellos seine Dienste mit 4GB, SSD, und "altem" Akku - sowohl unter Bionic als auch unter Win1909 - mit bis zu 6h ohne Steckdose.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Xerebus
30.04.2020 um 12:34 Uhr
In MSconfig begrenzt?
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
30.04.2020, aktualisiert um 13:16 Uhr
also die Limits vom Windows 10 home liegen woanders - es wird nur eine CPU bzw 16 Threads unterstützt, und ich meine 32 GB RAM

Gängige Core2 Intel Chipsätze haben maximal 4 Module mit DDR2 Ram mit maximal 2 GB pro Modul unterstützt. Was darüber hinausging, dafür gabs schlichtweg keine größeren Module für Consumerboards die die Herstleler seinerzeit zum Testen hatten. Später gabs die, ja, und auch Games die mit 8 GB unterbelichtet waren.

Sind da zufällig 2 Module zu 4 GB drin?

Ich hab so'n eddeligen Zotac VD01 mit Via Chrome Chiipsatz, der unter Windows von 8 GB nur 2 anzeigt und davon abzüglich des Framebuffers 1,8 GB zur Verfügung stellt. Man kann das im Bios zwar austricksen, aber kein Windows lief danach noch stabil, sondern nur Linux. HAb am Ende wieder ein 2 GB Modul reingesteckt und das 8 GB Modul verkauft.
Bitte warten ..
Mitglied: anteNope
30.04.2020, aktualisiert um 13:42 Uhr
Scheinbar bin ich der Einzige dem aufgefallen ist, dass es sich um einen Intel® Core™2 Duo Processor E6420 handelt?

Bei bestimmten Chipsätzen für die CPU

werden nur 4 GB unterstützt und natürlich werden weitere vorhandenen Speicher vom verfügbaren Wert abgezogen.
Windows 10 erkennt zwar den verbauten RAM, kann diesen aber wegen dem Chipsatz nicht ansprechen.

Kenne das vom Asrock A330GC, der hatte genau den gleichen Quatsch. Man konnte zwar mehr verbauen, aber es wurden nur 4 GB verfügbar gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: 143728
30.04.2020, aktualisiert um 14:37 Uhr
Zitat von anteNope:

Scheinbar bin ich der Einzige dem aufgefallen ist, dass es sich um einen Intel® Core™2 Duo Processor E6420 handelt?
Doch, aber der RAM steckt bei Ihm in einem Board mit Nvidia Chipsatz... Asus P5N-VM WS. Das supported laut Asus Manual (und auch anderen) bis zu 8GB RAM. Nvidia selbst sagt aber nur 4GB für die Config (könnte aber auch sein das das für den Grafikspeicher steht) ...
https://www.nvidia.com/object/product_quadro_fx_470_us.html
Im Nvidia PDF steht dann aber doch wieder
Naja warten wir's ab bis er wieder Hand anlegen kann..
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
30.04.2020 um 16:19 Uhr
Hallo,

was sagt denn das BIOS? Einige Chipsätze / Mainboards akzeptieren vier Riegel nur dann, wenn diese einseitig sind. Also:
  • 4 einseitig bestückte 2GB-Riegel
  • 2 doppelseitig bestückte 4GB-Riegel

Weiterhin sollten innerhalb einer Bank grundsätzlich identische Module stecken. Am Besten in Form eines "Kits".

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
30.04.2020 um 18:23 Uhr
Zitat von 143728:

Doch, aber der RAM steckt bei Ihm in einem Board mit Nvidia Chipsatz... Asus P5N-VM WS.

Stopp, Vorsicht ... das hat mit diesem Thread nichts zu tun. Es waren zwei Rechner upzudaten. Nachdem es bei dem ersten (mit dem P5N) so gut geklappt hat, habe ich auch für den anderen neuen Speicher gekauft.

Leider habe ich die HWINFO-Datei von dem Rechner nicht gespeichert. Da es ja offenbar aber darauf hinausläuft, dass dieses "Phänomen" nichts mit Windows-Einstellungen, sondern eher mit der Hardware zu tun hat, melde ich mich, wenn wieder jemand vor Ort ist und ich zumindest per TeamViewer draufschauen und das Board auslesen kann. Wie gesagt, vorhin hatte ich keine Gelegenheit mehr dazu.
Bitte warten ..
Mitglied: 143728
30.04.2020, aktualisiert um 22:31 Uhr
OK, dann doch bitte beim nächsten mal gleich alle nötigen Infos hier im Thread aufführen.
Bitte warten ..
Mitglied: AliSec
01.05.2020, aktualisiert um 11:01 Uhr
Vielleicht es es doch nur die "Start Einstellung" ?

=> msconfig.exe aufrufen => Tab "Start" => Button "Erweiterte Optionen" => "Maximaler Speicher"


unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Zumindest ist es so, daß wenn man zwar 8GB physischen Speicher hat im Rechner und dort explizit nur 4GB eintragen würde,
daß genau dieser Effekt dann in "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\System" zu sehen wäre (nach einem Reboot).

f84a68f95f9be4d5de4bb0581b359e52 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
14.05.2020 um 10:43 Uhr
Zitat von AliSec:

Vielleicht es es doch nur die "Start Einstellung" ?
=> msconfig.exe aufrufen => Tab "Start" => Button "Erweiterte Optionen" => "Maximaler Speicher"

Ich hatte jetzt die Gelegenheit, das zu überprüfen. Dort ist kein Limit eingetragen.

