romann000
Goto Top

Alter sendmail als Mailforwarder für 2 Exchangeserver verwenden

Hi allesamt,

wir haben in unserer Firma einen uralten senmail auf suse 5.x als Mailforwarder für unseren Exchange 5.5 laufen.

nun soll der Exchange 5.5 nach 2k3 migiert werden, ich würde das gerne schön langsam machen und mir 100% sicher sein, das alles klappt, wenn ich die Systeme umziehe.

Momentan ist unser Exchange so eingestellt, das er beim Anlegen User mit vorname@exchange.meinefirma.de erzeugt.

Wir fügen dann als Hauptadresse vorname.nachname@meinefirma.de hinzu.

Dann passen wir die Aliases auf dem sendmail an:

global soll er @meinefirma.de bedienen

vorname.nachname: <vorname@exchange.meinefirma.de>

da ich langsam migrieren will, würde ich auf dem neuen Echange gerne die Adressen der User nach der Migration umbasteln in:

vorname@exchange2k3.meinefirma.de, Hauptadresse soll bleiben.

dann würde ich dem Sendmail gerne beibringen:

wenn du aliase hast mit vorname@exchange2k3.meinefirma.de, sende bitte alles an die IP des neuen Exchange-Servers.

Alle anderen bitte noch an den alten Exchange 5.5.

Ich hoffe, ich habe die Sache klar formuliert und es bekommt keiner Migräne beim lesenface-smile

Kann mir jemand sagen, ob das klappen kann?

Sendmail sprech ich leider nicht und das Teil stammt auch aus einer Zeit, da war ich noch recht jung!

Vielen Dank für ein paar Antworten

mfg
roland

Content-Key: 34289

Url: https://administrator.de/contentid/34289

Printed on: May 29, 2024 at 04:05 o'clock