Ebenfalls konnte ich jetzt mit HWInfo noch mal die Hardware auslesen: Das Motheboard ist ein ASUS P5LD2-VM (4.00G), CPU ist ein Intel Core 2 Duo E6420 und als Arbeitsspeicher verbaut sind vier Kingston-Module à 2 GB PC2-5300. Eine genause Speicherbezeichnung findet HWINFO nicht, es bezeichnet die Module als "2G-UDIMM" aus dem Jahr 2008, Seriennummer (falls jemand damit etwas anfangen kann) z.B. 1728190741.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
14.05.2020 um 10:47 Uhr
Zitat von SarekHL:

Ich hatte jetzt die Gelegenheit, das zu überprüfen. Dort ist kein Limit eingetragen.

Hast Du mal testweise einfach ein knoppix gestartet, wie ich es oben empfohlen hatte?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
14.05.2020 um 11:03 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Hast Du mal testweise einfach ein knoppix gestartet, wie ich es oben empfohlen hatte?

Ich habe nur TeamViewer-Zugang, vor Ort bin ich nicht. Das Büro ist zu klein, um den Sicherheitsabstand einzuhalten.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
14.05.2020 um 11:04 Uhr
Zitat von SarekHL:

Zitat von Lochkartenstanzer:

Hast Du mal testweise einfach ein knoppix gestartet, wie ich es oben empfohlen hatte?

Ich habe nur TeamViewer-Zugang, vor Ort bin ich nicht. Das Büro ist zu klein, um den Sicherheitsabstand einzuhalten.

Dann schickt man halt die Leute raus.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: anteNope
LÖSUNG 14.05.2020, aktualisiert um 11:20 Uhr
Ebenfalls konnte ich jetzt mit HWInfo noch mal die Hardware auslesen: Das Motheboard ist ein ASUS P5LD2-VM (4.00G), CPU ist ein Intel Core 2 Duo E6420 und als Arbeitsspeicher verbaut sind vier Kingston-Module à 2 GB PC2-5300.

Northbridge: Intel 945G
https://ark.intel.com/content/www/us/en/ark/products/27720/intel-82945g- ...

Der Chipsatz kann nur 4 GB da Physical Address Extensions 32-bit. Abzüglich ein paar MB für andere Komponenten = 3,x GB in Windows verwendbar.
Wie schon gesagt 😅
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
32 gb RAM zu wenig?
Frage von pcguyCPU, RAM, Mainboards20 Kommentare

Hallo zusammen, mein PC verfügt über 32GB Ram. Nun kriege ich bei grossen Dateien im Illustrator die Fehlermeldung das ...

Datenbanken
PostgreSQL 12
Information von akretschmerDatenbanken

PostgreSQL 12 ist heute erschienen. Wie üblich mit einer ansehnlichen Reihe von verbesserten und neuen Features. Lest und probiert ...

Festplatten, SSD, Raid

Buffalo LinkStation LS220 6 TB (2x 3 TB) Sind 6 TB nutzbar?

Frage von 133808Festplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Liebe Community, ich benötige ein NAS mit 6 TB Festplatte. In diesem Model (siehe Screen), sind 2 x 3 ...

Server-Hardware

HP SL165Z Gen7 AMD - nach Testen von 16GB Modulen werden einige 8GB Module nicht mehr erkannt

gelöst Frage von GrueneSosseMitSpeckServer-Hardware2 Kommentare

Moin, ich steh gerade vor einem Rätsel mit meim HP SL165Z Das ist ein G34 Dual AMD Opteron aus ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 9 StundenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 11 StundenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 3 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Microsoft
Microsoft Advanced Threat Protection for Linux
Information von Dani vor 5 TagenMicrosoft

Microsoft Defender Advanced Threat Protection (MD ATP) support for Linux with kernel version 3.10.0-327 or later, including the following ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows "Home" Version im Unternehmen legal?
gelöst Frage von BosnigelWindows 1024 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Kleinstunternehmer der überall sparen muss. Die Frage: Ist Windows 10 (also nicht Pro) für ...

Hyper-V
Hardware Empfehlung Hyper-V Host
Frage von TraxxTecHyper-V20 Kommentare

Hi, ich habe keine Ahnung was aktuell an Hardware unterwegs ist, deshalb bräuchte ich eine grobe Empfehlung für einen ...

Batch & Shell
Doppelte If Anweisung - check if file exist
Frage von chkdskBatch & Shell12 Kommentare

Hello Again :-) Ich habe hier ein Skript, welches zu zu Beginn überprüft ob eine Datei vorhanden ist. Falls ...

Windows 10
Gruppenrichtlinenen Anzeigen lassen ohne Administrator rechte ?
gelöst Frage von DavidHergWindows 1011 Kommentare

Guten Abend zusammen, kann ich mir die Gruppenrichtlinien ohne Administrator Rechte anzeigen lassen ? MFG DavidHerg

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...